Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Forster - BIO Spätburgunder vom Kies trocken 2016
Art.-Nr. 222088

Weingut Forster - BIO Spätburgunder vom Kies trocken 2016

 
Der BIO Spätburgunder vom Kies - trocken, elegant und überaus gehaltvoll! Mit seiner Kombination aus klassischen Kirschnoten und den frischen Beerenaromen bringt dieser Burgunder vom Weingut Forster F...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
11.99 *
0.75 l (1 l = 15.99 €)

Nur noch 17 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Trusted Shops zertifiziert
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen

Der BIO Spätburgunder vom Kies - trocken, elegant und überaus gehaltvoll! Mit seiner Kombination aus klassischen Kirschnoten und den frischen Beerenaromen bringt dieser Burgunder vom Weingut Forster Finesse an den Gaumen. In der Nase wirkt er zunächst recht verhalten, um sich dann aber stark und druckvoll in Szene zu setzen. Dieser BIO Spätburgunder vom Weingut Forster hat Klasse und brilliert auch als Speisebegleiter: zu feinen Menüs mit Wild und rotem Fleisch oder zur würzigen Käseplatte.

Kraftvoller Spätburgunder aus dem Nahetal vom Weingut Forster
Das Weingut Forster ist einer der klassischen Familienbetriebe, in denen zwei Generationen Hand in Hand arbeiten. Schon seit 1994 ist die gesamte Produktion auf die Erzeugung von BIO-Weinen ausgerichtet und die Weinberge werden nach ökologischen Kriterien bewirtschaftet. Mit rund 23 Hektar Rebfläche ist das Weingut Forster ein eher kleiner Betrieb, dem es gelungen ist, sich auf wenige, dafür aber hochwertige Weine zu konzentrieren. Der BIO Spätburgunder trocken ist ein gutes Beispiel dafür!

Wein-Steckbrief Weingut Forster - BIO Spätburgunder vom Kies trocken 2016
Weinart
Rotwein
Geschmack / Zuckergehalt
trocken
Qualität
Qualitätswein
Rebsorte
Spätburgunder
Lage
Weinberge in Dorsheim
Anbauregion
Nahe
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2016
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
5 - 10 Jahre
Weinbergboden
Kiesboden,
Ausbau
großes Holzfass
Trinktemperatur
14 - 16 °C
Restsüße
0,1 g/l
Säuregehalt
4,5 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
13 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Öko-Kontrollnummer
DE-Öko-039
Herstellerangaben
Bio-Weingut Georg Forster
Burg-Layer-Str. 20
55452 Rümmelsheim
Deutschland
Schmeckt zu

Käse

Rind

Wild
Wein ist
🍪 Cookie Einstellungen
Unser Shop nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten.