Warenkorb (0)

0,00 €
Wachtenburg Winzer eG - Dornfelder Rosé halbtrocken 2017
Art.-Nr. 218099

Wachtenburg Winzer eG - Dornfelder Rosé halbtrocken 2017

 
Ein wunderbar reintöniger Roséwein, aus der frühreifenden roten Rebsorte Dornfelder halbtrocken ausgebaut: Der Dornfelder Rosé der Wachtenburg Winzer eG vereint moderate Säure, waldfruchtige Aromen mi...
Weiterlesen

Ausverkauft!


Gerne informieren wir Sie per E-Mail, sobald der Wein wieder verfügbar ist. Nutzen Sie hierzu einfach unsere Benachrichtigungsfunktion. Sie sind zur keiner Abnahme verpflichtet und Ihre E-Mail Adresse wird ausschließlich für die Benachrichtigung verwendet.


ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
4.49 *
0.75 l (1 l = 5.99 €)

Nur noch 0 Stück verfügbar
ausverkauft derzeit nicht verfügbar - in Kürze wieder lieferbar

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Roséwein
Geschmack
halbtrocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Dornfelder
Lage
nicht verfügbar
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2017
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
2 Jahre
Weinbergboden
nicht verfügbar
Ausbau
nicht verfügbar
Speisenbegleiter
zu Fisch, Meeresfrüchten, frischen Sommersalaten und Grillgerichten
Trinktemperatur
9 - 11 °C
Restsüße
15,2 g/l
Säuregehalt
6,0 g/l
Alkoholgehalt
11,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Wachtenburg Winzer eG
Weinstraße 2
67157 Wachenheim
Deutschland
Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Meeresfrüchte
Schmeckt nach

Fruchtig

Beerig

Wachtenburg Winzer eG - Dornfelder Rosé halbtrocken 2017

Ein wunderbar reintöniger Roséwein, aus der frühreifenden roten Rebsorte Dornfelder halbtrocken ausgebaut: Der Dornfelder Rosé der Wachtenburg Winzer eG vereint moderate Säure, waldfruchtige Aromen mit Anklängen von Himbeere und eine dezente Restsüße. Zusammen ergibt das einen äußerst beschwingten Rosé, der nach Sommer und guter Laune schmeckt - pur oder als vielseitiger Speisebegleiter. Genießen Sie den Dornfelder Rosé leicht gekühlt (9 - 11 °C) zu allen Grillgerichten, zu Sommersalaten und Sommergemüse sowie zu Fisch & Meeresfrüchten.

Die Wachtenburg Winzer aus Wachenheim: Weinqualität aus der Pfalz
Das beschauliche Wachenheim an der Weinstraße zählt zu den größten Weinbauorten der Pfalz. Rund 20 Winzer aus der Region haben sich zum Mehrfamilienbetrieb zusammengeschlossen. Als Wachtenburg Winzer bewirtschaften sie nicht nur gemeinschaftlich 300 Hektar Weinberge, sondern unterstützen sich auch gegenseitig bei Ausbau und Vermarktung von Weinen. Neben jeweils elf klassischen Rot- und Weißweinen gehört mit dem Dornfelder Rosé auch ein Roséwein zum abwechslungsreichen Portfolio der Wachtenburg Winzer.

Das Weingut

Die Wachtenburg Winzer eG ist ein Zusammenschluss von aktuell 20 Familien, die mit dem Weinanbau eine gemeinsame Leidenschaft pflegen. Gegründet wurde die Genossenschaft von damals 53 Winzern aus der Pfalz bereits im Jahr 1900. 1969 hat sich die Gemeinschaft mit der Genossenschaft Luginsland zusammengeschlossen. Zwei Jahre später schloss sich außerdem die Genossenschaft Gönnheim an. Seit 1997 firmiert der Betrieb unter dem aktuellen Namen „Wachtenburg Winzer“. Die Wachtenburg Winzer eG legt besonderen Wert auf die Qualität ihrer Weine und wurde in den Jahren 2014 und 2016 für ihr Bestreben mit der Auszeichnung der besten Pfälzer Winzergenossenschaft durch die Fachzeitschrift WEINWIRTSCHAFT belohnt. Immer wieder hervorgehoben werden sowohl das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis als auch der besondere Wachtenburg Winzer Riesling.


Mehr zu "Wachtenburg Winzer eG".