Warenkorb (0)

0,00 €

Weingut Dengler-Seyler » alle Weine » Preisliste & Online-Versand

Die Maikammer in der Pfalz ist ein traditionsreicher Weinstandort. Die Familie Dengler-Seyler vom gleichnamigen Weingut Dengler-Seyler, gehört seit über 200 Jahren zur Gemeinde der ortsansässigen Winzer. Vier Generationen leben und arbeiten zusammen unter einem Dach. Den Weg dafür bereiteten Marianne und Rudolf Denker in den Fünfzigerjahren, als sie die Abfüllung der Weine selbst übernahmen. Das Weingut Dengler-Seyler wird mittlerweile in der dritten Generation durch die Enkeltochter Eva und ihren Ehemann Matthias geführt. Die beiden Winzer sind mit dem Herzen dabei und überprüfen mit Leidenschaft die Produktion und die Qualität ihrer Pfälzer Weine. Das vielschichtige Familienwissen über Weinanbau und -verarbeitung wurde über Generationen gehütet. Auf dem Weingut Dengler-Seyler wird zudem ständig an der Verbesserung des eigenen Wissens und somit an der Qualität gearbeitet. Hervorragend nutzen die Mitarbeiter des Weingutes Dengler-Seyler Maikammer ihr intensives Verständnis des Zusammenwirkens zwischen der Güte der Weine, den klimatischen Bedingungen, den Bodenverhältnissen und der Selektion der Rebsorten. Die Nähe zu Natur formt die Achtsamkeit, mit der die Tradition auf dem Weingut Dengler-Seyler gewahrt und die Fortentwicklung der edlen Tropfen bestimmt wird.

Bodenbestellung in Harmonie mit der Natur

Auf dem Weingut Dengler-Seyler sind, nach altem Familienwissen, die notwendigen Kriterien für eine erfolgreiche Weinlese in der Gutslage, im Bodenzustand und in den klimatischen Gegebenheiten zu finden. Diese Triade wird in der Fachsprache Terroir genannt. Dieses spielt eine wichtige Rolle für das Bouquet des jeweiligen Weins. Hierauf legt die Familie bei der Herstellung ihrer Pfälzer Weine besonderes Augenmerk. Die ständige Analyse der Bodenzusammenstellung ist unabdingbar für ein hochklassiges Produkt. Die Rebsorten werden nach ihrer Güte kategorisiert und benötigen einen Boden, der ihnen die richtige Komposition aus Nährstoffen liefert. Eine hochwertige Rebe kann auf einem schlechten Boden nicht optimal gedeihen. Darum wird auf dem Weingut Dengler-Seyler stets die Bodenqualität überwacht, auf tradiertes Wissen aus mehreren Jahrhunderten zurückgegriffen und mit modernen Mitteln angewandt. Ohne diese Analysen ist die hohe Güte der Weine vom Weingut Dengler-Seyler Maikammer unerreichbar. Das Wissen über das Terroir und dessen Einfluss auf die Weinlese bildet die Basis, nach welcher die Winzer ihre Arbeit ausrichten. Dem Weingut Dengler-Seyler ist gewiss, dass die Schätze tief im Verborgenen liegen. Mit Mergel, Kalkstein und Lößlehm sind ebenjene Schätze gemeint, die Pfälzer Weine zu den edlen Tropfen machen, für die sie bekannt sind. Die Böden des Weinguts Dengler-Seyler weisen unterschiedliche Eigenschaften auf, woraus sich starke, geschmackliche Variationen und letztlich die Weinnuancen entwickeln. Schließlich ist die Wahrung der Mineralien und deren Komposition in den Böden eine Prämisse für die erfolgreiche Weinlese. Darauf legt das Weingut Dengler-Seyler Maikammer besonderen Wert. Durch biologisch-dynamische Bewirtschaftung der Weinhänge, gelingt es der Familie vom Weingut Dengler-Seyler, die Biodiversität zu erhalten und eine nachhaltige Produktion sicherzustellen. Dies äußert sich in der Philosophie des Weingut Dengler-Seyler, wo nicht nur mit dem Wein, sondern leidenschaftlich für den Wein gelebt werden soll. Der biodynamische Anspruch wirkt sich nicht allein auf Nachhaltigkeit aus. Biodynamik bezieht sich zudem auf die Selektion der Rebsorte und auf die Zuordnung der entsprechenden Böden vom Weingut Dengler-Seyler. Das ist die Basis für eine ertragreiche Ernte. Vitale Reben wachsen auf vitalen Böden und werden auf dem Weingut Dengler-Seyler Maikammer zu lebendigen Weinen veredelt.

