Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Immengarten Hof - Secco blanc
Art.-Nr. 214354

-Weingut Immengarten Hof - Secco blanc

 
So leicht, beschwingt und hell perlend wie der Name ist dieser Immengarten Secco mit seinen frischen Citrus- und Apfelnuancen. Entsprechend gut passt er zu leichter Küche, gern auch in Verbindung mit ...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
5.99 *
0.75 l (1 l = 7.99 €)

Nur noch 18 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Trusted Shop zertifiziert
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen

So leicht, beschwingt und hell perlend wie der Name ist dieser Immengarten Secco mit seinen frischen Citrus- und Apfelnuancen. Entsprechend gut passt er zu leichter Küche, gern auch in Verbindung mit gegrilltem Fleisch. Der perfekte Aperitif und ein schöner Sommer-Secco für die Gartenparty. Bitte den Secco blanc stets gut gekühlt genießen, ideal sind 6 - 8 °C.

Secco Blanc - Feiner Secco vom Wein- und Sektgut Immengarten
Grundlage des Secco blanc ist eine von der Winzerfamilie Höhn gekonnt komponierte Weißweincuvée. Zu den weißen Reben, die hier, in warmer Maikammer Osthanglage und geschützt von Kieferwäldern bestens gedeihen, gehören überwiegend traditionelle Rebsorten. Aber zwischendrin werden hier überdies Gewächse angebaut, die für die Pfalz eher exotisch anmuten. So vereint auch der Immengarten Secco Tradition und Exotik auf elegante Weise.

Wein-Steckbrief -Weingut Immengarten Hof - Secco blanc
Weinart
Perlwein
Geschmack / Zuckergehalt
trocken
Rebsorte
Weißweincuvée
Cuvée-Zusammensetzung
Reisling, Sauvignon Blanc
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
3 Jahre
Speisenbegleiter
Aperitif, leichte Speisen, Grill und Garten Party
Trinktemperatur
8 - 12 °C
Restsüße
15,3 g/l
Säuregehalt
7,4 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
12 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Wein- und Sektgut Immengarten Hof
Marktstr. 62
67487 Maikammer
Deutschland
Schmeckt zu

Geflügel

Schwein

Schmeckt nach

Zitrusfrucht

Apfel

Das Weingut

Dieses malerische Weingut befindet sich noch heute in der Hand der traditionsbewussten Familie, die dieses Gut und Unternehmen nun bereits in der 4.Generation führt. Gegründet wurde das Weingut Immengarten Hof im Jahr 1894. Zu früheren Zeiten war Immengarten Hof außerdem eine beliebte Lage für die Imkerei. Aus dieser Zeit stammt auch der Name Immengarten Hof. Die Familie Höhn keltert traditionsbewusst und legt auch bei dem Anbau der Reben größten Wert auf hohe Qualitätsstandards. So vermeidet es die Familie Höhn die Reben mit Herbiziden zu besprühen und verzichtet vollständig auf mineralischen Dünger. Der Boden des Immengarten Hofs wird auf rein natürlicher Basis nur mit verschiedensten Kräutermischungen genährt.


Mehr zu "Immengartenhof - Fam. Höhn".