Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Doppler-Hertel - Weißburgunder Kabinett trocken 2015
Art.-Nr. 031112

Weingut Doppler-Hertel - Weißburgunder Kabinett trocken 2015

 
Die Trauben für den Doppler-Hertel Weißburgunder Kabinett wachsen in einem 20 Jahre alten Weinberg auf sandigem Lehmboden. Das filigrane Wesen dieses Weins deutet sich bereits in seiner gelbgrünen Far...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
5.99 *
0.75 l (1 l = 7.99 €)

Nur noch 21 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Qualität
Kabinett
Rebsorte
Weißburgunder
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2015
Lagerfähigkeit
3 Jahre
Weinbergboden
Löss, Lehm
Ausbau
im Edelstahltank
Speisenbegleiter
Muscheln, gegrillter oder gebratener Meeresfisch, gerne auch zu Geflügel
Trinktemperatur
7 - 9 °C
Restsüße
4,7 g/l
Säuregehalt
5,7 g/l
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Doppler-Hertel GbR
Kirchstr. 3
76879 Essingen
Deutschland
Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Meeresfrüchte
Schmeckt nach

Steinobst

Fruchtig

Wein ist
Weingut Doppler-Hertel - Weißburgunder Kabinett trocken 2015

Die Trauben für den Doppler-Hertel Weißburgunder Kabinett wachsen in einem 20 Jahre alten Weinberg auf sandigem Lehmboden. Das filigrane Wesen dieses Weins deutet sich bereits in seiner gelbgrünen Farbe an. Die feingliedrige Struktur verbindet sich in der Nase mit einem intensiven Duft, der von gelben Birnen und saftigen Mirabellen dominiert wird. Am Gaumen wirkt der Weißburgunder harmonisch weich mit einer feinen Ausgewogenheit und Fülle. Sein Finale findet dieser Wein in seinem prickelnden, mineralischen Abgang.

Die jugendliche Frische macht diesen Weißburgunder zu einem tollen Begleiter zu zartem Frühlingsgemüse, hellem Fleisch und knackigen Salaten.

Das Weingut Doppler-Hertel liegt in der Gemeinde Essingen, im Bereich der Südlichen Weinstraße. Die Familien Hertel und Hermes bewirtschaften hier rund 11 Hektar Rebfläche. Bei den weißen Rebsorten liegt der Hauptanteil bei Riesling, Burgundersorten und Gewürztraminer sowie Sauvignon Blanc. Die Weißweine werden bei Doppler-Hertel reduktiv im Stahltank ausgebaut.

Das Weingut

Das Weingut Doppler-Hertel ist eine Winzerfamilie aus der Süd-Pfalz, die eine Leidenschaft miteinander teilt: den Wein. Drei Generationen helfen jeden Tag, um einen nachhaltigen, differenzierten und erstklassigen Anbau ihrer Weine zu garantieren. Erfahrung und Tradition stehen dabei in Einklang mit der Wissbegier der nachfolgenden Generation. Das Ziel des Familienbetriebs ist es, die Doppler-Hertel Weine zu bestärken und zu fördern, um die Charakteristik jedes einzelnen Weines zu gewährleisten. Die Region, in der das Weingut Doppler-Hertel Weine herstellt, ist geprägt von einer Hügellandschaft. Kalkböden, Buntsandstein und Böden aus Löß-Lehm bestimmen hier das Erfolgskonzept des Doppler-Hertel Wein. Viel Sonne und das fruchtbare Land repräsentieren die Süd-Pfalz. Die Vielfalt ihrer Weine bestimmt den unverwechselbaren Geschmack des Weinguts.


Mehr zu "Weingut Doppler-Hertel".