Warenkorb (0)

0,00 €

Weingut Theo Minges » alle Weine » Preisliste & Online-Versand

Das Weingut Theo Minges inmitten der wunderschönen Pfalz überzeugt mit hervorragenden Pfälzer Weinen aus nachhaltiger Landwirtschaft. Das Weingut Minges ist ein Familienbetrieb, der seit Generationen mit viel Liebe und Engagement von der Familie Minges geführt wird. Jetziger Inhaber ist Theo Minges, der das Weingut Minges Flemlingen 1977 von seinen Eltern übernahm. Damals bestand er als junger Mann schon in seinen Zwanzigern die Meisterprüfung zum Winzer und bewies damit, dass er das Talent und das richtige Gespür für den Winzerberuf von seinen Eltern geerbt hatte. Bis heute wird er auch von seiner Frau Martha Minges tatkräftig unterstützt. Die Weitergabe des Wissens über die Böden des Weinguts Theo Minges ist für Theo und Martha Minges von zentraler Bedeutung. Ihre beiden Töchter Regine und Julia wuchsen ebenso zwischen Weinreben auf wie ihr Vater und kamen schon von klein auf mit dem Winzerberuf ihrer Eltern in Berührung. Vor allem bei Regine Minges wurde so die Begeisterung für den Winzerberuf geweckt. Sie fühlt sich dem Weingut Theo Minges eng verbunden. Regine Minges absolvierte mit großem Erfolg eine Ausbildung zur Winzerin und studierte anschließend Weinbau in Geisenheim. Seit ihrem Abschluss arbeitet sie Vollzeit auf dem Weingut Theo Minges mit und erweiterte so den Familienbetrieb um eine neue Generation. Regine Minges bringt Tatendrang und neue Ideen auf das Weingut Theo Minges und schlägt so die Brücke zwischen Tradition und Moderne.

Die lange Geschichte des Weinguts Theo Minges ist ausgesprochen gut dokumentiert. Die erste urkundliche Erwähnung des Namen Minges findet sich in Unterlagen aus dem 13. Jahrhundert und bietet den frühsten Hinweis auf die Vorfahren der Minges in Flemlingen. Bis ins 16. Jahrhundert war das Grundstück des heutigen Weinguts Theo Minges im Besitz des Grafen von der Leyen, der hier Weinbau betrieb. Aus dieser Zeit stammt der Zehntkeller, der heute noch erhalten ist. den Weinbau in ihrer Familie können die Minges acht Generationen zurückverfolgen. Im 19. Jahrhundert siedelte Johannes Minges in das Anwesen über, das heute das Weingut Theo Minges bildet. Das Wissen um die empfindlichen Böden der Weinberge auf ihrem Anwesen und der Umgang mit den hochsensiblen Rohstoffen wurde bei den Minges über Generationen weitergegeben und ausgebaut. Die Minges sind daher eine Winzerfamilie, wie sie im Buche steht.

Die Königsdisziplin: Spätburgunder und Riesling

Das Weingut Theo Minges hat sich vor allem dem Spätburgunder und Riesling verschrieben. Diese werden ergänzt durch traditionelle Pfälzer Rebsorten und klassische Burgunder sowie elegante weiße Burgundersorten und facettenreiche Bukett-Rebsorten. Bei der Verarbeitung der weißen Reben zu ausgezeichneten Pfälzer Weinen setzt das Weingut Theo Minges im Keller auf eine schonende Behandlung. Die Trauben werden auf dem Weingut Minges Flemlingen nur leicht gequetscht, damit ihr volles Aroma erhalten bleibt. Nach einer mehrstündigen Maischestandzeit werden die Trauben schonend gepresst. Anschließend gären die Trauben langsam in Edelstahl- oder Holzfässern unter Zugabe einer geeigneten Vollhefe. Die roten Pfälzer Weine des Weinguts Theo Minges werden erst von Hand selektiert und dann klassisch mit der Beerenhaut gemaischt. Danach reifen die Weine im Holzfass. Die Minges schätzen das besondere Aroma jeder einzelnen roten Rebsorte. Das Ziel ist es, jede Nuance der Trauben in die Flasche zu bringen und so Pfälzer Weine mit einem besonders reichen Charakter herzustellen.

