Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Jülg - Riesling Kalkmergel trocken 2016
Prämiert
Art.-Nr. 221010

Weingut Jülg - Riesling Kalkmergel trocken 2016

 
Eine Empfehlung für Kenner und Genießer: Der Riesling Kalkmergel trocken vom Weingut Jülg hat internationale Klasse. Und das nicht nur, weil ein Drittel der Trauben auf französischem Boden wächst, son...
Weiterlesen
Region:
,
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
9.79 *
0.75 l (1 l = 13.05 €)

Nur noch 14 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Qualität
Terroirwein
Rebsorte
Riesling
Lage
70% Deutschland, 30% Frankreich
Jahrgang
2016
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
12 Jahre
Weinbergboden
Buntsandstein und Kalkmergel
Ausbau
Handlese, selektioniert, Spontangärung, 18 Monate Lagerung in Barriques.
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Restsüße
7,5 g/l
Säuregehalt
8,0 g/l
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Produkt EAN Nummer
22210104
Herstellerangaben
Weingut Jülg
Hauptstraße 1
76889 Schweigen-Rechtenbach
Deutschland
Schmeckt zu

Asiatisch

Fisch

Schmeckt nach

Steinobst

Würzig

Prämiert
Vinum Weinguide Deutschland 2018
86 Punkte für Jahrgang 2016
Gault Millau Weinguide Deutschland 2018
87 Punkte für Jahrgang 2016
Weingut Jülg - Riesling Kalkmergel trocken 2016

Eine Empfehlung für Kenner und Genießer: Der Riesling Kalkmergel trocken vom Weingut Jülg hat internationale Klasse. Und das nicht nur, weil ein Drittel der Trauben auf französischem Boden wächst, sondern vor allem, weil er eine saftige Qualität ins Glas und an den Gaumen bringt. Schon sein Duft ist verlockend - hier vereinen sich die gelben Aromen von Mirabelle und Quitte mit einem frischen Hauch grüner Minze. Eine leicht salzige Säure gibt Würze und rundet das Geschmacksbild ab, bevor der Riesling Kalkmergel trocken zum langen Finale ansetzt.

Riesling Kalkmergel trocken: Perfektes Zusammenspiel von Klima & Boden
Das spezielle Terroir der Weinberge bietet den Riesling-Reben ideale Voraussetzungen. Auf dem Weingut Jülg können die Trauben im Kalkmergel ihren charakteristischen Geschmack voll ausprägen - vorausgesetzt natürlich, dass die Wetterbedingungen für die Reife ebenfalls günstig sind. Nach selektiver Handlese und Spontangärung lagert der Wein über 18 Monate in Barriques, bevor er abgefüllt und als Riesling Kalkmergel trocken in den Verkauf kommt.

Das Weingut

Erleben und genießen Sie die außergewöhnlichen Weine vom Weingut Jülg. So verschieden sie auch sind, ist ihnen doch eines gemeinsam: Sie fallen durch ihre Eigenständigkeit auf – und zwar sehr angenehm. Beweisen diese Weine doch, dass es nicht nötig ist, jedem kurzlebigen Trend zu folgen, wenn am Ende die Qualität darunter leiden würde. Bei Familie Jülg wird Wein trotzdem frisch, modern und zuweilen auch unkonventionell interpretiert –immer mit Blick darauf, dass Wein ein Kulturgut ist, dem mit Achtung begegnet werden sollte, aber nicht mit lähmender Ehrfurcht. Der respektvolle Umgang beginnt beim Anbau, bei der Pflege des Weinbergs und der Weinreben und zieht sich durch alle weiteren Prozesse der Weinerzeugung in traditioneller Handarbeit. Was das Weingut Jülg und seine Weine im Besonderen kennzeichnet, haben wir nachfolgend kurz für Sie zusammengefasst.


Mehr zu "Weingut Jülg".