Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Manz - Cuvée Rosé fruchtig 2018
Art.-Nr. 218777

Weingut Manz - Cuvée Rosé fruchtig 2018

 
Ein süffiger Terrassenwein aus Rheinhessen vom Weingut Manz: Die Cuvée Rosé fruchtig schmeckt herrlich saftig. Genau so und nicht anders wünschen sich Fans der fruchtigen Geschmacksrichtung einen Rosé...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
5.79 *
0.75 l (1 l = 7.72 €)
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Roséwein
Geschmack
lieblich
Qualität
Qualitätswein
Rebsorte
Rosécuvée
Cuvée-Zusammensetzung
Portugieser, Dornfelder
Herkunft
Rheinhessen
Land
Deutschland
Jahrgang
2018
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
1 - 3 Jahre
Weinbergboden
Tonmergel
Ausbau
im Edelstahl
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Restsüße
21,3 g/l
Säuregehalt
5,6 g/l
Alkoholgehalt
10,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Produkt EAN Nummer
4260111077018
Herstellerangaben
Weingut Erich und Eric Manz GbR
Lettengasse 6
55278 Weinolsheim
Deutschland
Schmeckt zu

Geflügel

Käse

Rind
Schmeckt nach

Fruchtig

Beerig

Weingut Manz - Cuvée Rosé fruchtig 2018

Ein süffiger Terrassenwein aus Rheinhessen vom Weingut Manz: Die Cuvée Rosé fruchtig schmeckt herrlich saftig. Genau so und nicht anders wünschen sich Fans der fruchtigen Geschmacksrichtung einen Rosé. Sommerlich frisch, aber mit einer feinen Süße - und natürlich mit den köstlichen Aromen von Erdbeere und Himbeere. Die markanten Rebsorten Portugieser und Dornfelder verleihen der Cuvée Rosé fruchtig nicht nur ihren unwiderstehlichen Geschmack, sondern auch den leuchtenden Farbton. Ein Wein, der alle Sinne anspricht und zudem auch gut zur leichten Sommerküche passt zu Rind und Geflügel ebenso wie zur Käseplatte.

Weinbau in Rheinhessen: Weinvielfalt vom Weingut Manz
Dornfelder- und Portugieser-Reben, aus denen sich die Cuvée Rosé fruchtig zusammensetzt, finden auf dem Weingut Manz rundum günstige Bedingungen - vom Tonmergelboden, in denen die Rebstöcke wurzeln, bis hin zum angenehmen Klima in Rheinhessen. Unter den vielen verschiedenen Erzeugnissen aus dem Hause Manz ist dieser Roséwein einer der unkomplizierten Basisweine, die einfach nur Spaß machen und nach dem Ausbau im Edelstahl echten Genuss bereiten. Wie jede Cuvée erfordert auch diese viel Fingerspitzengefühl in der Feinabstimmung.

Das Weingut

Das Weingut Manz ist ein Familienbetrieb im Herzen der Weinbauregion Rheinhessen. Es wird von Eric Manz geleitet, der neben dem Weingut Manz Weinolsheim vor allem die Liebe zum Weinbau von seinen Eltern geerbt hat. Mit Leidenschaft und Hingabe leitet er das Weingut Manz und machte es in den letzten Jahren zu einem international gelobten Haus für erstklassigen Rheinhessen Wein. Er wird dabei von seiner Frau Martina Manz, seinen Eltern, seinem Bruder und einem Team aus Fachkräften unterstützt. Qualität geht auf dem Weingut Manz vor Quantität. Eric Manz kennt jeden Rebstock und weiß genau, welches Fass im Keller gerade Ruhe braucht und welchem Wein noch Arbeit zur Vollendung fehlt. Im Keller des Weingut Manz kann er seiner Kreativität freien Lauf lassen und beim Probieren die Früchte seiner Arbeit unmittelbar erfahren und genießen. Lassen Sie sich von Eric Manz zeigen, wie außergewöhnlich Deutscher Wein schmecken kann und was das Besondere am Weingut Manz ist.


Mehr zu "Weingut Manz".