Der richtige Boden und die richtige Philosophie

Das Weingut Theo Minges hat das Glück, Böden mit ganz unterschiedlichen Beschaffenheiten zu bewirtschaften. Die Gleisweiler Hölle ist dabei das Prunkstück des Weinguts Minges Flemlingen und gehört zu den bekanntesten Weinlagen Deutschlands. Diese 65,4 Hektar große Lage hat einen Boden aus Buntsandstein, der sich vor allem für den Anbau von Riesling eignet. Ihre Bekanntheit verdankt die Lage dabei nicht nur ihren ausgezeichneten Bedingungen. Einer der Weinberge auf der Gleisweiler Hölle gehört auch dem CDU-Politiker Heiner Geißler, einem bekannten Weinkenner. Die Lage liegt geschützt am Fuße des Teufelsberges, sodass kalte Luftströme den empfindlichen Reben nichts anhaben können.Die Lage Böchinger Rosenkranz zeichnet sich durch ihre vielen Sonnenstunden und die fruchtbaren Lössböden aus. Diese enthalten viel Feinerde und versorgen so die Reben optimal mit Nährstoffen und Wasser. Löss gilt weltweit als der beste Boden für den Ackerbau, da er locker und kleinkörnig ist. Er ist besonders gut durchlüftet und kann Wasser lange speichern. Die Böden lassen sich außerdem gut bearbeiten und sind sehr leistungsfähig. Hier wächst Weißburgunder, der seit 2014 den Namen „Im untern Kreuz“ trägt. Spätburgunder wird auf dem Weingut Theo Minges auf der Lage Zinkelerde angebaut. Diese Lage hat schwere Böden, die nur wenig Wasser an die Pflanzen abgeben. So entstehen extrem kleinbeerige Reben, was eine Voraussetzung für guten Spätburgunder ist. Doch auch der beste Boden nützt nichts, wenn er falsch bewirtschaftet wird. Die Philosophie des Weinguts Theo Minges zielt daher auf naturverbunden Ackerbau und ökologische Landwirtschaft ab. Die Minges wissen, dass die Natur ihre eigenen Wege geht und nicht immer berechenbar ist. Deshalb liegt für die Minges der Schlüssel zu gesunden Reben in der steten Anpassung an die Natur. Die Nähe zu den Reben ist eines der Grundprinzipien auf dem Weingut Theo Minges. So können die Minges jederzeit an den Reben ablesen, wie sich das aktuelle Klima auf das Wachstum der Trauben auswirkt. Die tiefe Verbundenheit zwischen Winzern und Reben lässt sich auch in den hervorragenden Pfälzer Weinen schmecken, die das Weingut Theo Minges herstellt. Hier entstehen Pfälzer Weine mit Charakter.

Flemlingen: Die Pfalz von ihrer besten Seite

Der kleine Ort Flemlingen liegt an der Südlichen Weinstraße in der Pfalz und ist ein traditioneller Weinort. Nutzen Sie das Weingut Minges Flemlingen als Ausgangspunkt für eine Erkundungstour durch die kleine historische Ortschaft und die umliegenden Weinberge.

Die Pfalz, mehr als nur Weinanbau

Der Landkreis südliche Weinstraße ist unbestreitbar eine Perle der Deutschen Landschaft. Weinberge, Wälder und sonnige Täler werden ergänzt durch kristallklare Flüsse und beschauliche kleine Ortschaften. Wandern, Reiten oder Radeln Sie auf der deutschen Weinstraße und erkunden Sie die vielen Weinorte der Pfalz. Hier warten Pfälzer Weine und deftige Küche auf Sie. Einige spektakuläre Kulturgüter befinden sich ebenfalls in der Pfalz. Dazu gehört die imposante Madenburg oder die gut erhaltene Burg Landeck, die immer wieder mit Festspielen und Märkten lockt. Wer auf der Suche nach Entspannung ist, wird in der Therme Bad Bergzabern fündig. Bad Bergzabern ist ein traditioneller Kurort mit Kneipheilbad und Kurpark, der einen wunderbaren Rückzugsort bietet. Wonach Sie auch suchen: In der Pfalz werden Sie garantiert fündig!

Besondere Einblicke: Veranstaltungen auf dem Weingut Theo Minges Flemlingen

Das Weingut Theo Minges Flemlingen öffnet immer wieder seine Pforten und gewährt Besuchern einen Einblick hinter die Kulissen. So können Interessierte Neulinge und Kenner den spannenden Winzerberuf aus der Nähe kennenlernen und sehen, wo die edlen Pfälzer Weine des Weinguts herkommen. Die Offene Werkstatt ist eine Veranstaltungsreihe, die zu unregelmäßigen Termine auf das Weingut Minges Flemlingen einlädt. Dabei lernen Besucher bei einer Führung durch die Vinothek und durch die Weinberge und das Anwesen der Minges kennen. Danach findet ein Picknick inmitten der Weinberge statt, bei dem natürlich auch Pfälzer Wein verkostet wird. Weinverkostungen mit Käse und anderen kleinen Köstlichkeiten finden ebenfalls auf dem Weingut Theo Minges Flemlingen statt. Lassen Sie sich bei einer ausgedehnten Probe durch die verschiedenen Pfälzer Weine führen. Alle aktuellen Veranstaltungen des Weinguts Theo Minges Flemlingen finden Sie auf der Internetseite vom Weingut Minges.

Besuchen Sie das Weingut Theo Minges

Die Minges sind stets erfreut, wenn sie Besuchern die Welt ihrer Weine und die Heimat ihrer Familie zeigen können. Ein Besuch auf dem Weingut Theo Minges ist daher stets eine persönliche Erfahrung. Lassen Sie sich kompetent bei der Suche nach dem richtigen Pfälzer Wein beraten und holen Sie sich Anregungen und interessante Informationen rund um das Thema Pfälzer Weine. Sie erreichen das Weingut Theo Minges unter der Nummer 06323 / 93350, oder per Mail unter info@weingut-minges.com. Das Weingut Theo Minges finden Sie in der Bachstraße 11 in 76835 Flemlingen.

14 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Produktbild von Weingut Minges - BIO Rosé trocken 2018

6,59 *

0,75 l (1 l = 8,79 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Riesling Gleisweiler trocken 2018

8,29 *

0,75 l (1 l = 11,05 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Cuvée des Fees QbA trocken 2018

8,29 *

0,75 l (1 l = 11,05 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Weißburgunder trocken 2018

8,49 *

0,75 l (1 l = 11,32 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Scheurebe Gleisweiler trocken 2018

8,79 *

0,75 l (1 l = 11,72 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Gelber Muskateller trocken 2018

8,79 *

0,75 l (1 l = 11,72 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Grauburgunder trocken 2018

8,79 *

0,75 l (1 l = 11,72 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Spätburgunder trocken Tradition 2015

9,79 *

0,75 l (1 l = 13,05 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - Riesling Sekt brut 2016

11,99 *

0,75 l (1 l = 15,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Pinot Sekt brut 2015

12,29 *

0,75 l (1 l = 16,39 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Grauburgunder Muschelkalk trocken 2017

12,99 *

0,75 l (1 l = 17,32 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - BIO Gewürztraminer Spätlese Rosenduft edelsüß 2017

13,49 *

0,75 l (1 l = 17,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - Merlot trocken 2012

19,00 *

0,75 l (1 l = 25,33 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weingut Minges - Cabernet Sauvignon trocken 2012

19,00 *

0,75 l (1 l = 25,33 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **

14 Artikel

In absteigender Reihenfolge
🍪 Cookie Einstellungen
Unser Shop nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten.