Warenkorb (0)

0,00 €
Weingut Stentz - Muskateller trocken 2016
Prämiert
Art.-Nr. 219354

Weingut Stentz - Muskateller trocken 2016

 
Beim Ausbau hat man auf dem Weingut Stentz bewusst auf ausgeprägte Restsüße verzichtet und den Muskateller trocken und sehr fruchtbetont ausgelegt. Ein feiner und zugleich saftiger Tropfen, der eine g...
Weiterlesen
ab je 12 Flaschen 5% Sofort-Rabatt
7.29 *
0.75 l (1 l = 9.72 €)

Nur noch 6 Stück verfügbar
lieferbar Lieferbestand
Lieferzeit: 2-5 Tage **

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Rückgaberecht 14 Tage Rückgaberecht
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
Wein-Steckbrief
Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Qualität
Qualitätswein
Rebsorte
Muskateller
Lage
Lehmboden mit geringem Sandanteil
Herkunft
Pfalz
Land
Deutschland
Jahrgang
2016
Lagerfähigkeit
4 Jahre
Weinbergboden
Lehmboden
Ausbau
nicht verfügbar
Speisenbegleiter
zu asiatischen Gerichten, fruchtigen Salaten, zu mildem Käse, uvm.
Trinktemperatur
6 - 8 °C
Alkoholgehalt
11,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Produkt EAN Nummer
4260351980109
Herstellerangaben
Weingut Stentz
Mörzheimer Hauptstraße 47
76829 Landau
Deutschland
Schmeckt zu

Asiatisch

Käse

Schmeckt nach

Exotisch

Fruchtig

Prämiert
Gault Millau 2018
85 Punkte für Jahrgang 2016
Vinum 2018
83 Punkte für Jahrgang 2016
Eichelmann 2018
82 Punkte für Jahrgang 2016
Weingut Stentz - Muskateller trocken 2016

Beim Ausbau hat man auf dem Weingut Stentz bewusst auf ausgeprägte Restsüße verzichtet und den Muskateller trocken und sehr fruchtbetont ausgelegt. Ein feiner und zugleich saftiger Tropfen, der eine gute Alternative zur edelsüßen Variante ist. Wenn Sie ein Muskatbukett schätzen und trockene Weine mit Tiefgang sowie feinfruchtiger Säure bevorzugen, haben Sie an diesem Weißwein vom Weingut Stentz sicher Vergnügen. Seine frischen und duftigen Aromen erinnern an Melone, Maracuja, Grapefruit und Limette. Der Muskateller trocken passt solo oder als Aperitif, passt aber auch als Speisebegleiter zu süß-scharfen Asia-Gerichten, exotischen Currys und gebackenem Hühnchen.

Muskateller vom Weingut Stentz bei Landau an der Weinstraße
Heimatverbundenheit, Liebe zur Natur und aufrichtige Weinleidenschaft gehören beim Weingut Stentz zu den unverzichtbaren Zutaten. Anbau und nachhaltige Pflege am Weinberg, sorgfältiger Ausbau im Keller, um das Potenzial jeder Rebsorte optimal zur Entfaltung zu bringen, so lautet die Philosophie der Familie Stentz. Die Spielarten der Weine reichen vom Muskateller, trocken oder auch edelsüß ausgebaut über hervorragende Grauburgunder und Chardonnays bis zu echten Raritäten in den gutseigenen Weinkellern.

Das Weingut

Seit vielen Jahren schon wird in der Familie Stentz das Wissen über den Weinanbau von Generation zu Generation weitergegeben. Bereits um 1700 wurde das Fachwerk-Anwesen des heutigen Weinguts Stentz errichtet. Jedoch diente das Anwesen selbst noch bis vor 35 Jahren als „ehemalige Wagnerei“. Jürgen Stentz Eltern bauten diese aber mit viel Liebe zum Detail zu dem romantischen Weingut Stentz aus. Im Jahre 1999 übernahmen dann Jürgen Stentz und seine Frau Astrid das Weingut seiner Eltern. Sie machten es in den letzten 18 Jahren zu dem, was es heute ist: Ein beeindruckendes Weingut mit einer spannenden Historie. Auch Tochter Anna Stentz bringt sich mit in das Lebenswerk ihrer Eltern ein. Gemeinsam arbeiten sie als Familie stetig daran, das Weingut Stentz auszubauen und die einzigartige Qualität ihrer Pfälzer Weine noch weiter zu steigern.


Mehr zu "Weingut Stentz".