Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Siegrist - Sauvignon Blanc SOLIDUS trocken 2015
Prämiert
Art.-Nr. 218789

-Weingut Siegrist - Sauvignon Blanc SOLIDUS trocken 2015

 
Der Siegrist Sauvignon Blanc SOLIDUS ist ein interessanter und komplexer Weißwein. Trocken und nahezu ohne Restzucker ausgebaut. Seine Säure ist knackig und gibt dem Sauvignon Blanc SOLIDUS Rückgrat. ...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
9.99 *
0.75 l (1 l = 13.32 €)

Nur noch 13 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Lage
nicht verfügbar
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2015
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
5 - 8 Jahre
Weinbergboden
Löss mit Kalkstein
Ausbau
im Barriquefass
Speisenbegleiter
zu sommerlichen Salaten, Fisch und Krustentieren
Trinktemperatur
6 - 8 °C
Restsüße
2,6 g/l
Säuregehalt
7,2 g/l
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Siegrist
Am Hasensprung 4
76829 Leinsweiler
Deutschland
Schmeckt zu

Fisch

Meeresfrüchte

Prämiert
Eichelmann 2017
86 Punkte für Jahrgang 2015
Gault Millau 2017
83 Punkte für Jahrgang 2015
-Weingut Siegrist - Sauvignon Blanc SOLIDUS trocken 2015

Der Siegrist Sauvignon Blanc SOLIDUS ist ein interessanter und komplexer Weißwein. Trocken und nahezu ohne Restzucker ausgebaut. Seine Säure ist knackig und gibt dem Sauvignon Blanc SOLIDUS Rückgrat. Dieser elegante Weißwein vom Weingut Siegrist ist ein Vertreter der sogenannten "cold climate" Sauvignon Blanc, das heißt wenn Sie an ihm riechen, werden Sie in der Nase vegetabile Aromen finden und weniger Exotik als bei einem "warm climate" Sauvignon blanc. Sein Duft erinnert an frisches grünes Gras und zarte Holunderblüte, auf der Zunge findet man aromatische Verbindungen, die an Brennnesseln erinnern. Charakteristisch für diese Weißweinsorte ist der Geschmack von Stachelbeeren und ein Hauch spritziger Zitrusfrüchte.

Genießen Sie diesen Sauvignon Blanc gut gekühlt im Sommer auf der Terrasse, gerne auch solo, als krönenden Tagesabschluss oder zu einem leichten Geflügelgericht mit grünen Bohnen. Die Aromen der Gemüsebeilage ergänzen sich herrlich mit denen des Sauvignon Blanc.

Das Weingut

Das Weingut Siegrist ist ein in der Pfalz gelegener Betrieb, der im Jahr 1974 von den Eheleuten Thomas und Gisela Siegrist gegründet wurde. Seit über 40 Jahren keltert das Familienunternehmen äußerst erfolgreich Spitzenweine. Tochter Kerstin und ihr Mann Bruno Schimpf haben sich mittlerweile dem Betrieb angeschlossen. Kerstin ist studierte Weinbauingenieurin, ihr Mann Bruno hingegen ist Kellermeister. Somit bringen beide das nötige Fachwissen mit, um den Betrieb erfolgreich mit zu führen. Gemeinsam nimmt der Familienbetrieb es sich zum Ziel, Weine ganz nach der Natur herzustellen, die Charakter und Einzigartigkeit miteinander verbinden. Das Weingut Siegrist hat es sich zur Aufgabe gemacht, die traditionelle Weinwirtschaft mit innovativen und experimentellen Ideen zu verknüpfen. Hieraus erwachsen Deutschlands beste und vielfach gelobte Pfälzer Weine. Zudem folgen die Betreiber des Weinguts Siegrist der Maxime „Weine nach der Natur“. So haben die Winzer erkannt, dass ein guter Pfälzer Wein am besten unter den natürlichsten Bedingungen gedeihen und sein spezielles Aroma entwickeln kann. Die Pfälzer Weine sind in ihrem Geschmack einzigartig und lassen Heimat sowie Herkunft erkennen. Hiermit drückt das Weingut Siegrist seine Verbundenheit mit der Pfalz aus. Das Wissen um die Technik, verbunden mit der Liebe zum Wein, macht die Kreationen der Familie so einzigartig. Zusätzlich steht die Familie in regem Austausch mit Winzern anderer Güter in Deutschland und der Welt, um aktuelle Trends zu entdecken und Prozesse zu optimieren.


Mehr zu "Weingut Siegrist".