Fehlt ein Produkt?

Warenkorb (0)

0,00 €
Trusted Shops
Hauptbild

Südtirol - Wein aus Italien im WeinShop online kaufen

Die Weinregion Südtirol liegt in der deutschsprachigen Provinz Bozen entlang der Flüsse Etsch und Eisack. Hier werden auf gut 5000 Hektar pro Jahr ca. 320.000 Hektoliter Wein gekeltert. Das Etschtal ist vom Mittelmeerklima beeinflusst, welches eine große Vielfalt im Weinbau ermöglicht. Das Eisacktal dagegen ist rauer im Klima, weshalb hier bevorzugt weiße Reben angebaut werden. Die bekanntesten Reben Südtirols sind der Vernatsch, der mit 60 Prozent der Reben zugleich auch die wichtigste Sorte ist, sowie der Gewürztraminer und der Lagrein. Die Weine aus dieser Region sind allgemein wegen ihrer Leichtigkeit und Frische beliebt. Beim Kauf in unserem WeinShop erhalten Sie Vorteile wie unseren 5% Sofort-Rabatt bei Mengenabnahme, sowie einen schnellen Versand Ihrer Bestellung. Der Käuferschutz über Trusted Shops rundet unseren Service ab.

6 Artikel in Südtirol

In aufsteigender Reihenfolge
Produktbild von Castellani - Kalterersee Classico DOC trocken 2016

4,29 *

1 l (1 l = 4,29 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Tenuta Egger Ramer - Südtiroler Kalterer See DOC trocken 2015

4,49 *

0,75 l (1 l = 5,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Tenuta Egger Ramer - Südtiroler Lagrein DOC trocken 2016

7,99 *

0,75 l (1 l = 10,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Tenuta Egger Ramer - Südtiroler Edelvernatsch DOC trocken 2016

4,99 *

0,75 l (1 l = 6,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Tenuta Egger Ramer - Südtiroler St. Magdalener DOC trocken 2015

5,99 *

0,75 l (1 l = 7,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von -Lagrein KRISTAN DOC trocken 2014

13,99 *

0,75 l (1 l = 18,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **

6 Artikel in Südtirol

In aufsteigender Reihenfolge
Angebote vom 21.08.2017 bis 27.08.2017 anzeigen

Lagrein aus Südtirol im WeinShop online kaufen

Der Lagrein ist eine der autochtonen Traubensorten Südtirols. Aus den Trauben enstehen Rosé (Lagrein Kretzer) oder Rotweine. Der Lagrein wird nach der Gärung im Edelstahlfass für mehrere Monate in einem Eichenholzfass gelagert. Hier kommt er zu seiner endgültigen Fülle. Im mediterranen Klima fühlt sich die Rebe des Lagrein am wohlsten. Der Wein hat eine sehr dunkle Farbe. Er duftet nach Kirschen, Brombeeren und Veilchen. Man schmeckt Tannine und am Schluss einen feinen Geschmack von Bitterschokolade. Die optimale Trinktemperatur liegt zwischen 16 und 18°C.