Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Lorenz & Söhne - Rivaner feinherb 2016
Art.-Nr. 220955

-Weingut Lorenz & Söhne - Rivaner feinherb 2016

 
Dieser junge, quittengelbe Rivaner, feinherb ausgebaut auf dem Weingut Lorenz & Söhne, überzeugt mit den typischen Vorzügen der Rebsorte. Ein geringer Säuregehalt trifft auf die fruchtige Frische von ...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
6.29 *
0.75 l (1 l = 8.39 €)

Nur noch 11 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Trusted Shop zertifiziert
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen

Dieser junge, quittengelbe Rivaner, feinherb ausgebaut auf dem Weingut Lorenz & Söhne, überzeugt mit den typischen Vorzügen der Rebsorte. Ein geringer Säuregehalt trifft auf die fruchtige Frische von Quitten, duftige Nuss-Muskat-Aromen und den Duft frischer Wiesenkräuter. Zu diesem nuancierten und schmelzigen Geschmacksbild passt die dezente Restsüße wunderbar. An Zunge und Gaumen hinterlassen die saftig-nussigen Aromen feinherb zusammen mit der mineralischen Würze einen feinen Gesamteindruck. Genießen Sie diesen Weißwein möglichst jung, denn eine längere Lagerzeit mögen Rivaner- bzw. Müller-Thurgau-Weine nicht. Ein toller Wein für den Sologenuss, zu leichten Vorspeisen und zur Spargelsaison!

Das Weingut Lorenz & Söhne - Weinqualität aus der Nahe-Region
In Bad Kreuznach, der größten Weinbaugemeinde im Gebiet der Nahe, bewirtschaftet die Winzerfamilie Lorenz rund 45 Hektar Weinland. Mit Gutsweinen wie dem süffigen Rivaner feinherb, aber auch mit tollen Lagenrieslingen aus Einzellagen, cremigen Burgundern und kräftigen Merlots hat sich das Weingut Lorenz & Söhne in der Region als Weinmacher aus Leidenschaft positioniert. Jeder ihrer Weine kündet von gelungener Umsetzung der Kenntnisse im Weinanbau und -ausbau.

Wein-Steckbrief -Weingut Lorenz & Söhne - Rivaner feinherb 2016
Weinart
Weißwein
Geschmack / Zuckergehalt
lieblich
Qualität
Qualitätswein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Anbauregion
Nahe
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2016
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
Jahrgang + 2 Jahre
Weinbergboden
Lösslehm
Ausbau
im Edelstahltank
Speisenbegleiter
zur Spargelsaison, aber auch zu Vorspeisen oder einfach solo genießen
Trinktemperatur
6 - 8 °C
Restsüße
24,0 g/l
Säuregehalt
6,8 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
11 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Lorenz & Söhne
Rheinhessenstr. 87
55545 Bad Kreuznach
Deutschland
Schmeckt nach

Fruchtig

Nussig

Mineralisch