Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Karl Pfaffmann - Cuvée CARLO Liter trocken 2016
Art.-Nr. 205498

Weingut Karl Pfaffmann - Cuvée CARLO Liter trocken 2016

(1)
Beerig, kräftig und farbstark zeigt sich Carlo. Eine Cuvée aus Portugieser, Dornfelder und Regent. Ein vollmundiger Rotwein vom Weingut Karl Pfaffmann mit angenehm runder und trotzdem präsenter Gerbst...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
5.49 *
1 l (1 l = 5.49 €)
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Rotweincuvée
Cuvée-Zusammensetzung
Portugieser 34%, Dornfelder 33%, Regent33%
Lage
Pfalz
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2016
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
4 Jahre
Weinbergboden
Lehm, Kalk
Ausbau
im Edelstahl
Speisenbegleiter
zu Pizza und Pasta
Trinktemperatur
14 - 16 °C
Restsüße
11,0 g/l
Säuregehalt
7,7 g/l
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Karl Pfaffmann Erben GdbR
Allmendstr. 1
76833 Walsheim
Deutschland
Schmeckt zu

Brotzeit

Käse

Pasta
Schmeckt nach

Beerig


Passt zu

Ein Abend mit Freunden

Ein Abend zu zweit

Zur Entspannung
Weingut Karl Pfaffmann - Cuvée CARLO Liter trocken 2016

Beerig, kräftig und farbstark zeigt sich Carlo. Eine Cuvée aus Portugieser, Dornfelder und Regent. Ein vollmundiger Rotwein vom Weingut Karl Pfaffmann mit angenehm runder und trotzdem präsenter Gerbstoffstruktur und Säure. Hier ist der Name Carlo Programm. Als Begleiter zu Pizza und Pasta passt dieser Wein perfekt und dank seiner Füllung in der Literflasche reicht er auch aus, wenn die ganze Familie mitisst.

Das Weingut

Das Pfälzer Weingut Karl Pfaffmann wird bereits in der dritten Generation betrieben und produziert mit zunehmendem Erfolg auch international angesehene Pfaffmann Weine. Im Jahr 1955 gründete der Namensgeber Karl Pfaffmann das Weingut Karl Pfaffmann in Walsheim in der Pfalz zwischen den Städten Landau und Neustadt. Ursprünglich in Kombination mit Landwirtschaft und Viehzucht und eher als Nebenerwerb betrieben, spezialisierte und fokussierte sich das Weingut Karl Pfaffmann nach wenigen Jahren stärker auf den Anbau und die Produktion von Pfaffmann Wein und errichtete 1974 auch ein eigenes Kelterhaus. Bis heute hat es die Familie Pfaffmann so geschafft, ein erfolgreiches und international angesehenes Weingut aufzubauen, das bereits vielfach prämiert wurde. Trotz der vielen Auszeichnungen ist es ein Anliegen der Familie Pfaffmann, weiterhin an einer kontinuierlichen Verbesserung und steten Optimierung der Weinqualität, der Produktion und des Anbaus zu arbeiten.


Mehr zu "Weingut Karl Pfaffmann".
Kundenmeinungen zum Wein
Qualität
(Veröffentlicht am 06.09.2017)
Kai R.
Beerig Fruchtig und samt am Gaumen, sehr leckerer Wein der runter läuft wie Öl und nach mehr schmeckt ...

Ich persönlich finde ihn richtig lecker zu Tortellini mit Puten und Rahmsoße