Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Gerhard Klein - Grauburgunder Löss trocken 2016
Prämiert
Art.-Nr. 216980

-Weingut Gerhard Klein - Grauburgunder Löss trocken 2016

 
Die Terroirweine des Weinguts Klein tragen die Bezeichnung des Bodens auf dem die Reben wachsen. Die Weinberge, in dem die Reben für diesen Grauburgunder stehen, liegen südlich von Hainfeld auf reinem...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
9.99 *
0.75 l (1 l = 13.32 €)

Nur noch 3 Stück verfügbar
nur noch wenige Artikel verfügbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Qualität
Qualitätswein
Rebsorte
Grauburgunder
Lage
Zwischen Hainfeld und Weyher
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2016
Lagerfähigkeit
5 - 6 Jahre
Weinbergboden
Lössboden
Ausbau
im Stahltank
Speisenbegleiter
als Begleiter zum Menü mit Seefisch, Pasta, Lamm und Käse
Trinktemperatur
10 - 12 °C
Restsüße
5,3 g/l
Säuregehalt
6,3 g/l
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Gerhard Klein
Weinstr. 38
76835 Hainfeld
Deutschland
Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Kalb
Prämiert
Eichelmann 2018
85 Punkte für Jahrgang 2016
Meininger's Weinwelt
88 Punkte für Jahrgang 2016
-Weingut Gerhard Klein - Grauburgunder Löss trocken 2016

Die Terroirweine des Weinguts Klein tragen die Bezeichnung des Bodens auf dem die Reben wachsen. Die Weinberge, in dem die Reben für diesen Grauburgunder stehen, liegen südlich von Hainfeld auf reinem Lössboden.

Die Trauben für den Klein Grauburgunder vom Löss stammen aus Reben mit jeder Menge Erfahrung: 20 - 30 Jahre alte Stöcke geben wenig Ertrag, dafür aber Weine mit Extrakt, Intensität und Tiefgang.

Der Grauburgunder von Löss ist ein perfekter Begleiter zum Menu: Meeresfrüchte, Pasta, Seefisch, Lamm und zum Abschluss reifer Weichkäse.

Das Weingut

Gegründet wurde das Weingut Gerhard Klein am 12. August 1659 von Wolff Klein und es zeichnet sich seither durch seine erlesene Weinproduktion und hohe Qualitäten aus. Altbewährte Tradition und modernste Technologien dienen als Grundstein des Weinguts. Das Traditionsverfahren und ein solides Handwerk, gepaart mit ganz viel Leidenschaft für guten Wein stehen dabei immer im Mittelpunkt. Das Weingut Gerhard Klein befindet in Hainfeld in der Pfalz Die Mitarbeiter unter der Leitung von Peter und Bärbel Klein bringen ihr Können und Wissen in das Weingut mit ein. Bärbel Klein ist gelernte Winzerin und Peter Klein hat sowohl Weinbau als auch Önologie studiert. Somit ergänzt sich das Duo perfekt in allen Bereichen des Weinanbaus. Gerhard Klein unterstützt die beiden auf dem Weingut zusätzlich als Winzermeister. Jürgen Wadle, der Kellermeister im Betrieb des Weinguts Gerhard Klein keltert mit größter Sorgfalt die herausragenden Weine des Weinguts Gerhard Klein. Das Weingut Gerhard Klein in der Südpfalz ist an der Südlichen Weinstraße gelegen und hat sich vornehmlich für den biologisch ökologischen Anbau entschieden. Alle Weine werden besonders nachhaltig und umweltschonend durch die Verantwortlichen vom Weingut produziert.


Mehr zu "Weingut Gerhard Klein".