Warenkorb (0)

0,00 €
Dominikaner Weingut Nell-Breuning - Kaseler Nies´chen Riesling htr. 2016
Art.-Nr. 221124

-Dominikaner Weingut Nell-Breuning - Kaseler Nies´chen Riesling 2016

 
Der nach seiner Lage benannte Kaseler Nies´chen Riesling ist ein expressiver, halbtrockener Wein für Genießer, der sich nicht über einen hohen Alkoholgehalt definiert: Eher dezent im Alkohol, aber de...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
13.49 *
0.75 l (1 l = 17.99 €)
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
halbtrocken
Qualität
Spätlese
Rebsorte
Riesling
Lage
Kaseler Nies´chen
Herkunft
Mosel
Land
Deutschland
Jahrgang
2016
Lagerfähigkeit
10 Jahre
Weinbergboden
Blau-grauer Schieferverwitterungsboden aus dem Devon, Seillage
Ausbau
100% Handlese, spontan vergoren, Edelstahltank
Speisenbegleiter
Jakobsmuscheln im Speckmantel, gegrillter Fisch, helles Fleisch & Sushi
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Restsüße
16,7 g/l
Säuregehalt
7,9 g/l
Alkoholgehalt
10,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Dominikaner Weingut
Bahnhofstraße 37
54317 Kasel
Deutschland
Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Meeresfrüchte
Schmeckt nach

Fruchtig


-Dominikaner Weingut Nell-Breuning - Kaseler Nies´chen Riesling 2016

Der nach seiner Lage benannte Kaseler Nies´chen Riesling ist ein expressiver, halbtrockener Wein für Genießer, der sich nicht über einen hohen Alkoholgehalt definiert: Eher dezent im Alkohol, aber dennoch vielschichtig und ausdrucksstark. Er stammt vom renommierten Dominikaner Weingut Nell-Breuning. Gelbfruchtig und leicht präsentiert er sich der Nase, um im Mund kraftvoll aufzutrumpfen. Bei Tisch macht sich der Kaseler Nies´chen Riesling besonders gut als elegante Begleitung zu Sushi, gegrilltem Fisch, Jakobsmuscheln im Speckmantel und hellem Fleisch.

Das Dominikaner Weingut Nell-Breuning - Spitzenlagen an der Ruwer
Ein traditionsreiches Haus, das für seine Klassiker aus Schiefer-Steillagen an Ruwer und Mosel bekannt ist: Bis 1670 lässt sich die Geschichte des heutige Dominikaner Weinguts Nell-Breuning in Kasel zurückverfolgen. Unter der Leitung von Frau Dr. Carmen von Nell-Breuning konzentriert man sich heute auf dem Weingut auf zwei Rebsorten: Riesling für filigrane Riesling Weißweine wie den Kaseler Nies´chen Riesling und schwungvollen Riesling-Sekt sowie Spätburgunder für feinfruchtige Rotweine und rassigen Rosé-Sekt.