Warenkorb (0)

0,00 €
De Falco - Primitivo IGT trocken 2015
Art.-Nr. 030419

De Falco - Primitivo IGT trocken 2015

 
Aus der Primitivo-Traube entstehen charaktervolle Weine mit kräftigem Alkoholgehalt und ausgeprägter Würze. Dieser Rotwein wurde reinsortig aus der roten Rebsorte Primitivo gekeltert und ausgebaut. In...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
5.79 *
0.75 l (1 l = 7.72 €)

Nur noch 18 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Qualität
IGT
Rebsorte
Primitivo
Herkunft
Apulien
Land
Italien
Jahrgang
2015
Trinkreife
ab dem 1. Jahr
Speisenbegleiter
Pizza, Pasta, zu gegrilltem Fleisch, Käse
Trinktemperatur
16 °C
Restsüße
2,9 g/l
Säuregehalt
5,1 g/l
Alkoholgehalt
13,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weinimport Peter Krämer
Tholeyer Str. 11-15
66606 St Wendel
Deutschland
Schmeckt zu

Pasta

Pizza

Reh
De Falco - Primitivo IGT trocken 2015

Aus der Primitivo-Traube entstehen charaktervolle Weine mit kräftigem Alkoholgehalt und ausgeprägter Würze. Dieser Rotwein wurde reinsortig aus der roten Rebsorte Primitivo gekeltert und ausgebaut. In der Nase betört der Rotwein mit seinem intensiven Bukett, das an reife Früchte, wie Himbeere, Kirsche oder Brombeere erinnert. In Verbindung mit Noten von Vanille und Rosinen entsteht ein wunderbar harmonischer Wein. Am Gaumen verzaubern der ausgeglichene Charakter, die weiche Tanninstruktur und der nachhaltige Abgang.

Die Familienkellerei Cantine de Falco liegt in Apulien in der Region Salento . 1949 gegründet , wird sie heute sehr erfolgreich von Salvatore de Falco und seinem Sohn Gabriele geführt. Das Weingut bewirtschaftet rund 20 ha Weinberge, die hauptsächlich mit den Rebsorten Primitivo und Negroamaro bepflanzt sind. Die Erziehung der Reben erfolgt teilweise auf traditionelle Weise im Pergola- System und zum anderen Teil per Draht.