Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Rings - Grauburgunder Gutswein trocken 2016
Art.-Nr. 213541

Weingut Rings - Grauburgunder Gutswein trocken 2016

 
Der Grauburgunder vom Weingut Rings duftet nach reifen gelben Früchten. Auf der Zunge findet man saftige Birnen und exotische Aromen der Honigmelone. Die Weine von Rings werden gerne bis zu einem klei...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
8.99 *
0.75 l (1 l = 11.99 €)

Nur noch 0 Stück verfügbar
ausverkauft derzeit nicht verfügbar - in Kürze wieder lieferbar

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Qualität
VDP Gutswein
Rebsorte
Grauburgunder
Lage
Kallstadter und Ungesteiner Einzellagen
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2016
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
nicht verfügbar
Weinbergboden
nicht verfügbar
Ausbau
zum größten Teil im Edelstahltanlk, 30% im großen Holzfass
Speisenbegleiter
Fisch oder knackigen Salaten
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Restsüße
2,8 g/l
Säuregehalt
5,3 g/l
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Rings GbR
Dürkheimer Hohl 21
67251 Freinsheim
Deutschland
Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Kalb
Weingut Rings - Grauburgunder Gutswein trocken 2016

Der Grauburgunder vom Weingut Rings duftet nach reifen gelben Früchten. Auf der Zunge findet man saftige Birnen und exotische Aromen der Honigmelone. Die Weine von Rings werden gerne bis zu einem kleinen Restzuckergehalt vergoren, was sie sehr trocken man macht. Dieser Grauburgunder ist ein komplexer Vertreter seiner Sorte mit einer cremigen Textur, was dem Weintrinken ein weiches Mundgefühl beschert. Die Trauben stammen aus Kallstadter und Freinsheimer Lagen und wurden ertragsreduziert geerntet. Ausgebaut wurde der Grauburgunder zu 70% im Edelstahltank und zu 30% im Holzfass, was dem Wein zu einem facettenreichen Geschmackserlebnis macht.

Dieser Weißwein ist ein wunderbarer Solist, lässt sich aber auch mit einem passenden Gericht kombinieren. Der Rings Grauburgunder ist ein Wein den man bedenkenlos seinen Gästen und Weinkennern servieren kann.

Die Brüder Andreas und Steffen haben das Weingut 2008 von ihrem Vater übernommen, der in der Vergangenheit vorzugsweise auf Fasswein gesetzt hat. Mit der Übernahme folgte auch ein Kurswechsel hin zur Qualitätssteigerung. Erträge werden streng reguliert, um das Beste aus den besonderen Lagen um Freinsheim herauszuholen. Seit Juni 2015 ist das Weingut Rings Mitglied im VDP Pfalz. Sorgfältigstes Handwerk im Weinberg ist die Basis für die gleichermaßen trockenen wie eigenständigen Weine, von denen jeder die individuelle Handschrift der Rings-Brüder trägt.

Das Weingut

Initiativ, ökologisch, leidenschaftlich und im Weinsortiment breit und hochwertig aufgestellt - das Weingut Rings, das in Freinsheim in der Pfalz liegt, gehört inzwischen zu den Pfälzer Spitzen- Weingütern. Seit über zehn Jahren legen die Brüder Rings einen bemerkenswerten Aufstieg in der Weinbranche hin und konnten als „Senkrechtstarter von der Pfälzer Weinstraße“ mit ihren Pfälzer Weinen schon zahlreiche Auszeichnungen für sich gewinnen, zuletzt 2017. Auf über 33 Hektar gewinnt das Weingut Rings Freinsheim jährlich über 200 000 Flaschen Wein und zählt inzwischen zu den besten Weinbetrieben der Pfalz in Deutschland.


Mehr zu "Weingut Rings".