Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Ellermann-Spiegel - Cuvée No Name trocken Goldkapsel 2016
Art.-Nr. 220532

Weingut Ellermann-Spiegel - Cuvée No Name trocken Goldkapsel 2016

 
Ein "No-Name"-Wein? Ganz und gar nicht, denn die Cuvée No Name trocken Goldkapsel stammt vom Weingut Ellermann-Spiegel, einer etablierten Weinmanufaktur in der Südpfalz. In dieser Rotweincuvée vereine...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
11.99 *
0.75 l (1 l = 15.99 €)
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Trusted Shops zertifiziert
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen

Ein "No-Name"-Wein? Ganz und gar nicht, denn die Cuvée No Name trocken Goldkapsel stammt vom Weingut Ellermann-Spiegel, einer etablierten Weinmanufaktur in der Südpfalz. In dieser Rotweincuvée vereinen sich die die roten Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Spätburgunder und St. Laurent zu einem kräftigen Rotwein mit internationaler Prägung. Fruchtig mit deutlichen Cassis-, Kirsch- und Heidelbeeraromen, aber auch würzig-rauchig mit süßer, hintergründiger Holz- und Vanillenote. Dieser Wein verwöhnt Ihren Gaumen mit seiner ausgeprägter Saftigkeit, einer Tanninstruktur wie Samt und Seide. Ein Hochgenuss, der seinen krönenden Abschluss mit langem Nachhall findet.

Vier rote Rebsorten aus besten Weinbergslagen: Was für eine Cuvée!
Die Goldkapsel-Weine des Weinguts Ellermann-Spiegel sind besonders erlesene Tropfen aus besten Lagen und mit höchstem Qualitätsanspruch. Trocken ausgebaut und 12 Monate gereift in mehrfach belegten Barriques wird die Cuvée No Name ihrem Zusatz Goldkapsel absolut gerecht. So steht die Cuvée No Name trocken als Goldkapsel Wein für individuellen Genuss für Kenner und Liebhaber eleganter und kraftvoller Rotweine.

Wein-Steckbrief Weingut Ellermann-Spiegel - Cuvée No Name trocken Goldkapsel 2016
Weinart
Rotwein
Geschmack / Zuckergehalt
trocken
Rebsorte
Rotweincuvée
Cuvée-Zusammensetzung
Cabernet Sauvignon, Merlot, Spätburgunder, St. Laurent
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2016
Lagerfähigkeit
5 Jahre
Weinbergboden
Löß-Lehm, sandiger Lehm
Ausbau
im Barrique
Trinktemperatur
13 - 16 °C
Restsüße
0,1 g/l
Säuregehalt
4,2 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
13,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weinmanufaktur Ellermann-Spiegel GbR
Poststraße 3
67483 Kleinfischlingen
Deutschland
Schmeckt zu

Käse

Lamm

Rind
Schmeckt nach

Fruchtig

Beerig

Vanille
Das Weingut

Das Weingut Ellermann-Spiegel ist in der Südpfalz beheimatet, und zwar in Kleinfischlingen zwischen Neustadt und Landau. Die idyllische Weinbauregion am Rande der Oberhaardt gilt als ein Paradies für Weinliebhaber. Viele Familien leben vom Weinbau, sei es als Winzer oder auch als Hoteliers und Gastronomen. Ca. 30 ha Weinland gehören zur Weinmanufaktur Ellermann-Spiegel, die von Frank Spiegel geleitet wird. Die Weinberge des Guts liegen nicht dicht beieinander, sondern verteilen sich über mehrere Anbauflächen zwischen Landau-Mörzheim und Duttweiler. Bevor der Jungwinzer 2008 den ehemaligen Ellermann’schen Fassweinbetrieb übernahm und von Grund auf umstrukturierte, absolvierte er eine Winzer-Ausbildung und schloss daran ein Studium (Weinbau, Önologie & Kellertechnik) in Geisenheim an. Nach und nach hat Frank Spiegel den Betrieb vom Zulieferer für große Kellereien auf direkte Flaschenvermarktung umgestellt und in diesem Zuge auch die gesamte Bewirtschaftung des Weinlands verändert. Seine Philosophie: Umschwenken von der extensiven Bewirtschaftung hin zum schonenden und qualitätsorientierten Weinbau. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten: Weine von Ellermann-Spiegel haben sich in der gehobenen Gastronomie etabliert und werden auch überregional sehr geschätzt.


Mehr zu "Weingut Ellermann-Spiegel".