Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Siegrist - Pinot Madeleine CONCRETUS trocken 2012
Art.-Nr. 212461

-Weingut Siegrist - Pinot Madeleine CONCRETUS trocken 2012

 
Siegrist' Pinot Madeleine gefällt mit einem zarten Hauch von reifen Kirschen, dezenter Vanille und süßen Gewürzen. Saftig im Mund mit schöner reifer Beerenfrucht. Ein sehr harmonischer Rotwein, der au...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
12.99 *
0.75 l (1 l = 17.32 €)

Nur noch 11 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Qualität
VDP Ortswein
Rebsorte
Frühburgunder
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2012
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
Jahrgang + 8 Jahre
Weinbergboden
Löss mit Kalkstein
Ausbau
im Barrique
Speisenbegleiter
zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch
Trinktemperatur
16 - 18 °C
Restsüße
0,2 g/l
Säuregehalt
4,0 g/l
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Siegrist
Am Hasensprung 4
76829 Leinsweiler
Deutschland
Schmeckt zu

Pasta

Rind

Wild
Schmeckt nach

Beerig

Vanille

Würzig
-Weingut Siegrist - Pinot Madeleine CONCRETUS trocken 2012

Siegrist' Pinot Madeleine gefällt mit einem zarten Hauch von reifen Kirschen, dezenter Vanille und süßen Gewürzen. Saftig im Mund mit schöner reifer Beerenfrucht. Ein sehr harmonischer Rotwein, der auch im Sommer zu einem gegrillten Rindersteak mit Ofenkartoffeln richtig Spaß macht. Die Röstaromen bilden eine köstliche Kombination mit dem leichten Barriqueton dieses Frühburgunders.

Das Weingut Siegrist liegt in dem schönen Winzerdorf Leinsweiler an der Südlichen Weinstraße. Die Familie Siegrist betreibt bereits seit vielen Generationen Weinbau. Inzwischen hat sich mit Tochter Kerstin und Schwiegersohn Bruno Schimpf eine neue Winzergeneration in den Betrieb eingearbeitet. Thomas Siegrist zählt heute zu den innovativen Pfälzer Pionieren im Barrique-Ausbau.

Das Weingut

Das Weingut Siegrist ist ein in der Pfalz gelegener Betrieb, der im Jahr 1974 von den Eheleuten Thomas und Gisela Siegrist gegründet wurde. Seit über 40 Jahren keltert das Familienunternehmen äußerst erfolgreich Spitzenweine. Tochter Kerstin und ihr Mann Bruno Schimpf haben sich mittlerweile dem Betrieb angeschlossen. Kerstin ist studierte Weinbauingenieurin, ihr Mann Bruno hingegen ist Kellermeister. Somit bringen beide das nötige Fachwissen mit, um den Betrieb erfolgreich mit zu führen. Gemeinsam nimmt der Familienbetrieb es sich zum Ziel, Weine ganz nach der Natur herzustellen, die Charakter und Einzigartigkeit miteinander verbinden. Das Weingut Siegrist hat es sich zur Aufgabe gemacht, die traditionelle Weinwirtschaft mit innovativen und experimentellen Ideen zu verknüpfen. Hieraus erwachsen Deutschlands beste und vielfach gelobte Pfälzer Weine. Zudem folgen die Betreiber des Weinguts Siegrist der Maxime „Weine nach der Natur“. So haben die Winzer erkannt, dass ein guter Pfälzer Wein am besten unter den natürlichsten Bedingungen gedeihen und sein spezielles Aroma entwickeln kann. Die Pfälzer Weine sind in ihrem Geschmack einzigartig und lassen Heimat sowie Herkunft erkennen. Hiermit drückt das Weingut Siegrist seine Verbundenheit mit der Pfalz aus. Das Wissen um die Technik, verbunden mit der Liebe zum Wein, macht die Kreationen der Familie so einzigartig. Zusätzlich steht die Familie in regem Austausch mit Winzern anderer Güter in Deutschland und der Welt, um aktuelle Trends zu entdecken und Prozesse zu optimieren.


Mehr zu "Weingut Siegrist".