Warenkorb (0)

0,00 €
-Weingut Ackermann - Sauvignon Blanc Glühwürmchen trocken 2015
Prämiert
Art.-Nr. 212439

-Weingut Ackermann - Sauvignon Blanc Glühwürmchen trocken 2015

 
Feine Kräuter und dezente Nuancen von Gras, kombiniert mit den Aromen aromatischer Stachelbeeren zeigen sich in der Nase und am Gaumen. Er gefällt mit seiner eleganten Art und man gönnt sich gerne ein...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
8.49 *
0.75 l (1 l = 11.32 €)

Nur noch 7 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Qualität
*
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2015
Trinkreife
ab sofort
Speisenbegleiter
zur asiatischen Küche, Sushi und zur Vorspeise mit Salat
Trinktemperatur
6 - 8 °C
Restsüße
3,3 g/l
Säuregehalt
7,2 g/l
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Ackermann
Oberdorfstr. 40
76831 Ilbesheim
Deutschland
Schmeckt zu

Asiatisch


Schmeckt nach

Kräutig

Stachelbeeren

Prämiert
Gault Millau 2017
87 Punkte für Jahrgang 2015
Eichelmann 2017
83 Punkte für Jahrgang 2015
-Weingut Ackermann - Sauvignon Blanc Glühwürmchen trocken 2015

Feine Kräuter und dezente Nuancen von Gras, kombiniert mit den Aromen aromatischer Stachelbeeren zeigen sich in der Nase und am Gaumen. Er gefällt mit seiner eleganten Art und man gönnt sich gerne ein Glas mehr. Ackermann beweist, dass Sauvignon Blanc in der Pfalz schon lange mit Top-Qualitäten glänzt.

Das Weingut

Das Weingut Ackermann aus dem pfälzischen Ilbesheim ist ein waschechter Familienbetrieb. Vater Karl-Heinz kümmert sich um die Weinberge, Sohn Frank fühlt sich im Keller am wohlsten und Mutter Trudel ist für die Vermarktung der Weine zuständig. Die Grundlage für einen großartigen Wein wird stets im Weinberg geschaffen. Die Weinberge an der Kleinen Kalmit und im Leinsweiler Sonnenberg, mit ihren unterschiedlichen Bodenausprägungen, verleihen den Weinen einen individuellen Charakter. Dabei liegt den Ackermanns der Erhalt der natürlichen Rahmenbedingungen ganz besonders am Herzen.


Mehr zu "Weingut Ackermann".