Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Korrell - Weisser Burgunder trocken 2017
Art.-Nr. 220859

Weingut Korrell - Weisser Burgunder trocken 2017

 
Aus dem kleinen, aber feinen Weinbaugebiet Nahe stammt dieser filigrane Burgunder-Weißwein: Weisser Burgunder vom Weingut Korrell bei Bad Kreuznach. Trocken, feingliedrig und lebhaft zugleich punktet ...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
9.29 *
0.75 l (1 l = 12.39 €)
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Qualität
Qualitätswein
Rebsorte
Weißburgunder
Lage
Paradies & Rosenberg
Herkunft
Nahe
Land
Deutschland
Jahrgang
2017
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
3 Jahre
Weinbergboden
Tonmergel, Nahekies
Ausbau
gekühlt im Edelstahltank
Speisenbegleiter
ideal zu Spargelgerichten, leichten Sommersalaten und Krustentiere
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Restsüße
6,5 g/l
Säuregehalt
6,3 g/l
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Produkt EAN Nummer
4260093680671
Herstellerangaben
Weingut Korrell Johanneshof
Görzstrasse 7
55545 Bad Kreuznach
Deutschland
Schmeckt zu

Meeresfrüchte


Schmeckt nach

Fruchtig


Weingut Korrell - Weisser Burgunder trocken 2017

Aus dem kleinen, aber feinen Weinbaugebiet Nahe stammt dieser filigrane Burgunder-Weißwein: Weisser Burgunder vom Weingut Korrell bei Bad Kreuznach. Trocken, feingliedrig und lebhaft zugleich punktet er mit besonders ausgewogener Süße-Säure-Balance. Weisser Burgunder hat viele Fans, was nicht zuletzt an seiner Ausgewogenheit und seiner fruchtig-blumigen Note liegt. Herrlich gelbfruchtig nach Birne und Weinbergpfirsich duftend präsentiert sich auch dieser Weissburgunder. Ein typischer Korrell-Wein, ebenso kenntnisreich wie sorgfältig ausgebaut und mit frischem, fruchtigem Charakter. Wir empfehlen diesen Wein insbesondere zu Spargelgerichten, leichten Sommersalaten und Krustentieren - idealerweise gut gekühlt (8 - 10 °C).

Weinbau seit 1832 in Familienhand: Weingut Korrell Johanneshof
Die klimatisch günstigen Bedingungen in der Nahe-Region bieten der Winzerfamilie auf ihrem Weingut Korrell hervorragende Voraussetzungen für den Weinanbau. Rund 25 Hektar und sechs Lagen - darunter die herrliche Lage Paradies - umfasst die Rebfläche, für deren Bewirtschaftung aktuell Martin Korrell und seine Frau zuständig sind. Martin Korrell konzentriert sich dabei in der Hauptsache auf Weißwein, insbesondere Riesling, Weißer Burgunder, Grauburgunder, Chardonnay und Muskateller. Qualität und Charakter sind oberstes Gebot, und so begeistern die Weine von Weingut Korrell Johanneshof die Fachwelt ebenso wie anspruchsvolle Weingenießer. Klassische Lieblings-Rebsorten werden hier ausdruckskräftig und balanciert ausgebaut - so wie dieser starke Weißburgunder!

Das Weingut

Martin Korrell führt das Weingut Korrell Johanneshof ganz im Zeichen der Familie. Traditionen zu erhalten und weiterzugeben gehört für ihn zum Alltag. Das Weingut Korrell bewohnt er mit seiner Frau und seinen Kindern, die ebenso naturverbunden aufwachsen, wie zu seiner Zeit. Der hohen Qualität seiner Nahe Weine verdankt das Weingut Korrell Johanneshof einen ausgezeichneten Ruf. Zu den Referenzen und zufriedenen Kunden vom Weingut Korrell zählen, neben Restaurants und Gasthäusern, auch das Auswärtige Amt in Berlin und die Botschaft der Vereinigten Staaten in Berlin.


Mehr zu "Weingut Korrell".