Warenkorb (0)

0,00 €
Amarone Della Valpolicella DOCG „VILLA ANNABERTA“ 2014
Art.-Nr. 220370

Villa Annaberta Amarone Della Valpolicella DOCG 2015

 
Verführung zum Weingenuss auf die italienische Art: Den Amarone Della Valpolicella DOCG VILLA ANNABERTA empfehlen wir Ihnen als Rotweincuvée mit jeder Menge Temperament und Potenzial. Der fruchtige Ge...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
19.99 *
0.75 l (1 l = 26.65 €)
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Trusted Shops zertifiziert
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen

Verführung zum Weingenuss auf die italienische Art: Den Amarone Della Valpolicella DOCG VILLA ANNABERTA empfehlen wir Ihnen als Rotweincuvée mit jeder Menge Temperament und Potenzial. Der fruchtige Geschmack der Rebsorten wird durch den halbtrockenen Ausbau betont. Dieser satt rubinrote Wein mit dem unwiderstehlichen Duft von reifen Früchten hat Klasse. Am Gaumen entwickelt sich die Frucht wunderbar komplex, erinnert dank der angenehmen Extraktsüße an fruchtige Kirschkonfitüre. Und zum Schluss können Sie sich auf ein langes, sehr delikates Finale freuen!

Rotweincuvée aus dem Valpolicella-Gebiet in Venetien
Valpolicella ist keine Rebsorte, sondern das Anbaugebiet, nach dem Rotweine aus dieser Region in drei Gebieten Italiens benannt werden. Valpolicella-Weine können sowohl leichte, süffige Sommerweine sein, die jung getrunken werden, als auch komplexe Spitzenweine mit Reifepotenzial. Die Rotweincuvée Amarone Della Valpolicella DOCG VILLA ANNABERTA, zusammengesetzt aus den Rebsorten Corvina, Corvinone und Rondinella, reift 24 Monate in französischen Eichenholzfässern, erreicht nach insgesamt drei Jahren Trinkreife und ist sehr lange lagerfähig.

Wein-Steckbrief Villa Annaberta Amarone Della Valpolicella DOCG 2015
Weinart
Rotwein
Geschmack / Zuckergehalt
halbtrocken
Qualität
DOCG
Cuvée-Zusammensetzung
Corvina, Corvinone, Rondinella
Anbauregion
Valpolicella
Herkunft
Italien
Jahrgang
2015
Trinkreife
nach ca. 3 Jahren
Lagerfähigkeit
15 - 20 Jahre
Weinbergboden
kalkhaltiger Mergelboden
Ausbau
24 Monate in französischen Eichenholzfässern
Trinktemperatur
18 - 20 °C
Restsüße
10 g/l
Säuregehalt
5-6 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
15 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Cottini SPA
Via Maestri del Lavoro 7
37029 San Pietro in Cariano
Italien
Schmeckt zu

Käse

Pasta

Rind
Schmeckt nach

Fruchtig


🍪 Cookie Einstellungen
Unser Shop nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten.