Warenkorb (0)

0,00 €
Weinbau der Lebenshilfe - BIO Spätburgunder trocken 2016
Art.-Nr. 221198

Weinbau der Lebenshilfe - BIO Spätburgunder trocken 2016

 
Der Spätburgunder der Weinbau Lebenshilfe Bad Dürkheim steht in einem leuchtenden Kirschrot mit schönen rubinroten Reflexen im Glas. In der Nase intensiver Duft nach frisch gepflückten dunklen Waldbee...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
8.79 *
0.75 l (1 l = 11.72 €)

Nur noch 13 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Trusted Shops zertifiziert
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen

Der Spätburgunder der Weinbau Lebenshilfe Bad Dürkheim steht in einem leuchtenden Kirschrot mit schönen rubinroten Reflexen im Glas. In der Nase intensiver Duft nach frisch gepflückten dunklen Waldbeeren und Schwarzkirsche. Dieser Spätburgunder aus der Pfalz ist ein samtweicher Rotwein mit schöner Struktur. Die kühle, fast filigrane Fruchtaromatik von Kirschen, Brombeeren und Heidelbeeren wird unterstützt durch Maischegärung und den Ausbau im kleinen Holzfass und Barrique. Dieser Rotwein ist sehr vielschichtig und macht schon ab dem ersten Schluck Lust auf mehr. Am besten genießen Sie den Spätburgunder der Weinbau Lebenshilfe Bad Dürkheim zu Speisen mit Röstaromen. Etwa zu einem saftigen Schmorbraten, würzigem Gulasch oder gebratenem Lamm.

Die Reben für diesen Spätburgunder wachsen auf leicht erwärmbaren Lößlehmböden rund um Bad Dürkheim. Hier fühlt sich die Rebe besonders wohl und die Trauben erreichen die optimale Reife. Der Kellermeister der Weinbau Lebenshilfe Bad Dürkheim gab dem Spätburgunder ein Jahr, um im Holzfass und Barriques zu reifen, Ein weiteres Jahr konnte er sich jetzt in der Flasche entwickeln. Diese Zeit benötigt ein Rotwein, der im Holz ausgebaut wurde, um die Aromen einzubinden.

Der Weinbau der Lebenshilfe e.V. bewirtschaftet seine Weinberge nach Maßgaben des ökologischen Anbauverbandes Bioland. Unter Anleitung erfahrener Winzer pflegen behinderte Mitarbeiter die Weinberge und Terrassenlagen in Handarbeit. Die Weine werden mit modernster Kellertechnik in traditioneller, schonender Weise ausgebaut.

Wein-Steckbrief Weinbau der Lebenshilfe - BIO Spätburgunder trocken 2016
Weinart
Rotwein
Geschmack / Zuckergehalt
trocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Spätburgunder
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2016
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
8 Jahre
Weinbergboden
lehmige Sandböden
Ausbau
Barrique und kleines Holzfass
Trinktemperatur
18 °C
Restsüße
0,2 g/l
Säuregehalt
5,3 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
13 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Öko-Kontrollnummer
DE-Öko-006
Herstellerangaben
Weinbau der Lebenshilfe
Sägmühle 15
67098 Bad Dürkheim
Deutschland
Schmeckt zu

Pasta

Reh

Rind
Schmeckt nach

Beerig

Würzig

Mineralisch
Wein ist
🍪 Cookie Einstellungen
Unser Shop nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten.