Warenkorb (0)

0,00 €

Piemont, Italien » alle Weine » Preisliste & Versand

„Am Fuße der Berge“: Die Namensgebung für die nordwestitalienische und östlich von Turin gelegene Weinregion Piemont ist Programm. Das gut 48.000 ha große Anbaugebiet wird im Norden, Süden und Westen von den Alpen und dem Apennin begrenzt und lediglich in Richtung der Po-Ebene geöffnet. Entsprechend zeigt sich die Landschaft an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz teils hügelig oder gar gebirgig. Ob nun die Griechen den Wein mitbrachten oder er von den Kelten kultiviert wurde, mag ungeklärt sein ‒ eine lange Tradition hat er im Piemont allemal. Viele hier angebaute Weine bringen eine ganz eigene Note mit, zumal es im Piemont auch Sorten gibt, die in anderen Gegenden Italiens kaum oder gar nicht angepflanzt werden. >> Noch mehr über Wein aus dem Piemont erfahren << - >>

1 Artikel in Piemont

In aufsteigender Reihenfolge
Produktbild von Gaudio Mauro - Barbera del Monferrato SUPERIORE Bricco Mondalino 2016

11,49 *

0,75 l (1 l = 15,32 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **

1 Artikel in Piemont

In aufsteigender Reihenfolge



Klimatische Bedingungen von Piemont

Wichtige klimatische Impulse für das vorherrschend gemäßigte Kontinentalklima geben vor allem der nordwestliche Alpenbogen und der Apennin. Das Frühjahr bringt meist ausgiebigen Regen übers Land. Überhaupt ist dem Schutz der umliegenden Berge ein vergleichsweise kühles Klima zu verdanken, auch wenn im Sommer durchaus eine trockene Wärme herrscht. Die Reben bekommen reichlich Sonne ab, nachts jedoch kühlen die kalten Winde die einhergehende Erwärmung von Pflanze und Frucht wieder herunter. Den kontinentaleren Gegebenheiten geschuldet, zeigt sich das Klima zur Po-Ebene hin um einiges wärmer.

 

Die Rebsorten von Piemont

Der Rotwein im Piemont wird dominiert von Barolo und Barbaresco, beide entstehen aus der Nebbiolo-Traube. Daneben bieten etwa Dolcetto, Barbera und Freisa eine breite Palette wohlschmeckender Rotweine. Der Weiße spielt hingegen eine unwesentlichere Rolle; eine Ausnahme mag allenfalls der süße Schaumwein Asti spumante sein. Dennoch absolut lohnend ist die Beschäftigung beispielsweise mit Gavi aus der Rebsorte Cortese, Arneis oder auch Moscato Bianco, um nur einige wenige Weißweine zu nennen.

 

Die Böden von Piemont

So variantenreich wie seine Weine sind auch die Böden im Piemont. Hier weisen die Untergründe teils Mergel, Lehm, verschiedene Sandsteine oder auch Kalk auf.

 

Wein aus Italien hier online kaufen

Haben wir Ihre Lust auf Weine von Nordwesten Italiens geweckt? Hier in unserem WASGAU WeinShop erhalten Sie eine erlesene Auswahl an Piemont Weinen.