Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Lukas Kesselring - Muskateller feinherb 2018
Art.-Nr. 021146

Weingut Lukas Kesselring - Muskateller feinherb 2018

 
Der Kesselring Muskateller spielt mit ausgeprägten Mauskat-Aromen und leichten Nuancen von Zitrus. Im Hintergrund exotische Noten von Passionsfrucht und Litschi. Dabei ist dieser Muskateller sehr eleg...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
7.99 *
0.75 l (1 l = 10.65 €)

Nur noch 18 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
feinherb
Qualität
QbA
Rebsorte
Muskateller
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2018
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
Jahrgang 2 - 3 Jahre
Weinbergboden
sandiger Lehm
Ausbau
Edelstahltank
Trinktemperatur
8 - 12 °C
Restsüße
18,5 g/l
Säuregehalt
7,1 g/l
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Produkt EAN Nummer
4260331360402
Herstellerangaben
Weingut Lukas Kesselring
Haardtstraße 12
67158 Ellerstadt
Deutschland
Schmeckt zu

Dessert

Fisch

Pasta
Schmeckt nach

Fruchtig

Würzig

Exotisch
Weingut Lukas Kesselring - Muskateller feinherb 2018

Der Kesselring Muskateller spielt mit ausgeprägten Mauskat-Aromen und leichten Nuancen von Zitrus. Im Hintergrund exotische Noten von Passionsfrucht und Litschi. Dabei ist dieser Muskateller sehr elegant, mit einem ausgewogenen Spiel von Säure und Fruchtsüße und entzückt die Nase eines jeden Weinliebhabers. Dieser brillante Muskateller gibt sich voller Spannung, toller Frucht und einem frischen Geschmack. So begleitet er besonders gut leichte Speisen wie Salat oder helles gegrilltes Fleisch oder Fisch.

Seit 2009 hat Winzer Lukas Kesselring die Verantwortung für das familiengeführte Weingut im pfälzischen Ellerstadt. Seit dem stellt er den Betrieb auf ökologischen Anbau um. Einher geht dies mit dem Verzicht auf jegliche Art künstlicher Pestizide und Herbizide und die Rückbesinnung auf alte Techniken der Bodenbearbeitung. So erhält der Winzer außerordentlich gutes Lesegut, das die Basis für exzellente Weine ist. Die vorwiegend sandigen Lehm-Kiesböden der Mittelhaardt sorgen bei sonnig-mildem Klima für volle Charaktereigenschaften der verschiedenen Weine. Das Motto von Lukas Kesselring "Von der Natur lässt sich nichts erzwingen - mit ihr vieles erreichen." verfolgt der Winzer sowohl in den Weinbergen, als auch im Keller. So entstehen hier fruchtige, charaktervolle Weine mit frischen Aromen.

Das Weingut

Im pfälzischen Ellerstadt, in unmittelbarer Nähe zur Deutschen Weinstraße an der Mittelhaardt liegt das Weingut der Familie Kesselring. Bereits 1648 wurde das Weingut gegründet und die Rebflächen mit viel Wissen, Engagement und Tradition gepflegt und immer an die nächste Generation übergeben. Die gelesenen Trauben wurden in der Vergangenheit immer weitergeführt. Lukas Kesselring hat dies nun geändert und mit dem Jahrgang 2012 den ersten Kesselring Wein direkt vom Weingut abgefüllt.


Mehr zu "Weingut Lukas Kesselring".