Warenkorb (0)

0,00 €

Sektkellerei Deidesheim » alle Sekte » Preisliste & Online-Versand

Die Sektkellerei Deidesheim ist ein sehr heimatverbundenes und traditionelles Unternehmen, das bereits auf stolze 400 Jahre zurückblicken kann. Diese lange Tradition in Sachen Weinanbau bildet auch nach wie vor noch die Grundlage für die Arbeit in der Sektkellerei Deidesheim. An Erfahrung mangelt es den Inhabern der Sektkellerei Deidesheim folglich nicht. Rund um den kleinen Ort Deidesheim liegen die Weinberge der Sektkellerei. Die Sektkellerei Deidesheim war zunächst ein reiner Weinbetrieb. Hier wurden qualitativ hochwertige Weine hergestellt und verkauft. Gleichzeitig haben sich die Besitzer immer weiterentwickelt und sich schließlich auch der Sektverarbeitung zugewendet. Nach dem Zweiten Weltkrieg war es dann Klaus Reis, der neben dem Weinanbau immer mehr auf die Sektherstellung in der Sektkellerei Deidesheim gesetzt hat. Sein Vater Johannes unterstützte seinen Sohn bei seiner Idee, ein Sekthaus zu eröffnen. Der endgültige Grundstein für die Sektkellerei Deidesheim wurde dann in den 1950er Jahren gelegt: Die Familie Reis entschloss sich zu der Zeit dazu, komplett auf die Produktion von hochwertigem Sekt umzusteigen und von der Wein- zur reinen Sektproduktion zu wechseln. Von diesem Moment an hat die gesamte Familie sich darauf spezialisiert, die Weinreben konkret auf die Produktion von Sektweinen umzuwandeln. Mit Erfolg, denn dank der harten Arbeit der Familie und des Teams der Sektkellerei Deidesheim ist diese heute ein voller Erfolg und die verschiedenen Sektsorten werden begeistert angenommen. Der Familie Reis ist es dabei nach wie vor wichtig, dass die Trauben der Sektkellerei Deidesheim die höchste Qualität aufweisen und mit großem Geschick verarbeitet werden. Nur so entsteht der einzigartige Pfälzer Sekt der Sektkellerei Deidesheim. Nichtsdestotrotz bemüht sich die Sektkellerei Deidesheim auch, immer mehr auf Trends und neue Innovationen zu setzen.

Die Böden der Sektkellerei Deidesheim

Die Heimatverbundenheit steht in der Sektkellerei Deidesheim an erster Stelle. Hier weiß in dem Zuge jeder um die Bedeutung gesunder und nährstoffreicher Böden, denn nur auf solchen können die Weinreben ideal wachsen und gedeihen. Um die Böden auch weiterhin gesund zu halten, kümmern sich alle Angestellten und Familienmitglieder der Sektkellerei Deidesheim mit viel Sorgfalt und Hingabe um die Erhaltung der perfekten Bodenbeschaffenheiten, denn insbesondere beim Pfälzer Sekt ist die Qualität der Trauben das A und O. Die unterschiedlichen Aromen der Trauben, die unter anderem auch auf die unterschiedlichen Materialien im Boden zurückzuführen sind, ergeben den eigenen Geschmack eines jeden Pfälzer Sekts von der Sektkellerei Deidesheim. Als typische Böden der Sektkellerei Deidesheim sind beispielsweise Kalk- oder Lehmböden zu nennen. Diese bilden eine optimale Grundlage für den Weinanbau. Bezüglich des Geschmacks der Trauben spielen auch der Standort der Weinrebe, der Zeitpunkt der Auslese und die Weiterverarbeitung der Trauben eine Rolle. Grundsätzlich baut die Sektkellerei Deidesheim vorwiegend die Weinsorten an, die bereits seit Generationen in der Region angebaut wurden. Dies unterstreicht zum einen die Traditionsverbundenheit der Sektkellerei Deidesheim. Zum anderen sind die Böden bereits an diese Weinreben gewöhnt und bieten die besten Voraussetzungen dafür.

Die Region rund um die Sektkellerei Deidesheim

Die kleine Gemeinde Deidesheim ist eine Stadt in Rheinland-Pfalz. Hier leben über 3.700 Einwohner. Deidesheim ist vor allem als Weinanbaugebiet bekannt. Die Tradition des Weinanbaus geht bereits auf das Jahr 770 zurück: Nachweislich wurde bereits zu dieser Zeit in Deidesheim Wein angebaut und vertrieben. Damit ist Deidesheim eine der ältesten Städte des Weinbaus in ganz Deutschland und zugleich eines der größten Weinbaugebiete der Pfalz. Der Weinanbau ist neben dem Tourismus zudem die größte Einnahmequelle der Stadt Deidesheim. Die Gemütlichkeit der Bewohner, das milde Klima und die große Auswahl an Unternehmungsmöglichkeiten tragen dazu bei, dass sich Menschen aus aller Welt für einen erholsamen Urlaub in Deidesheim entscheiden. Besonders sehenswert ist der historische Stadtkern dieses Städtchens. Hier können Sie durch die urigen Gassen der Altstadt schlendern und in eines der zahlreichen Cafés oder Restaurants einkehren, um ein gutes Glas Pfälzer Wein oder Sekt zu kosten. Erleben Sie außerdem echte Pfälzer Spezialitäten. Auch bei einem besonderen Anlass empfiehlt es sich, mit einem exzellenten Pfälzer Sekt anzustoßen.

Ein besonderes Highlight ist auch der Stadtgarten, der mit seiner hübschen Terrasse zum Entspannen und Verweilen einlädt. Auch im Schlosspark finden Sie Pflanzen und Blumen aus der ganzen Welt, die sich in dem milden Klima der Region besonders wohlfühlen. Wenn Ihnen der Sinn nach einem Museum steht, bietet sich vor allem das Museum für Weinkultur an. Dieses befindet sich im Rathaus und ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen sehr beliebt, denn es bildet die jahrhundertealte Geschichte des Weinbaus in der Region wunderbar ab.

Die Umgebung rund um die Sektkellerei Deidesheim

Die Sektkellerei Deidesheim befindet sich in einem der bekanntesten Weinanbaugebiete Deutschlands. Das milde Klima der Region und die malerische Landschaft tragen dazu bei, dass die Pfalz als eines der schönsten Urlaubsziele in Deutschland gilt. Dabei sind nicht nur die vielen kleinen Winzerdörfer ein schöner Augenschmaus für historisch Interessierte und Weinliebhaber, sondern auch die beliebte Deutsche Weinstraße. Diese Straße vereint viele bekannte und herausragende Weinanbaugebiete miteinander. Für Weinfahrten eignet sich die Umgebung rund um die Sektkellerei Deidesheim ideal. Doch auch für Wellness sowie zum Wandern oder Radfahren ist diese Ecke Deutschlands perfekt geeignet. Lassen Sie sich von der Lebensfreude und Gemütlichkeit der Pfälzer anstecken und lernen Sie die ,,Toskana Deutschlands“ von all ihren Seiten kennen. Besuchen Sie auch die einzelnen Winzerbetriebe und nehmen Sie an Verköstigungen der qualitativen und charaktervollen Weine teil. Die meisten Weinbetriebe bieten hier ihre besten Weine an, die sie probieren können. Oftmals werden dazu auf Wunsch auch kleine Köstlichkeiten aus der Pfälzer Küche serviert. In der Sektkellerei Deidesheim können Sie die imposanten Pfälzer Sekte verköstigen – Sie werden garantiert begeistert sein!

Gerne können Sie die Sekte der Sektkellerei auch direkt hier in unserem WASGAU WeinShop online bestellen und bereits nach wenigen Tagen bei Ihnen zu Hause servieren. Insbesondere bei speziellen Anlässen ist der richtige Sekt besonders wichtig. Deshalb empfehlen wir einen hochwertigen Sekt der Sektkellerei Deidesheim – mit diesem Sekt machen Sie sicherlich nichts falsch.

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Produktbild von Sektkellerei Deidesheim - Privat Cuvée brut

5,99 *

0,75 l (1 l = 7,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Sektkellerei Deidesheim - Riesling Deidesheimer Hofstück Sekt Royal tr.

7,99 *

0,75 l (1 l = 10,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Sektkellerei Deidesheim - Riesling - Gewürztraminer Sekt b.A. brut

7,99 *

0,75 l (1 l = 10,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
-5%
Produktbild von Sektkellerei Deidesheim KOLLEKTION 3x0,75l
statt 21,97 *

20,79 *

2,25 l (1 l = 9,24 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge
🍪 Cookie Einstellungen
Unser Shop nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten.