Warenkorb (0)

0,00 €

Weinhaus Franz Hahn » alle Weine » Preisliste & Online-Versand

Das Weinhaus Franz Hahn im südpfälzischen Albersweiler ist bei Weitem kein Weinbetrieb im klassischen Sinne: Durch die eher untypischen Betriebsstrukturen des Familienunternehmens erhalten die hochwertigen Pfälzer Weine ein ganz besonderes Flair. Familie Hochdörffer, die mittlerweile die Führung des Traditionshauses Hahn übernommen hat, lässt das Unternehmen mit ihrer außergewöhnlichen Betriebsphilosophie in neuem Glanz erstrahlen und versteht es wie kaum ein anderer, Altbewährtes mit dem gewissen Pfiff Modernität und Originalität zu verbinden. Doch ein ausgefallenes Konzept und das Talent, Tradition mit Innovation zu verknüpfen, ist längst nicht alles, worauf es ankommt: Mit viel Liebe zum Detail haben es Yvonne und Martin Hochdörffer geschafft, das Weinhaus Franz Hahn neu aufzuziehen und langfristig zukunftsfähig zu machen.

Pfälzer Premiumweine aus Albersweiler: Der Boden macht‘s

Höchste Qualität und intensive Aroma-Vielfalt: Dafür sind Pfälzer Weine seit jeher bekannt. Nicht zuletzt die außergewöhnliche Mineralität des pfälzischen Bodens prägt die Weine aus der Umgebung. Auch das Örtchen Albersweiler im Süden der Pfalz kann auf eine lange Weinbaugeschichte blicken, die bis in die Römerzeit reicht. Dank der ertragreichen Böden im Süden der Pfalz können die Reben, die in Albersweiler von zahlreichen Winzern auf insgesamt ca. 76 Hektar Rebfläche angebaut werden, in ausgezeichneter Qualität heranwachsen und zu aromatischen Weinen der Extraklasse verarbeitet werden. Davon profitieren auch die edlen Weine des Weinhauses Hahn, die dem Ruf der Pfälzer Weine voll und ganz gerecht werden und mit einer exzellenten Qualität und harmonischer Aromatik überzeugen.

Ungewöhnliche Betriebsstrukturen für außergewöhnliche Weine

Weinproduktion ohne eigenes Weingut – kann das überhaupt gehen? Und wie das kann! Denn ein eigenes Weingut besitzt das Weinhaus Hahn nicht, aber genau das macht die außergewöhnliche Produktionsweise des Unternehmens aus. Der Betrieb bezieht die Reben für die Herstellung seiner Weine von umliegenden pfälzischen Weinbauern, unter anderem auch von befreundeten Bauern und vom eigenen elterlichen Gut. So  weiß die Familie Hochdörffer einerseits ganz genau, wo ihre Reben herkommen. Andererseits kann der Betrieb seinen Fokus auf diese Weise gezielt auf sein wahres Steckenpferd richten: Die Arbeit im Keller. Das bedeutet aber längst nicht, dass der Anbau der Reben für das Weinhaus Franz Hahn zweitrangig ist - ganz im Gegenteil: In enger Zusammenarbeit mit den nahestehenden Weinbauern aus der Umgebung wählt die Familie Hochdörffer penibel die Reben für die Weiterverarbeitung ihrer Qualitätsweine aus, sodass garantiert nur die besten und aromatischsten Trauben in den Fässern des Weinhauses Hahn landen. Im großen, urigen Keller des Weinhauses befindet sich eine beeindruckende Vielfalt an Holz- und Barriquefässern, die für eine außergewöhnliche Aromatik der Pfälzer Weine von Franz Hahn sorgen.

Von klassisch bis modern: Bei Franz Hahn ist für jeden etwas dabei

Dank einer abgestimmten Auswahl an klassischen sowie modern interpretierten Weinen ist bei Franz Hahn garantiert für jedermann der passende Tropfen dabei. Besonders am Herzen liegt dem Betrieb die Produktion von schmackhaften Cuvées. Die Herstellung dieser Weine ist allerdings gar nicht so einfach: Die richtige Auswahl und Komposition verschiedener Rebsorten zu einer gelungenen Cuvée erfordert viel Know-how und Passion. Familie Hochdörffer schafft es gekonnt, dieses Wissen und jede Menge Leidenschaft bei der Herstellung ihrer Cuvées zu vereinen, sodass das Weinhaus Franz Hahn eine umwerfende Auswahl an köstlichen Verschnitt-Kreationen aufweisen kann. Probieren lohnt sich! Das Traditionshaus möchte bei aller Begeisterung für ihre Cuvées aber dennoch nicht die Wurzeln ihrer Weinarbeit vergessen: So kommen auch traditionsreiche, klassische Weine bei Franz Hahn nicht zu kurz. Besonders die klassischen Grau- und Weißburgunderweine, die im Allgemeinen zu den beliebtesten Pfälzer Rebsorten zählen, sind die Herzstücke des Weinhauses und begeistern dank bester Pfälzer Bodenbedingungen mit ihrer intensiven Aromatik.

Pfälzer Wein vom Weinhaus Franz Hahn in unserem WASGAU WeinShop

Bei all den tollen Pfälzer Weinen, die das Weinhaus Franz Hahn zu bieten hat, ist es gar nicht so leicht, die Créme de la Créme auszuwählen. Umso stolzer sind wir daher, Ihnen in unserem Online-Shop eine exquisite Auswahl feinster Weine von Franz Hahn anbieten zu können. Um der Philosophie des Weinhauses Hahn voll und ganz gerecht zu werden, haben auch wir einen Mix aus klassischen Weinen und modernen Cuvées  des Weinhauses in unserem Sortiment für Sie zusammengestellt. Von traditionsreichen Rebsorten wie  Chardonnay, Weiß- oder Grauburgunder bis hin zu edlen Rot- und Weißweincuvées ist für jeden Geschmack garantiert etwas dabei. Egal ob Sie den Wein allein, in romantischer Zweisamkeit oder aber mit Freunden genießen möchten – die Pfälzer Weine des Weinhauses Hahn sind immer ein voller Genuss! Um Ihnen die Qual der Wahl aber ein wenig zu erleichtern, bieten wir Ihnen zu jedem Wein einen detaillierten Steckbrief, aus dem Sie informative Fakten wie Alkohol- und Säuregehalt, die ideale Trinktemperatur, Speiseempfehlungen oder Lagerfähigkeit entnehmen können. Zusätzlich soll Ihnen unsere ausführliche Weinbeschreibung zu jedem Tropfen des Hauses Hahn dabei helfen, sich ein erstes Bild über die individuellen Charakteristika zu machen, die den jeweiligen Wein kennzeichnen. So finden Sie garantiert den passenden Wein für jeden Anlass. Und keine Sorge, falls der Anlass mal größer ausfällt: Bei einer Abnahme von 12 Flaschen  gibt´s sogar 5 % Sofortrabatt.   

10 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Fidibus trocken 2017

6,49 *

0,75 l (1 l = 8,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Linemops trocken 2016

6,49 *

0,75 l (1 l = 8,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Wombatz feinherb 2015

6,49 *

0,75 l (1 l = 8,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Riesling Kabinett trocken 2016

6,49 *

0,75 l (1 l = 8,65 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Chardonnay Kabinett halbtrocken 2017

6,79 *

0,75 l (1 l = 9,05 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Spätburgunder trocken 2015

7,49 *

0,75 l (1 l = 9,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Gallo Cuvée trocken 2015

7,49 *

0,75 l (1 l = 9,99 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Grauburgunder halbtrocken 2016

8,29 *

0,75 l (1 l = 11,05 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Chardonnay Spätlese trocken 2016

8,29 *

0,75 l (1 l = 11,05 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **
Produktbild von Weinhaus Franz Hahn - Weißburgunder Spätlese trocken 2016

8,29 *

0,75 l (1 l = 11,05 €)
Lieferzeit: 2-5 Tage **

10 Artikel

In absteigender Reihenfolge