Warenkorb (0)

0,00 €
Moselland - Akzente Elbling trocken 2018
Art.-Nr. 216266

Moselland - Akzente Elbling trocken 2018

 
Trinkgenuss wie bei den alten Römern: Der Akzente Elbling trocken ist eine Hommage der Moselland Winzergenossenschaft an die Ursprünge der Weinbautradition an der Mosel. Ein herrlich frischer Weißwein...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
4.79 *
0.75 l (1 l = 6.39 €)
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Trusted Shops zertifiziert
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen

Trinkgenuss wie bei den alten Römern: Der Akzente Elbling trocken ist eine Hommage der Moselland Winzergenossenschaft an die Ursprünge der Weinbautradition an der Mosel. Ein herrlich frischer Weißwein mit rebsortentypisch fruchtiger Aromatik. In der Nase und am Gaumen vereinen sich Zitrusfrüchte und reife Quitten mit grünen Äpfeln. Wenn Sie einen unkomplizierten trockenen weißen Terrassenwein suchen, probieren Sie unbedingt einmal den Akzente Elbling trocken. Er passt im Übrigen auch zur klassischen Brotzeit mit Käse sowie zu Fisch- und Geflügelgerichten.

Der Römerwein: Elbling - eine Rebsorte mit geschichtlichem Akzent
Die Moselland Winzergenossenschaft gilt als einer der größten Riesling-Erzeuger. Nach Zusammenschlüssen mit weiteren Winzerverbänden bietet sie darüber hinaus ein breites Spektrum weiterer traditioneller Rebsorten. Mit dem Akzente Elbling trocken unterstreichen die Moselland Winzer ihre Liebe zur Moselregion. Dort wurde der Elbling bereits zu Römerzeiten angebaut. Bis ins 17. Jahrhundert war Elbling sogar die deutschlandweit am häufigsten angebaute Rebsorte und wurde erst danach vom Riesling verdrängt. Heute sind nur noch wenige Rebflächen an der Mosel mit Elbling bestockt.

Wein-Steckbrief Moselland - Akzente Elbling trocken 2018
Weinart
Weißwein
Geschmack / Zuckergehalt
trocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Elbling
Anbauregion
Mosel
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2018
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
Jahrgang + 2 Jahre
Weinbergboden
mittel- bis tiefgründiger lehmiger Muschelkalkboden
Trinktemperatur
10 - 12 °C
Restsüße
7,0 g/l
Säuregehalt
7,0 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
11 % Vol.
Allergene
enthält Sulfite
Herstellerangaben
Moselland eG Winzergenossenschaft
Bornwiese 6
54470 Bernkastel-Kues
Deutschland
Schmeckt zu

Brotzeit

Fisch

Geflügel
Schmeckt nach

Zitrusfrucht

Apfel

Das Weingut

Im WASGAU WeinShop finden Sie aus dem Sortiment der Moselland Winzergenossenschaft eine ebenso hochwertige wie vielfältige Auswahl. Diese bieten wir Ihnen an, weil uns die Weine der Moselwinzer nachhaltig begeistert haben. Die Moselland Weine gehören zu den Erzeugnissen derjenigen Weinbauern an der Mittelmosel, die sich einer der traditionsreichen Genossenschaften der Region angeschlossen haben. Sie stellen ihre Erträge zur Verfügung, um im Verbund Wein zu produzieren und zu vermarkten. So konnte die Moselland Winzergenossenschaft mit großem Erfolg ihr Portfolio erweitern. War sie in der Vergangenheit ganz besonders auf Riesling spezialisiert, sind in den letzten Jahren viele weitere Weinsorten sowie der Zusammenschluss mit Verbänden aus den Weinregionen Pfalz, Nahe und Rheinhessen hinzugekommen. Alle Weine, die als Moselland Weine ausgewiesen sind, haben ihren Ursprung jedoch in der gleichnamigen Weinregion. Dort werden die Reben von den zugehörigen Winzern an Mittel- und Obermosel angebaut. Entdecken Sie die einzigartigen Moselland Weine in unserem Weinshop, darunter Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder, Elbling und Müller-Thurgau als weiße Sorten sowie Dornfelder und Spätburgunder für Rotwein-Fans.


Mehr zu "Moselland".
🍪 Cookie Einstellungen
Unser Shop nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten.