Warenkorb (0)

0,00 €

D.O. La Mancha, Spanien » alle Weine » Preisliste & Versand

Südlich von Madrid auf der Hochebene Meseta befindet sich die La Mancha D.O., die größte Weinbauregion in Spanien: Von hier kommt in manchen Jahren nahezu die Hälfte des gesamten spanischen Weins. Dabei blickt La Mancha auf eine vergleichsweise junge Geschichte zurück. Anders als in den sonstigen Weingebieten der iberischen Halbinsel kultivierten hier die Römer nur in sehr bescheidenem Maß die ersten Reben. Erst nachdem die Tempelritter die Mauren vertrieben hatten, lief der Weinanbau richtig an. So stieg in der Folge die Beliebtheit bis hin zu wahren Lobpreisungen, etwa durch den spanischen Nationaldichter Miguel de Cervantes. Sein bekanntester Held Don Quijote ist sogar das Wappensymbol der La Mancha. >> Noch mehr über Wein aus La Mancha erfahren << - >>

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.



Das Klima

Das flache und an Wäldern arme Hochplateau der La Mancha ist von einem extremen Kontinentalklima geprägt mit kalten Wintern und heißen Sommern. Hinzu kommen starke Gewitter, Hagel und Sturm, da sich die Atmosphäre in dieser Gegend aufgrund ihrer Trockenheit vielfach elektrisch auflädt.

 

Die Rebsorten

War früher die weiße Rebsorte Airén besonders dominant, werden heute in der La Mancha die verschiedensten Sorten angebaut und dabei immer mehr sehr hochwertige Rote. Dazu gehören die hier Cencibel genannte Tempranillo-Rebe, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Malbec und Mencía, die mit fruchtiger Frische punkten.

Die bestimmende weiße Rebsorte ist weiterhin Airén, daneben werden unter anderem Macabeo, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Verdejo angepflanzt. Auch sie sind frisch und fruchtig mit Aromen tropischer Früchte. Das Angebot umfasst zudem auch Roséweine.

 

Der Boden

Der rotbraune, krumige Boden in der la Mancha ist sehr trocken, arm an organischer Materie und überdies ausgesprochen kalkhaltig; teilweise sind regelrechte Kalkkrusten zu finden, die zu beseitigen sind, damit die Wurzeln der Reben wachsen können. Für den Weinanbau sind diese mageren, oft mit Steinen und Kies durchsetzten Böden besonders geeignet, weil sie das wenige Wasser aus den seltenen Regengüssen gut speichern.

Auf der Suche nach schmackhaften Weinen aus der La Mancha werden Sie hier in unserem WASGAU WeinShop auf jeden Fall fündig!