Warenkorb (0)

0,00 €
Hunawihr - Riesling Liter AOC trocken
Art.-Nr. 030684

Hunawihr - Riesling Liter AOC trocken

(1)
Ein feiner, fruchtbetonter Riesling aus dem Elsass. Frisch, unkompliziert mit einer rassigen Säure. Ein Liter Riesling für jeden Tag. Die Winzergenossenschaft Hunawihr liegt nördlich von Colmar am Fuß...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
6.79 *
1 l (1 l = 6.79 €)
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Qualität
AOC
Rebsorte
Riesling
Herkunft
Elsass
Land
Frankreich
Jahrgang
*
Trinkreife
sofort
Lagerfähigkeit
5 Jahre
Speisenbegleiter
Fisch, Geflügel, Schwein, Krustentiere, Sauerkraut
Trinktemperatur
8 - 12 °C
Restsüße
4 g/l
Säuregehalt
5,4 g/l
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Cave Vinicole de Hunawihr
48 Route de Ribeauville
68150 Hunawihr
Frankreich
Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Kalb
Schmeckt nach

Blumig

Fruchtig

Hunawihr - Riesling Liter AOC trocken

Ein feiner, fruchtbetonter Riesling aus dem Elsass. Frisch, unkompliziert mit einer rassigen Säure. Ein Liter Riesling für jeden Tag. Die Winzergenossenschaft Hunawihr liegt nördlich von Colmar am Fuß der Vogesen im Herzen des "Grand Crus" Gebietes. Die Cave Vinicole de Hunawihr zählt zu den besten Genossenschaften des Elsass.

Dieser Riesling von Hunawihr in der 1 Liter Flasche kann zu vielen Gelegenheiten genossen werden.
- zur Abend-Brotzeit mit verschiedenen Käsekombinationen
- zu gebratenem Fisch in leichter Sauce
- zu Geflügel mit Salat
- zu Gerichten die mit Schweinefleisch serviert werden
- oder zu Gerichten die mit Kalbfleisch serviert werden

Das Weingut

Die Genossenschaft Cave Vinicole de Hunawihr befindet sich in dem französischen Weinanbaugebiet Elsass und besteht aus derzeit 120 Winzern. Das Anbaugebiet erstreckt sich vom entlang des Rheins bis in den Süden nahe der Stadt Thann. Gegründet wurde Hunawihr im Jahr 1954 und stellt seither besondere Qualitätsweine im Elsass her. Für diese Qualität ist das Gut weltweit bekannt. Daher wurde Hunawihr bereits von der französischen Fachzeitschrift „Revue des vins de France“ als drittbeste französische Genossenschaft ausgezeichnet. Verschiedene Bodenverhältnisse repräsentieren die elsässische Region. Je nach Lage und Höhe wechselt die Bodenstruktur maßgeblich: Von Urgestein-Böden bestehend aus Granit, Gneis oder Schiefer, existieren ebenfalls Sedimentgesteinsböden aus Kalk, Mergel und Sandstein. Durch die enorme Durchlässigkeit des Bodens und das wechselhafte Klima entsteht eine Vielfalt an Geschmackserlebnissen der Weine aus dem Elsass.


Mehr zu "Cave Vinicole de Hunawihr".
Kundenmeinungen zum Wein
Bewertung
(Veröffentlicht am 04.08.2017)
Depipi
Sehr angenehm und gut. Meines Empfinden ein Touch zu viel Säure. Deshalb nur 4 von 5 Bewertungssternen.
Im Übrigen: Bestellung kam gut verpackt und sehr schnell an. Vielen Dank für Euren Service.