Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Lukas Kesselring - BIO Blanc de Noir trocken 2018
Art.-Nr. 021155

Weingut Lukas Kesselring - BIO Spätburgunder Blanc de Noir trocken 2018

 
Der Kesselring Blanc de Noir fließt leihct moussierend in einem zarten lachsfarbenen Ton ins Glas. Am Gaumen leicht prickelnd und zupackend. Der Geschmack von roten Johannisbeeren und frisch gepflückt...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
7.99 *
0.75 l (1 l = 10.65 €)

Nur noch 18 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Trusted Shops zertifiziert
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen

Der Kesselring Blanc de Noir fließt leihct moussierend in einem zarten lachsfarbenen Ton ins Glas. Am Gaumen leicht prickelnd und zupackend. Der Geschmack von roten Johannisbeeren und frisch gepflückten Walderdbeeren verführt. Der Kesselring Blanc de Noir zeigt die Facetten der Rebsorte Spätburgunder und begeistert mit seiner filigranen Art und der animierenden Frucht, die ein ausgewogenes Wechselspiel eingehen.

Unser Wein-Genießer-Tipp:
Wenn Sie Ihren Roséwein am liebsten im Freien genießen, dann sollten Sie darauf achten, dass der Wein ein kräftiges Aroma hat, da dieses im Freien sehr schnell verduften kann. Vor dem Öffnen sollten Sie die Weine lieber etwas tiefer temperieren, denn hohe Außentemperaturen lassen den Wein im Glas schnell warm werden.

Blanc de noir "weiß von rot" ist ein weißer Wein oder Champagner, der aus roten Trauben gekeltert wurde. Der Saft jeder Weintraube ist hell, unabhängig von der Farbe der Schale, denn der rote Farbstoff steckt ausschließlich in der Beerenhaut. Wird der Saft vor der Gärung von den Schalen getrennt, erhält man also einen hellen Wein. Der Blanc-de-noir ist ein körperreicher und kräftiger Wein, der aber dennoch sehr bekömmlich ist, da rote Trauben weniger Säure als weiße enthalten.

Wein-Steckbrief Weingut Lukas Kesselring - BIO Spätburgunder Blanc de Noir trocken 2018
Weinart
Weißwein
Geschmack / Zuckergehalt
trocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Spätburgunder
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2018
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
Jahrgang + 2-3 Jahre
Weinbergboden
Lehm Boden
Ausbau
Edelstahltank
Trinktemperatur
8 - 12 °C
Restsüße
8,2 g/l
Säuregehalt
7,2 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Öko-Kontrollnummer
DE-Öko-022
Herstellerangaben
Weingut Lukas Kesselring
Haardtstraße 12
67158 Ellerstadt
Deutschland
Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Schmeckt nach

Beerig


Wein ist
Das Weingut

Jetzt in unserem WASGAU WeinShop, die Weine vom Weingut Lukas Kesselring zum direkten Bestellen erhältlich. Im pfälzischen Ellerstadt, in unmittelbarer Nähe zur Deutschen Weinstraße an der Mittelhaardt liegt das Weingut der Familie Kesselring. Bereits 1648 wurde das Weingut gegründet und die Rebflächen mit viel Wissen, Engagement und Tradition gepflegt und immer an die nächste Generation übergeben. Die gelesenen Trauben wurden in der Vergangenheit immer weitergeführt. Lukas Kesselring hat dies nun geändert und mit dem Jahrgang 2012 den ersten Kesselring Wein direkt vom Weingut abgefüllt.


Mehr zu "Weingut Lukas Kesselring".