Warenkorb (0)

0,00 €

Die Weinmacher Niederkirchen » alle Weine » Preisliste & Online-Versand

Der  Name „Die Weinmacher“ kann auf eine lange und traditionsreiche Geschichte in einem der berühmtesten Weinanbaugebiete Deutschlands zurückblicken. Ausgangspunkt für die erstmalige Gründung war eine missliche Lage der Weinanbauer am Anfang des 19. Jahrhunderts: Die Preise für Weine waren einerseits niedrig, auf der anderen Seite mussten die Winzer auch mit Absatzschwierigkeiten kämpfen. Auf dieser Basis entstand eine Genossenschaft von Weinanbauern zusammen mit der Region um Niederkirchen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die angehende Erfolgsgeschichte der Genossenschaft wieder aufgenommen und fortgeführt, sodass es durch kluge Investitionen zu einem stetigen Ausbau der Weingemeinschaft kam. Was Anfang des 19. Jahrhunderts mit einem kleinen Vorhaben aus Winzern begann, wurde nun zu einer immer größeren Unternehmung. Dazu zählte auch das im Jahre 1985 neu eingeweihte Betriebsgebäude, dass mit der neusten Produktionstechnik ausgestattet wurde und das Abfüllen von 4,2 Millionen Flaschen ermöglichte. Die Erfolgsgeschichte der ehemaligen Genossenschaft, die aus der Not gegründet wurde, hält bis heute an. Im Jahre 2012 wurde der Niederkirchener Winzerverein in das Unternehmen „Die Weinmacher“ unbenannt, um Ihnen weiterhin die bestmögliche Qualität aus dem Weinanbaugebiet der Pfalz anbieten zu können. Die Weinmacher verfolgen nämlich das Ziel, eine der besten Adressen für Wein aus der Pfalz zu sein.

Exzellenter Boden für hochwertigen Wein

Die Grundlage für einen qualitativ hochwertigen Wein ist einerseits die Anbauregion und andererseits die Bodenbeschaffenheit. Nur mit einem mineralreichen und vielseitigen Boden kann ein Wein ein charaktervolles Bukett herausbilden. Die Weinmacher haben mit Ihrem Standort Niederkirchen mitten in der Pfalz Glück, da die Winzer hier exzellente Bodenverhältnisse für den Anbau ihrer Weine vorfinden. Die Reben wachsen beim Weingut „Die Weinmacher“ auf vier unterschiedlichen Bodenarten, in der Fachsprache Terroir genannt. Dazu gehören die Bodenarten Kies, Lehm, Sand und Buntsandstein. Alle vier Terroirs sorgen für ein optimales Wachstum der Weinstöcke und verleihen den einzelnen Gewächsen am Weinberg einen ansprechenden Charakter, der als einzigartig bezeichnet werden kann. Die Weinmacher sind für ihre exzellenten Bodenverhältnisse bekannt, da auf diesem speziellen Boden den Reben und damit dem Wein ein einzigartiger und besonders einmaliger Geschmack verliehen wird, der von den Winzern vom Weingut Die Weinmacher noch weiter geprägt und vervollkommnet wird.

Rebsorten mit Geschmack

Die Weinmacher sind besonders für ihre qualitativ hochwertigen Riesling Weine bekannt. Der Boden, die Region, die Umgebung und das mediterrane Klima sind für Riesling Reben wie gemacht, sodass charakterreiche Geschmacksnoten jede Weinsaison aufs Neue garantiert sind. Die Weinmacher bieten Riesling Weine von trocken bis lieblich an, beliebt ist vor allem die Sekt brut-Variante. Die Weinmacher aus Niederkrichen wurden für ihren erstklassigen Riesling bereits mehrfach ausgezeichnet, was für die hohe Qualität spricht. Wer andere Weine präferiert, kommt bei den Weinmachern selbstverständlich auch auf seine Kosten. Neben Weißweinen bieten Die Weinmacher auch elegante Rotweine an. Beliebt sind aber vor allem auch die Sektvariationen vor allem aus Spätburgunder- oder Riesling-Trauben. Das Angebot von den Weinmachern ist groß und die Qualität ist immer gleichbleibend hochwertig. Bei allen Buketts lässt sich zusammenfassend sagen: Sie schmecken stets den einzigartigen Geschmack der Pfalz heraus. Bei den heute häufig industriell hergestellten Billigweinen ist das keine Selbstverständlichkeit mehr. In Sachen Geschmack und Qualität haben sich Die Weinmacher aus Niederkirchen einen guten Namen erarbeitet, der seit jeher für eine erlesene Hochwertigkeit steht. Die Weinmacher Niederkirchen verfolgen das Ziel, hochwertige Weine für echte Weinkennner und -liebhaber mit viel Liebe und Passion herzustellen. Alle Winzer von „Die Weinmacher Niederkirchen“ stehen vom Anbau bis zum fertigen Wein in der Flasche hinter dieser Zielsetzung, eine handverlesene Qualität wird hier noch großgeschrieben. Den einzigartigen Geschmack der Weine von Die Weinmacher Niederkirchen können Sie bei jedem einzelnen Schluck schmecken.

