Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Knewitz - Riesling trocken 2016
Prämiert
Art.-Nr. 218346

-Weingut Knewitz - Riesling trocken 2016

 
Der Knewitz Riesling zeigt in der Nase eine zart würzige mineralische Note mit Aromen gelber Früchte und saftigem Apfel untermalt mit einer feinen Kräuternote. Eine sehr junge und präsente Säure, fris...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
8.99 *
0.75 l (1 l = 11.99 €)

Nur noch 15 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Rebsorte
Riesling
Herkunft
Rheinhessen
Land
Deutschland
Jahrgang
2016
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
Jahrgang + 5 Jahre
Ausbau
Edelstahltank
Speisenbegleiter
Allrounder! Zu deftigen Snacks, aber ebenso zur feineren Küche
Trinktemperatur
10 °C
Restsüße
2,3 g/l
Säuregehalt
7,5 g/l
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Produkt EAN Nummer
4260291310059
Herstellerangaben
Weingut Knewitz
Rheinblick
55437 Appenheim
Deutschland
Schmeckt zu

Brotzeit

Fisch

Geflügel
Schmeckt nach

Zitrusfrucht

Cremig

Prämiert
Falstaff 2018
88 Punkte für Jahrgang 2016
Eichelmann 2018
83 Punkte für Jahrgang 2016
Vinum 2018
84 Punkte für Jahrgang 2016
-Weingut Knewitz - Riesling trocken 2016

Der Knewitz Riesling zeigt in der Nase eine zart würzige mineralische Note mit Aromen gelber Früchte und saftigem Apfel untermalt mit einer feinen Kräuternote. Eine sehr junge und präsente Säure, frische leichte Zitrusaromatik mit der wiederkehrenden gelben Frucht im Mund ein sehr unkomplizierter Wein zum Trinken, der mit seinem würzigen Nachhall fast cremig verspielt am Gaumen wirkt, Säure und Süße ergeben eine zarte Frische. Geben Sie dem 15er Gutsriesling gerne noch etwas Zeit und belüften Sie ihn zwei, drei Stunden vorab in einer Karaffe - Sie werden es nicht bereuen. Dieser Riesling vom Weingut Knewitz ist weit mehr als ein einfacher Basisriesling!

Im Frühling begeistert der Knewitz Riesling zu Salat aus frischen Spargeln mit pochiertem Lachs (oder Lachsforelle) mit Zitronengnocchis und Kräutervinaigrette. Raffiniert zu marinierten Jakobsmuschel mit Curry und Orangensauce. Dieser Riesling ist ein echter Alrounder!

Jungwinzer Tobias Knewitz absolvierte seine Ausbildung bei Winzergrößen wie Philip Kuhn und studierte Weinbau in Geisenheim. 2008 produzierte er seinen ersten Jahrgang und bereits 2011 belohnte der Gault&Millau ihn mit einer Traube. Mittlerweile wird das Weingut Knewitz in allen führenden Weinführern mit 3 und mehr Sternen und Trauben bewertet. Tobias Knewitz erzeugt Weißweine mit Esprit und erstaunlicher Qualität.

Das Weingut

Das Weingut Knewitz ist ein Familienunternehmen in Appenheim, Rheinhessen. Seit Ende des 19. Jahrhunderts wird das Weingut nun bereits in der dritten Generation geführt und hat sich seitdem stets weiterentwickelt. Heute setzt das Weingut Knewitz auf einen schonenden und naturbelassenen Weinanbau, was die Qualität seiner Weine maßgeblich bestimmt. Auf einer Fläche von 20 ha baut das dreiköpfige Team vor allem ihren einzigartigen Riesling und Burgunder an. Die Produkte des Weingut Knewitz können in drei Weinarten unterteilt werden: Gutsweine, Ortsweine und Lagenweine. Der ganze Stolz des Weinguts ist der Riesling, der die Gegebenheiten der Landschaft perfekt in sich vereint: Elegant, leicht und fruchtig zeigt sich der Riesling im Abgang und glänzt dabei mit seiner Einzigartigkeit.


Mehr zu "Weingut Knewitz".