Hochwertige Rebsorten für edle Pfälzer Weine

Für das Weingut Dengler-Seyler ist die Weingewinnung ein Teil ihrer Wertschätzung gegenüber der Natur. Bekannt ist das Weingut Dengler-Seyler für seine edlen Weißweine, doch auch andere Weinsorten werden vom Weingut Dengler-Seyler Maikammer kultiviert. Die hervorragende Qualität stellt dabei immer das höchste Gebot für die Produktion der verschiedenen Weinsorten dar. Die Selektion der Reben ist die Basis für hochklassige Produkte vom Weingut Dengler-Seyler. Auf zwölf Hektar wird Riesling, Weiß-, Grau- und Spätburgunder, sowie Silvaner, Dornfelder und Portugieser kultiviert. Zusätzlich werden Reben für die Bouquetsorten Gewürztraminer, Muskateller und Scheurebe vom Weingut Dengler-Seyler angebaut. Die Mehrheit der Reben sind von der Sorte Riesling. Dieser wird am Heiligenberg und im Schlangengässl auf den Böden vom Weingut Dengler-Seyler kultiviert. Seit 2006 wird der noch junge Boden im Schlangengässl vom Weingut Dengler-Seyler Maikammer bestellt. Charakteristisch für den Riesling von Weingut Dengler-Seyler ist ein außerordentlicher Wein mit salzhaltiger Mineralität. Das Veredelungsverfahren erfolgt am Weingut Dengler-Seyler entgegen dem dominierenden Zeitgeist. Schon bei der Ernte werden die Trauben von den Winzern handverlesen. Im Gegensatz zu den gängigen Methoden der Reifebeschleunigung durch Gärmittel, wird der Wein auf dem Weingut Dengler-Seyler mit Ruhe veredelt. Die Familie sichert so die Charakteristika ihrer Weine und verspricht ein authentisches Genusserlebnis.

Melange aus Fachkenntnis und Heimatverbundenheit

Pfälzer Weine gibt es viele und sie lassen sich alle entlang der Deutschen Weinstraße finden. Dort finden Sie ebenfalls das Weingut Dengler-Seyler. Der Begriff Deutsche Weinstraße geht auf den Weingutsbesitzer Friedrich von Bassermann-Jordan zurück. Dieser erwähnte erstmals den Ausdruck, zusammen mit seinem Freund und Verleger Daniel Meininger, in den 1920er Jahren. Ursprünglich ist damit der Abschnitt zwischen Neustadt und Herxheim am Berg der damaligen Rheinpfalz gemeint. Heute beginnt die Deutsche Weinstraße an der deutsch-französischen Grenze im Ort Schweigen-Rechtenbach. Das Weingut Dengler-Seyler Maikammer liegt im südlichen Teil der Weinstraße in Rheinland-Pfalz. Auf den umliegenden Bergen und Anhöhen sind die Böden vom Weingut Dengler-Seyler verteilt. Ihre Güter erstrecken sich über den Heiligenberg, den Heidenstock und das Schlangengässel. Dort werden unterschiedliche und zu den Mischverhältnissen der Böden passende Reben kultiviert. Daraus gewinnt das Weingut Dengler-Seyler Maikammer seine charakterlichen Weine. Diese werden unter anderem bei den zahlreichen Volksfesten in Maikammer und entlang der Weinstraße ausgeschenkt. Das mehrtägige Maifest zum Beispiel, findet seit über vierzig Jahren an Christi Himmelfahrt statt. Der Stadtkern von Maikammer wird dann zur Bühne für verschiedene Veranstaltungen. Hier können Sie in lebensfroher Atmosphäre den edlen Wein vom Weingut Dengler-Seyler genießen. Schauen Sie dem Treiben zwischen Brauchtum und Moderne zu oder nehmen Sie direkt daran teil.

