Servicehotline: 06331 24 91 91 (Mo-Do 9-16 Uhr & Fr 9-15 Uhr) | E-Mail: info@wasgau-weinshop.de
Weingut Karl Pfaffmann - Gewürztraminer Spätlese Walsheimer Silberberg 2019
Vegan
Art.-Nr. 917720

Weingut Karl Pfaffmann - Gewürztraminer Spätlese Walsheimer Silberberg 2019

Pfalz
Details
  • Rebsorte: Gewürztraminer
  • Geschmack: lieblich
  • Alkoholgehalt: 11,50 %
  • Trinktemperatur: 8-10
  • Getränkeart: Weißwein
Über den Wein
Der Pfaffmann Gewürztraminer Spätlese begeistert mit seiner würzig-fruchtigen Seite. Junge Bananenaromen, saftige Birnen- und Pfirsichnoten, sowie eine feine Muskatwürze, allesamt in den Duft Gelber Rosen... weiterlesen
Schmeckt zu
  • Dessert
  • Käse
Schmeckt nach
  • Beerig
  • Exotisch
  • Würzig
ab je 12 Flaschen (5% Sofort-Rabatt 5,27 €*)
Nur noch 22 Stück verfügbar
8,79 € *
/ 0.75 Liter (11,72 €* / 1 Liter)

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Nur noch 22 Stück verfügbar
Trusted Shop Siegel
PayPal
Klarna
Mastercard
Visa
Maestro

Wein-Steckbrief

  • Geschmack
    lieblich
  • Länder
    Deutschland
  • Herkunft
    Pfalz
  • Jahrgang
    2019
  • Alkoholgehalt
    11,50%
  • Restsüsse
    56,10 g/l
  • Säuregehalt
    6,20 g/l
  • Trinktemperatur
    8-10
  • Ausbau
    Edelstahl
  • Lage
    Walsheimer Silberberg
  • Qualität
    Spätlese
  • Getränkeart
    Weißwein
  • Allergene
    Enthält Sulfite
  • Bodenart
    Löss-böden mit kalkanteil
  • EAN
    4260082530338
  • Herstellerangaben
    Karl Pfaffmann GmbH & Co. KG
    Allmendstraße 1
    76833 Walsheim
    Deutschland

Wissenswertes zum Wein Weingut Karl Pfaffmann - Gewürztraminer Spätlese Walsheimer Silberberg 2019

Der Pfaffmann Gewürztraminer Spätlese begeistert mit seiner würzig-fruchtigen Seite. Junge Bananenaromen, saftige Birnen- und Pfirsichnoten, sowie eine feine Muskatwürze, allesamt in den Duft Gelber Rosen eingebettet, verführen die Nase. Trotzdem bleibt der Wein bei aller opulenten Entwicklung im Mund mit einem finalen Pfiff Würze elegant und leicht zugleich. Unterstützt wird die Übertragung der vielschichtigen Aromen aus der Traube in den Most durch eine längere Maischestandzeit, da sich noch einige der wichtigen Tramineraromen aus der Schale lösen und in den Most übergehen können. Mit Sicherheit ist die Gewürztraminer Spätlese dadurch bereits ein aromaintensives und genussvolles Dessert für sich. Aber warum nicht auch mal eine Kombination mit Kontrast wagen, wie mit einer herzhaften Leber- oder Wildpastete und nussigem Feldsalat mit rotem Pfeffer. Gerne auch mit einem herrlich weichen Blauschimmelkäse. Winzer Markus Pfaffmann leitet seit 1998 den Familienbetrieb im Südpfälzischen Walsheim. Sorgfältige Bodenpflege und akribische Handarbeit bilden den Grundstock für die erfolgreiche Arbeit des Weingut Karl Pfaffmann. Weinliebhaber, Fachpresse und Kritiker loben die rebsortentypischen Weißweine, charaktervolle Rotweine und trinkfreudige Roséweine, die sich durch einen hervorragenden Trinkfluss auszeichnen.
Bewertung für Weingut Karl Pfaffmann - Gewürztraminer Spätlese Walsheimer Silberberg 2019

Karl Pfaffmann GmbH & Co. KG

Das Pfälzer Weingut Karl Pfaffmann wird bereits in der dritten Generation betrieben und produziert mit zunehmendem Erfolg auch international angesehene Pfaffmann Weine. Im Jahr 1955 gründete der Namensgeber Karl Pfaffmann das Weingut Karl Pfaffmann in Walsheim in der Pfalz zwischen den Städten Landau und Neustadt. Ursprünglich in Kombination mit Landwirtschaft und Viehzucht und eher als Nebenerwerb betrieben, spezialisierte und fokussierte sich das Weingut Karl Pfaffmann nach wenigen Jahren stärker auf den Anbau und die Produktion von Pfaffmann Wein und errichtete 1974 auch ein eigenes Kelterhaus. Bis heute hat es die Familie Pfaffmann so geschafft, ein erfolgreiches und international angesehenes Weingut aufzubauen, das bereits vielfach prämiert wurde. Trotz der vielen Auszeichnungen ist es ein Anliegen der Familie Pfaffmann, weiterhin an einer kontinuierlichen Verbesserung und steten Optimierung der Weinqualität, der Produktion und des Anbaus zu arbeiten.

Heute wird das Pfälzer Weingut Karl Pfaffmann von dem Ehepaar Marion und Markus... weiterlesen