Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Knewitz - Riesling Appenheimer Kalkstein trocken 2015
Prämiert
Art.-Nr. 218347

-Weingut Knewitz - Riesling Appenheimer Kalkstein trocken 2015

 
Mit einer Vielfalt an Aromen erreicht der Riesling Appenheimer Kalkstein eine großartige Intensität von Weinbergspfirsich, Apfel, Quitte und ein wenig tropischen Anklängen von Kiwi und Papaya. Dazu ko...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
13.99 *
0.75 l (1 l = 18.65 €)

Nur noch 9 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Rebsorte
Riesling
Herkunft
Rheinhessen
Land
Deutschland
Jahrgang
2015
Speisenbegleiter
Coq au Vin mit Riesling, Lamm mit Quitten und Koriander, Sushi
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Restsüße
2,1 g/l
Säuregehalt
8,7 g/l
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Knewitz
Rheinblick
55437 Appenheim
Deutschland
Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Kalb
Prämiert
Eichelmann 2017
86 Punkte für Jahrgang 2015
Gault Millau 2017
86 Punkte für Jahrgang 2015
Falstaff Weinguide
90 Punkte für Jahrgang 2015
-Weingut Knewitz - Riesling Appenheimer Kalkstein trocken 2015

Mit einer Vielfalt an Aromen erreicht der Riesling Appenheimer Kalkstein eine großartige Intensität von Weinbergspfirsich, Apfel, Quitte und ein wenig tropischen Anklängen von Kiwi und Papaya. Dazu kommen eine sehr mineralische Frische und würzige sowie zart rauchige Noten von nassem Stein. Nach dem ersten Schluck wird ein dichtes Spiel zwischen Frucht und einer sehr klaren und gut stützenden Säure präsentiert. Die tropischen Früchte variieren sehr mit dem saftigen Apfel, im Nachhall wird es wieder etwas blumig. Ein sehr komplexer und vielschichtiger Wein mit sehr guter Länge, unglaublicher Mineralität und fantastischer Intensität.

Junge und mittelalte Reben aus dem Appenheimer Hundertgulden und einer Kernparzelle im Appenheimer Eselspfad. Alle Reben stehen im mittleren bis oberen Hangbereich und gedeihen auf purem Kalksteinboden.

Speiseempfehlung
Genießen Sie den Knewitz Riesling Appenheimer Kalkstein zu leicht geräuchertem Waller mit Süßkartoffelpüree und Orangenhollandaise. Auch zu sommerlichen Gerichten wie San Daniele Schinken mit Honigmelone ist dieser Riesling eine schöne Begleitung. Pasta-Liebhaber genießen diesen Weißwein mit frischer Pasta mit Vongolé Muscheln verfeinert mit Kräutern.

Das Weingut

Das Weingut Knewitz ist ein Familienunternehmen in Appenheim, Rheinhessen. Seit Ende des 19. Jahrhunderts wird das Weingut nun bereits in der dritten Generation geführt und hat sich seitdem stets weiterentwickelt. Heute setzt das Weingut Knewitz auf einen schonenden und naturbelassenen Weinanbau, was die Qualität seiner Weine maßgeblich bestimmt. Auf einer Fläche von 20 ha baut das dreiköpfige Team vor allem ihren einzigartigen Riesling und Burgunder an. Die Produkte des Weingut Knewitz können in drei Weinarten unterteilt werden: Gutsweine, Ortsweine und Lagenweine. Der ganze Stolz des Weinguts ist der Riesling, der die Gegebenheiten der Landschaft perfekt in sich vereint: Elegant, leicht und fruchtig zeigt sich der Riesling im Abgang und glänzt dabei mit seiner Einzigartigkeit.


Mehr zu "Weingut Knewitz".