Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Faubel - Maikammer Grauer Burgunder trocken 2016
Art.-Nr. 213311

Weingut Faubel - Maikammer Grauer Burgunder trocken 2016

 
Ein legerer, fruchtiger Ortsburgunder vom Weingut Faubel, der sich toll als Begleiter zur italienischen Küche, zu Pilzgerichten und Fisch eignet. Oder als Solist für einen geselligen Abend auf der Ter...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
10.49 *
0.75 l (1 l = 13.99 €)

Nur noch 0 Stück verfügbar
ausverkauft derzeit nicht verfügbar - in Kürze wieder lieferbar

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Rebsorte
Grauburgunder
Lage
Ortswein
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2016
Speisenbegleiter
zur italienischen Küche
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Restsüße
7,0 g/l
Säuregehalt
7,0 g/l
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Gerd und Silke Faubel
Marktstr. 86
67487 Maikammer
Deutschland
Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Kalb
Schmeckt nach

Fruchtig


Weingut Faubel - Maikammer Grauer Burgunder trocken 2016

Ein legerer, fruchtiger Ortsburgunder vom Weingut Faubel, der sich toll als Begleiter zur italienischen Küche, zu Pilzgerichten und Fisch eignet. Oder als Solist für einen geselligen Abend auf der Terrasse. Der Grauburgunder Maikammer ist ein Weißwein mit viel Frucht und Körper mit einer fein abgestimmten Säure. Das Weingut Faubel im pfälzischen Maikammer begeistert Genießer und Weinkritiker und zählt längst zu den Top-Adressen der Pfalz.

Das Weingut

Sie sind ein wahrer Weinliebhaber und setzen bei der Auswahl Ihres Weins besonders auf Qualität und Tradition? Dann sollten Sie sich das Weingut Faubel nicht entgehen lassen! Bereits seit dem 17. Jahrhundert werden hier Pfälzer Weine für jeden Geschmack produziert – ob Sie nun eher charakterstarken oder lieblichen Wein bevorzugen, die Pfälzer Weine überzeugen stets mit einzigartigen, intensiven Aromen. Im Jahre 1998 übernahm Gerd Faubel das Traditionsweingut und achtet seitdem mit höchster Sorgfalt darauf, dass die hohen Qualitätsansprüche eingehalten werden. Der Familienbetrieb Weingut Faubel legt Wert auf ein Zusammenspiel aus traditioneller Handarbeit und modernster Technik, sodass Sie sich auf höchste Qualität verlassen können. Außerdem finden Sie eine große Vielfalt und zahlreiche Auswahlmöglichkeiten vor, je nach Ihren persönlichen Vorlieben – das Sortiment vom Weingut Faubel erstreckt sich von Riesling über Weißburgunder, Grauburgunder bis zum Chardonnay. Gerd Faubel ist in der Lage die unterschiedlichen Nuancen der verschiedenen Rebsorten richtig zu kombinieren und durch optimale Reifung spektakuläre Weine zu produzieren.


Mehr zu "Weingut Faubel".