Die Deutsche Toskana zwischen Mosel und Rhein

Auf dem Weg zum Weingut Dengler-Seyler Maikammer wartet eine märchenhafte Landschaft auf Sie. Die mediterrane Vegetation mitten in Deutschland findet sich nur in der Pfalz. Aus diesem Grund wurde die Südpfalz die „Toskana Deutschlands“ getauft. Die Pflanzenwelt umfasst Pinien- und Mandelbäume, Zypressen, Palmen und Feigen. Ein Bild, welches sonst nur aus Ländern entlang des Mittelmeeres bekannt ist. Besonders zur Blütezeit im Frühjahr erblüht die Region und das Weingut Dengler-Seyler erstrahlt inmitten dieser lebendigen Landschaft. Das mediterrane Klimaverhältnis aus geringem Niederschlag und warmen Temperaturen sorgt für das exotisch anmutende Pflanzenbild der Pfalz. Zu Zeiten des römischen Reichs haben die kaiserlichen Legionäre bereits die Parallelen der Region zu ihrer Heimat erkannt und den Weinanbau in die heutige Pfalz gebracht. Familienbetriebe wie das Weingut Dengler-Seyler Maikammer nutzen die perfekte Lage für den Weinanbau. Topographisch wirken die Bergkuppen wie Barrieren, die die kalten Nordwinde abwehren. Zusätzlich strömt kalte Luft die Hänge hinab in die Täler, wodurch sich milde Bedingungen für die Rebstöcke einstellen. Durch diese Voraussetzungen für die Herstellung von Weinen höchster Güte hat sich die Region zu einem Standort für erlesene Weine entwickelt. Das Weingut Dengler-Seyler befindet sich im südlichen Abschnitt der Deutschen Weinstraße. Dort steht auch das Deutsche Weintor. Über eine Strecke von 85 km endet die Deutsche Weinstraße im nördlichen Bockenheim. Die Strecke ist reichhaltig bespickt mit Weinbergen und einer einzigartigen Pflanzenwelt. Zwischen Rheinebene und Pfälzerwald erstrecken sich die Liegenschaften vom Weingut Dengler-Seyler Maikammer. Auf Wanderwegen und Radstrecken können Sie die Region erkunden und die beeindruckenden Landschaften und das erlebnisreiche Angebot bestaunen. Das Weingut Dengler-Seyler bietet Ihnen mit dem eigenen Gasthaus einen Ort, an dem Sie sich stärken und sich ganz dem Genuss Pfälzer Weine hingeben können.

Zu Gast auf dem Weingut Dengler-Seyler

Das Weingut Dengler-Seyler ist seit 200 Jahren in Maikammer ansässig. Neben der Kultivierung von zwölf Hektar Weinreben, betreibt die Winzerfamilie das Gasthaus „Zum Winzer“. Hier treffen alte Tradition und moderne Küche aufeinander. Eine Melange aus mediterranem Flair, Winzertradition und modernem Lebenswandel erwartet Sie am Weingut Dengler-Seyler Maikammer. Die saisonale Küche mit Zutaten aus der Region, gepaart mit der hauseigenen Weinauswahl, sorgt für ein authentisches und nachhaltiges Erlebnis. Als echtes Gasthaus werden für Sie auf dem Weingut Dengler-Seyler gemütliche Gästezimmer für längere Aufenthalte angeboten.

Aktuelle Veranstaltungen und Aktionen finden sind unter www.dengler-seyler.de. Telefonisch erreichen Sie das Weingut Dengler-Seyler unter der Rufnummer 06321 / 5103. Montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 17 Uhr. Kommen Sie in die Pfalz und erleben Sie eine besondere Landschaft. Wandern Sie auf den über 100 km Wanderwegen oder genießen Sie die Aussicht bei einem Glas edelsten Pfälzer Wein aus den Liegenschaften vom Weingut Dengler-Seyler Maikammer.

In unserem WASGAU WeinShop bieten wir Ihnen ein reichhaltig Dengler-Seyler Weinsortiment zum direkten bestellen.  Wählen Sie einfach Ihren Liebling Wein aus und schon kann der Weingenuss starten!

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge
-14% Prämiert
Produktbild von -Weingut Dengler-Seyler - Muskateller trocken 2016
statt 8,49 *

7,29 *

0,75 l (1 l = 9,72 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von -Weingut Dengler-Seyler - Spätburgunder trocken 2012

7,49 *

0,75 l (1 l = 9,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von -Weingut Dengler-Seyler - Merlot trocken Gutswein 2014

8,99 *

0,75 l (1 l = 11,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von -Weingut Dengler-Seyler - Riesling Maikammer trocken 2014

9,99 *

0,75 l (1 l = 13,32 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von -Weingut Dengler-Seyler - Riesling Spätlese Maikammer 2016

9,99 *

0,75 l (1 l = 13,32 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von -Weingut Dengler-Seyler - AUTMNUS Cuvée trocken 2013

10,49 *

0,75 l (1 l = 13,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge