Warenkorb (0)

0,00 €

Wein & Fisch » ruckzuck den passenden Wein finden

Zu Fisch trinkt man Weißwein, so besagt es eine sehr alte Regel. Und wie das so ist mit sehr alten Regeln, stimmen sie nach einer gewissen Zeit manchmal dann doch nicht mehr so ganz. Denn welcher Wein zu einem Fischgericht passt, richtet sich vor allem nach den Zutaten, den Beilagen und der jeweiligen Art der Zubereitung. Und da wird es dann richtig kompliziert – schließlich kann Fisch allein schon auf unzählige Arten gewürzt werden: zurückhaltend pur nur mit etwas Salz und Zitrone, herzhaft-aromatisch mit unterschiedlichsten Kräutern und pikanten Gewürzmischungen oder exotisch mit Früchten. Man kann ihn räuchern, marinieren, dünsten, pochieren, kochen, braten, frittieren, grillen, unter einer Salzkruste schmoren, mit feinen Soßen reichen sowie zu einer Suppe, zu Pasteten oder für ein Sushi sogar gänzlich roh verarbeiten. Hinzu kommt, dass es einfach sehr viele verschiedene Fischarten gibt, die im Geschmack von fast neutral bis kräftig ausfallen. Entsprechend vielfältig gestaltet sich daher die Auswahl des passenden Weins, so dass auch so mancher Rotwein durchaus zum Fischgericht gereicht werden kann. >> Noch mehr über Fisch und Wein erfahren << - >>

22 Artikel in Wein & Fisch

In aufsteigender Reihenfolge
-10%
Produktbild von Weingut Metzger - Grauburgunder B trocken 2017
statt 7,49 *

6,69 *

0,75 l (1 l = 8,92 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Emil Bauer - Sauvignon Blanc "Terrorist" trocken 2017

9,89 *

0,75 l (1 l = 13,19 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Emil Bauer - Grauburgunder Kabinett trocken 2017

6,89 *

0,75 l (1 l = 9,19 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
-10%
Produktbild von Weingut Metzger - PINK Rosé feinherb 2017
statt 6,79 *

6,09 *

0,75 l (1 l = 8,12 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Karl Pfaffmann - Grauburgunder Nußdorfer Bischofskreuz 2017

6,49 *

0,75 l (1 l = 8,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Emil Bauer - "Scheu... aber Geil" Scheurebe trocken 2017

9,49 *

0,75 l (1 l = 12,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Hunawihr - Edelzwicker AOC trocken

5,99 *

1 l (1 l = 5,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Karl Pfaffmann - Weissburgunder QbA trocken 2017

5,99 *

0,75 l (1 l = 7,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Karl Pfaffmann - PINK.VINEYARD Rosé trocken 2017

6,39 *

0,75 l (1 l = 8,52 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Emil Bauer - Chardonnay trocken 2017

6,99 *

0,75 l (1 l = 9,32 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Emil Bauer - Riesling Liter trocken 2017

5,99 *

1 l (1 l = 5,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Karl Pfaffmann - Weissburgunder Nußdorfer Bischofskreuz 2017

6,49 *

0,75 l (1 l = 8,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Metzger - Chardonnay B trocken 2017

7,49 *

0,75 l (1 l = 9,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Emil Bauer - Pinot Noir Rosé ENJOY trocken 2017

9,49 *

0,75 l (1 l = 12,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Emil Bauer - Pinot Blanc HAPPY trocken 2017

9,49 *

0,75 l (1 l = 12,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Manz - Grauburgunder trocken 2017

6,95 *

0,75 l (1 l = 9,27 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Anselmann - Riesling Classic QbA 2017

5,79 *

0,75 l (1 l = 7,72 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Gies-Düppel - ILLUSION Spätburgunder Blanc de Noir trocken 2017

8,29 *

0,75 l (1 l = 11,05 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Karl Pfaffmann - Grauburgunder SELECTION trocken 2017

8,99 *

0,75 l (1 l = 11,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Fritz Walter - Grauer Burgunder QbA trocken 2017

5,49 *

0,75 l (1 l = 7,32 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Arrogant Frog - Syrah Rosé Lily Prad PINK IGP trocken 2017

5,99 *

0,75 l (1 l = 7,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Fritz Walter - Chardonnay trocken 2017

5,99 *

0,75 l (1 l = 7,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **

22 Artikel in Wein & Fisch

In aufsteigender Reihenfolge




Wein zu Fisch passt nicht immer!

Zwei Dinge sollte man allerdings auf jeden Fall beherzigen. Hat der Fisch von Natur aus eine sehr salzige Note, harmoniert er letztlich mit keinem Wein – weder weißem noch rotem. Zu diesen salzigen Fischen zählt beispielsweise Matjes mit seinem per se speziellen, intensiven Geschmack. Vor allem auch sein Fettgehalt lässt jeden Wein im Mund zu süß oder bitter werden. Gleiches gilt für fermentierte Sardellen sowie für Makrelen oder Aal. Und zweitens passen das zarte Fischeiweiß und kräftige tanninreiche Rotweine einfach nicht zueinander, so dass diese letztlich von vornherein ausscheiden. Ganz grundsätzlich ist bei der Wahl des Weins zu Fisch stets darauf zu achten, dass der Wein nicht zu dominant ist – er sollte das Aroma des Fischs nicht überdecken, sondern ergänzen.

 

Welcher Wein passt überhaupt zu Fisch?

Als Begleitung für gebratene, gegrillte und geräucherte Süßwasserfische (zum Beispiel Lachs) eignen sich neben leichten Weißweinen mit mäßig Säure kräftige Weißweine wie Chardonnay, Silvaner und Riesling, Rotwein-Freunde trinken einen Spätburgunder dazu. Chardonnay und Riesling passen ebenso zu gekochten Süßwasserfischen, außerdem Weiß- und Grauburgunder sowie fruchtige Roséweine. Speziell Riesling harmoniert auch hervorragend mit geräuchertem Süßwasserfisch oder der klassischen „Forelle Blau“.

Seefisch besitzt von Natur aus einen stärkeren Eigengeschmack. Sofern er nicht mit würzigen Soßen oder mariniert serviert wird, bieten sich für ihn kräftigere Weißweine mit mehr Säure an, etwa Riesling oder ein weißer Bordeaux. Kommt er aus dem Ofen, reicht man beispielsweise einen kräftigen Rosé dazu, ist er gegrillt, einen Spätburgunder.

Zum beliebten Thunfisch – auch vom Grill – schmeckt gerade Rotwein besonders gut, etwa ein fruchtiger Spätburgunder. Hingegen passen zum rohen Fisch als Sushi oder frittiertem Fisch ein Sauvignon Blanc und Chardonnay, außerdem Champagner und Prosecco. Asiatisch zubereiteter Fisch wird idealerweise von einem halbtrockenen Riesling begleitet.

Das Aroma von Fischsuppen unterstreichen Rosé- oder trockene Weißweine. Hummer und sonstige Meeresfrüchte wie Garnelen, Krabben, Tintenfische und Langusten lassen sich mit kräftigen Weißweinen kombinieren, gekochte Muscheln mit leichten, weißen Cuvées. Empfehlenswert zu einer Delikatesse wie Kaviar ist entsprechend hochwertiger Champagner.

Beachtet man diese Hinweise, wird aus Fisch und Wein ein ausgesprochen wohlschmeckendes Duo. Prinzipiell gilt aber auch hier: Manchmal muss man einfach ein bisschen probieren, um den optimalen Wein zu finden.

Hier in der Kategorie „Wein & Fisch“ haben wir Ihnen eine überschaubare Auswahl an Weinen, die perfekt zu Fischgerichten passen, aufgelistet. Weitere Weine finden Sie selbstverständlich in unserem gesamten WeinShop.