Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Manz - Rosé Lustspiel trocken 2017
Art.-Nr. 214102

Weingut Manz - Rosé Lustspiel trocken 2017

 
Strahlend und rubinrot glänzt der Rosé Lustspiel vom rheinhessischen Weingut Manz im Glas. Dieser Rosé verführt mit seinem Duft nach roten Früchten und lädt zu einem kühlen Gläschen auf der Terrasse e...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
6.39 *
0.75 l (1 l = 8.52 €)

Nur noch 16 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Roséwein
Geschmack
trocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Rosécuvée
Cuvée-Zusammensetzung
Cabernet Sauvignon, Merlot, Spätburgunder, Dornfelder
Herkunft
Rheinhessen
Land
Deutschland
Jahrgang
2017
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
3 Jahre
Weinbergboden
Tonmergel und Lössboden
Ausbau
im Edelstahltank
Speisenbegleiter
zur sommerlichen Küche, Pasta mit Garnelen und rotem Pesto
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Restsüße
6,8 g/l
Säuregehalt
5,8 g/l
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Erich und Eric Manz GbR
Lettengasse 6
55278 Weinolsheim
Deutschland
Schmeckt zu

Geflügel

Meeresfrüchte

Pasta
Schmeckt nach

Beerig

Würzig

Weingut Manz - Rosé Lustspiel trocken 2017

Strahlend und rubinrot glänzt der Rosé Lustspiel vom rheinhessischen Weingut Manz im Glas. Dieser Rosé verführt mit seinem Duft nach roten Früchten und lädt zu einem kühlen Gläschen auf der Terrasse ein. Ein echter Sommer- und Partywein, der mit seinem an Erdbeere und Kirsch erinnernden Geschmack leicht zugänglich ist und einfach Spaß macht.

Winzer Eric Manz weiß, was Roséliebhaber wollen, aus den Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Spätburgunder hat er eine Cuvée zusammengestellt, die alle Liebhaber von Rosé begeistern wird … und nicht nur die! Eine gewisse Würze und eine feine Säurestruktur schenken dem Wein seine besondere Spannung.

Eric Manz, der den Winzerbetrieb seines Vaters Erich weiterführt versteht es mit der Zeit zu gehen, kreiert Trends und hat ein feines Gespür für Marketing. Seine Weine werden auf dem rheinhessischen Familienweingut auf höchstem Niveau produziert und überzeugen mit ihrer Qualität jeden Weinliebhaber. Zahlreiche Auszeichnungen (allein 17 Staatsehrenpreise) sprechen für das Handwerk dieser Winzerfamilie.

Das Weingut

Das Weingut Manz ist ein Familienbetrieb im Herzen der Weinbauregion Rheinhessen. Es wird von Eric Manz geleitet, der neben dem Weingut Manz Weinolsheim vor allem die Liebe zum Weinbau von seinen Eltern geerbt hat. Mit Leidenschaft und Hingabe leitet er das Weingut Manz und machte es in den letzten Jahren zu einem international gelobten Haus für erstklassigen Rheinhessen Wein. Er wird dabei von seiner Frau Martina Manz, seinen Eltern, seinem Bruder und einem Team aus Fachkräften unterstützt. Qualität geht auf dem Weingut Manz vor Quantität. Eric Manz kennt jeden Rebstock und weiß genau, welches Fass im Keller gerade Ruhe braucht und welchem Wein noch Arbeit zur Vollendung fehlt. Im Keller des Weingut Manz kann er seiner Kreativität freien Lauf lassen und beim Probieren die Früchte seiner Arbeit unmittelbar erfahren und genießen. Lassen Sie sich von Eric Manz zeigen, wie außergewöhnlich Deutscher Wein schmecken kann und was das Besondere am Weingut Manz ist.


Mehr zu "Weingut Manz".