Eine weltbekannte Weinanbauregion

Die Weinmacher bauen ihren Wein mitten in einer der berühmtesten Weinanbauregionen der Welt an, nämlich in der Pfalz. Einen besseren Ort für den Anbau qualitativ hochwertiger Weine gibt es in Deutschland kaum. 2.000 Sonnenstunden im Jahr sorgen für ein mediterranes Klima mitten im Herzen von Deutschland, das an südliche Länder wie Italien oder Spanien erinnert. Neben den idealen Bodenbeschaffenheiten ist das milde Klima in der Pfalz die Grundlage für charaktervolle Weine aller Art. Darüber hinaus werden die Weingewächse von den Berghängen optimal vor ungünstigen Witterungseinflüssen geschützt. Die Weinmacher und die Weinanbauregion rund um Niederkirchen  sind besonders für ihre Riesling Weine bekannt, wobei der Geschmack von trocken bis lieblich reicht. Die Weinmacher Niederkirchen werden für die besonders hochwertigen Riesling Wein geschätzt! Der kleine Ort Niederkirchen liegt direkt an der beliebten Deutschen Weinstraße. Die Weinmacher aus der Pfalz haben sich nicht nur innerhalb von Süddeutschland, sondern auch national bereits einen Namen gemacht. Die exzellente Lage in der mediterranen Pfalz schafft dafür die Grundlage. Die langjährige Expertise und die Liebe der Winzer bei Die Weinmacher Niederkirchen für guten Wein ergänzen diese Grundbeschaffenheiten optimal und garantieren einen hochwertigen Geschmack der Erzeugnisse.

Eine Landschaft für den Wein

Die Umgebung rund um das Weingut Die Weinmacher in Niederkirchen gehört zu einer der schönsten Landschaften in Deutschland. Die ganze Region ist geprägt vom Weinanbau, sodass bei einer Fahrt durch die sanften Weinberge  an jeder Ecke Weinverkostungen locken. In den Morgen- sowie Abendstunden, wenn die Sonne auf- und untergeht, entsteht in der Pfalz eine ganz besondere Stimmung. Die Sonne strahlt die Weinberge in einem goldenen Schimmer an, wodurch ein einmaliger mediterraner Charme inmitten von Deutschland entsteht. Dieses Phänomen gibt es an der kompletten Weinstraße und zu jeder Jahreszeit ändern sich die Nuancen ein wenig – der typische Charme der Weinregion Pfalz. Der Ort Niederkirchen, in dem Die Weinmacher ansässig sind, grenzt direkt an den bekannten Weinort Deidesheim an. Die komplette Weinregion rund um Deidesheim und Niederkirchen besitzt einen ganz speziellen Charme, der von verwinkelten Gassen, Wanderwegen durch die Weinberge und kleinen Weinorten entlang der Weinstraße geprägt ist. Da reihen sich Die Weinmacher in Niederkirchen perfekt ein.

Die Weinmacher Niederkirchen - Besonderheiten

Jedes Weingut besitzt Besonderheiten, die entweder historischer Natur oder auch gesellschaftlich von einer gewissen Relevanz sind. Bei den Weinmachern trifft beides gleichermaßen ein. Der Wein ist schon seit vielen Jahrhunderten eine Lebensgrundlage für Weindörfer in der Pfalz und natürlich für die Menschen, die in diesem Metier arbeiten. Die kluge Unternehmung, eine Genossenschaft zu gründen und sich als Winzer zusammenzuschließen, hat sich bei Die Weinmacher langfristig ausgezahlt. Was zuerst in einem kleinen Rahmen anfing, wurde nach und nach zu einer echten Erfolgsgeschichte, die bis heute unter dem Namen „Die Weinmacher Niederkirchen“ anhält. Dieser Umstand ist auf jeden Fall ein Alleinstellungsmerkmal von Die Weinmacher, das in der Form beinahe einzigartig ist. Der Mut und die Vision für Neues der damaligen Winzer der Gemeinde haben sich damit absolut ausgezahlt und die nachfolgenden Generationen können diese Erfolgsgeschichte unter dem Namen „Die Weinmacher Niederkirchen“ fortführen.

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge
-12%
Produktbild von Die Weinmacher - Pfalz Grauburgunder trocken 2017
statt 4,79 *

4,19 *

0,75 l (1 l = 5,59 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Die Weinmacher - Riesling Deidesheimer Hofstück trocken 2017

4,29 *

0,75 l (1 l = 5,72 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Die Weinmacher - Pfalz Müller-Thurgau Deidesheimer Hofstück Liter 2017

4,49 *

1 l (1 l = 4,49 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Die Weinmacher - Riesling Forster Mariengarten halbtrocken 2016

4,49 *

1 l (1 l = 4,49 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Die Weinmacher - Pfalz Portugieser Weißherbst trocken Liter 2017

4,49 *

1 l (1 l = 4,49 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Die Weinmacher - Spätburgunder trocken 2016

4,49 *

0,75 l (1 l = 5,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Die Weinmacher - Weißburgunder trocken 2016

4,79 *

0,75 l (1 l = 6,39 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Die Weinmacher - Riesling Sekt brut TRADITION

7,49 *

0,75 l (1 l = 9,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Die Weinmacher - Spätburgunder Tradition Rosé Sekt brut 0,75l

7,49 *

0,75 l (1 l = 9,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge