Warenkorb (0)

0,00 €
-5% WeinPaket Weingut HAMMEL Kollektion 6x0.75l
Art.-Nr. 218915

WeinPaket Weingut HAMMEL Kollektion 6x0.75l

 
Das Weingut Hammel&Cie im pfälzischen Kirchheim wird von den Brüdern Christoph und Martin Hammel betrieben. Die Weinberge befinden sich in unterschiedlichen Lagen rund um den kleinen Weinbauort, unmi...
Weiterlesen

Ausverkauft!


Gerne informieren wie Sie per E-Mail, sobald der Wein wieder verfügbar ist. Nutzen Sie hierzu einfach unsere Benachrichtigungsfunktion. Sie sind zur keiner Abnahme verpflichtet und Ihre E-Mail Adresse wird ausschließlich für die Benachrichtigung verwendet.


39.49 *
 statt  41.64 *
4.5 l (1 l = 8.78 €)

Nur noch 0 Stück verfügbar
ausverkauft derzeit nicht verfügbar - in Kürze wieder lieferbar

*alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

**Info zur Berechnung des Liefertermins >>hier<<

Trusted Shops zertifiziert
Zahlungsarten Sicher und schnell bezahlen
Lieferzeit Innerhalb von 2-5 Werktagen
WeinPaket Weingut HAMMEL Kollektion 6x0.75l

Das Weingut Hammel&Cie im pfälzischen Kirchheim wird von den Brüdern Christoph und Martin Hammel betrieben. Die Weinberge befinden sich in unterschiedlichen Lagen rund um den kleinen Weinbauort, unmittelbar an der Deutschen Weinstraße gelegen.

Längst sind die Hammel-Weine in aller Munde, besser, in allen Gläsern. in unserem WeinPaket Weingut HAMMEL Kollektion bieten wir Ihnen eine Auswahl der Weine aus unserem Sortiment zum Sparpreis an. Nutzen Sie dieses Angebot und lernen Sie die Weine des Weingut Hammel jetzt kennen.

Im neuen Gewand: Die "Liebfraumilch lieblich" vom Weingut Hammel gibt Ihnen den Glauben an die einst in europäischen Adelshäusern begehrte Weinspezialität zurück. Liebfraumilch ist durch die spätere Massenproduktion in Verruf geraten. Auf dem Weingut Hammel hat man sich getraut, diesen traditionsreichen Wein in altem Glanze auferstehen zu lassen. Natürlich ist nach wie vor die Liebfraumilch lieblich - aber zugleich fruchtig, aromatisch und auf eine unbeschwerte Weise elegant. Ganz nah am Urtyp des Weins, der um 1900 am Hofe von Queen Victoria Trend war, mit charmanter Restsüße und filigranen Aromen.

Feine Weißweincuvée mit nostalgischem Charme vom Weingut Hammel
Ihren Ursprung hat die als "Liebfrau(en)milch bezeichnete Cuvée in Rheinhessen, stammt heute aber auch aus anderen Weinregionen - so auch aus der Pfalz. Die Zusammensetzung variiert, Hauptrebsorten sind Riesling, Bacchus Müller-Thurgau sowie Silvaner und Kerner. Christoph Hammel vom Weingut Hammel hat keine Vorbehalte gegen eine gewisse Lieblichkeit, solange sie nicht einfach nur zuckrig und überladen schmeckt. Das ist bei seiner "Liebfraumilch lieblich" nicht der Fall. Geschmacklich perfekt ausbalanciert liegt sie einen Hauch über fruchtig und halbtrocken.

Wein-Steckbrief Weingut Hammel - Liebfraumilch lieblich 2018
Weinart
Weißwein
Geschmack / Zuckergehalt
lieblich
Qualität
QbA
Rebsorte
Weißweincuvée
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2018
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
2 - 3 Jahre
Weinbergboden
Kalk, Ton, Lösslehm
Ausbau
Edelstahltank
Trinktemperatur
6 - 8 °C
Restsüße
19,5 g/l
Säuregehalt
6,9 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
11,5 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Hammel GmbH
Weinstraße Süd 4
67281 Kirchheim
Deutschland
Schmeckt nach

Fruchtig


Ein schöner Gruß aus der Pfalz vom Weingut Hammel nach Österreich: Die Cuvée Sissi & Franz lieblich weiss erinnert an das berühmte kaiserliche Liebespaar - mit einem Augenzwinkern. Es ist eine ganz unkomplizierte, süffige Melange aus den Rebsorten Rivaner, Silvaner und Scheurebe, die mit fruchtiger Restsüße ausgebaut werden. Obwohl Sissi & Franz als lieblich deklariert ist, bleibt die Süße dezent im Hintergrund, ohne den Wein zu erdrücken. Wir empfehlen diese liebliche Cuvée gut gekühlt als Aperitif in geselliger Runde.

Pures Pfälzer Weinvergnügen vom Weingut Hammel
Als idealen Begleiter für alle Gelegenheiten sieht Christoph Hammel die Cuvée "Sissi & Franz lieblich weiss". Ein harmonisches Alltagströpfchen für schöne Stunden allein, zu zweit oder in geselliger Runde. Der Name ist eine Anspielung auf die innige Verbundenheit von Kaiser Franz Joseph von Österreich und seine "Sissi" Elisabeth von Österreich-Ungarn. Keine Frage, dass ein solcher Tropfen nicht trocken sein darf, sondern lieblich wie in alten kaiserlichen Zeiten.

Wein-Steckbrief Weingut Hammel - Sissi & Franz lieblich weiss 2018
Weinart
Weißwein
Geschmack / Zuckergehalt
lieblich
Qualität
QbA
Rebsorte
Weißweincuvée
Cuvée-Zusammensetzung
Rivaner, Silvaner und Scheurebe
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2018
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
2 - 3 Jahre
Weinbergboden
Kalk, Ton, Lösslehm
Ausbau
Edelstahltank
Trinktemperatur
6 - 8 °C
Restsüße
40,3 g/l
Säuregehalt
6,8 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
10 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Hammel GmbH
Weinstraße Süd 4
67281 Kirchheim
Deutschland
Schmeckt nach

Fruchtig

Beerig

Für mich soll´s rote Rosén regnen - weil ich es mir wert bin und den Wein so genieße, wie das Leben. Diese Philosophie passt zur trocken ausgebauten Rosécuvée vom Weingut Hammeln - nicht nur wegen des Namens, sondern auch dank ihrer köstlichen Aromen. Für das Wortspiel aus Rosen und Rosé stand das berühmte Lied der vielseitigen Künstlerin Hildegard Knef Pate. Leuchtend wie die Liebe, betörend fruchtig, elegant würzig und saftig frisch schmeckt die Rosécuvée. Perfekt, um einen schönen Abend in aller Ruhe ausklingen lassen - ob allein, zu zweit oder in netter Runde.

Flüssige Pfälzer Lebensfreude in Rosé vom Weingut Hammel
Es gibt Weine, die denjenigen, die sie erzeugen, ebensolche Freude bereiten wie denjenigen, die sie kaufen und genießen. Zu dieser Sorte Wein gehört die Cuvée "Für mich soll´s rote Rosén regnen" vom Weingut Hammel. Der Kellermeister höchstselbst hat viel Spaß daran, die Rebsorten St.Laurent, Spätburgunder, Dornfelder, Acolon, Cabernet Sauvignon und Merlot in einen süffigen Roséwein zu verwandeln, der alle Sinne anspricht. Den letzten Schliff gibt er der Cuvée durch die Reife im Holzfass.

Wein-Steckbrief Weingut Hammel - Für mich soll´s rote Rosén regnen 2018
Weinart
Roséwein
Geschmack / Zuckergehalt
trocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Rosécuvée
Cuvée-Zusammensetzung
Spätburgunder, St.Laurent, Dornfelder, Acolon, Cabernet Sauvignon,Merlot
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2018
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
3 - 4 Jahre
Weinbergboden
Kalk, Ton, Lösslehm
Ausbau
Holzfass und Edelstahl
Trinktemperatur
4 - 6 ° C
Restsüße
6,1 g/l
Säuregehalt
6,7 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
13 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Hammel GmbH
Weinstraße Süd 4
67281 Kirchheim
Deutschland
Schmeckt nach

Fruchtig

Würzig

Die Johann David Cuvée rot - Grosses Holz ist eine Hommage an den Gründer des Weinguts Hammel. Aromatische Trauben bester Lage dienen als Basis für den Ausbau dieser Rotweincuvée. Ganz traditionell ruht dieser Wein in Holzfässern, bis er perfekt ausgereift ist. Die Johann David Cuvée rot - Grosses Holz schmeckt fruchtig nach dunklen Waldbeeren und besitzt genau die feine Mundfülle, die einen Rotwein zum wahren Genuss macht - solo oder als gehaltvoller Speisebegleiter. Die Cuvée harmoniert mit vielen pikant-kräftigen Gerichten, ob Pasta und Pizza mit würzigem Käse, Salami und Schinken. Knuspriges Geflügel, Kalb- und Rindfleisch oder cremiger Camembert bzw. Briekäse.

Ein Wein zur Erinnerung an die Gründerzeiten und Johann David Hammel
1723 wurde das Weingut Hammel von Johann David Hammel gegründet. Ihm zu Ehren trägt dieser Rotwein seinen Namen: Johann David Cuvée rot - Grosses Holz. In die Flasche kommt hier nur das Erlesenes aus besten Lagen: Spätburgunder, Sankt Laurent und Dornfelder - Rebsortenklassiker, die seit Generationen hier verwurzelt sind. Selbstverständlich lässt Kellermeister Christoph Hammel, der den Familienbetrieb in achter Generation führt, auch beim Ausbau größte Sorgfalt walten, sodass Sie hier auf einen außergewöhnlichen und zugleich bodenständigen Weingenuss freuen können.

Wein-Steckbrief Weingut Hammel - Johann David Cuvée rot - Grosses Holz 2016
Weinart
Rotwein
Geschmack / Zuckergehalt
trocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Rotweincuvée
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2016
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
4 - 5 Jahre
Weinbergboden
Kalk, Ton, Lösslehm
Ausbau
großes Holzfass
Trinktemperatur
17 - 19°C
Restsüße
5,5 g/l
Säuregehalt
5,9 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
14 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Hammel GmbH
Weinstraße Süd 4
67281 Kirchheim
Deutschland
Schmeckt nach

Fruchtig

Beerig

Roséweine gelten zu Recht als ideale Sommerweine - und diese Cuvée vom Weingut Hammel sorgt ganz bestimmt für Sommerfeeling! Sie heißt Sophie Helene Rosé trocken und die Basis für diesen fruchtig-würzigen Wein bilden die roten Rebsorten Cabernet und Dornfelder. Genießen Sie diesen Wein gut gekühlt bei schönem Wetter im Garten, stellen Sie vielleicht eine Schale mit Oliven oder Nüssen dazu. Oder lernen Sie seine Vorzüge als vielseitiger Speisebegleiter kennen. Sophie Helene Rosé trocken ist sehr anpassungsfähig und schmeckt zu gegrilltem Gemüse, zu Salaten, zu frischer Pasta, zu Risotto sowie zu Geflügel- und Fischgerichten.

Roséfarbene Sommergefühle vom Weingut Hammel
"Sophie Helene" vom Weingut Hammel können Sie als trockene Rosé- und als trockene Weißweincuvée bei uns bestellen. So verschiedenartig die Weine sind, haben sie doch eine Gemeinsamkeit. Beide sind tolle Sommerweine, die Sie auf Partys gut miteinander kombinieren können, wenn Sie Ihren Gästen zwei Weine zur Auswahl anbieten möchten. Das Gute an Sophie Helene Rosé trocken und ihrer Weißwein-Schwester: Egal, wann Ihnen sommerlich zumute ist, den Wein gibt es das ganze Jahr über.

Wein-Steckbrief Weingut Hammel - Sophie Helene Rosé trocken 2017
Weinart
Roséwein
Geschmack / Zuckergehalt
trocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Rosécuvée
Cuvée-Zusammensetzung
Cabernet und Dornfelder
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2017
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
2 - 3 Jahre
Weinbergboden
Kalk, Ton, Lösslehm
Ausbau
Edelstahltank
Trinktemperatur
4 - 6 ° C
Restsüße
8,2 g/l
Säuregehalt
6,7 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
12 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Hammel GmbH
Weinstraße Süd 4
67281 Kirchheim
Deutschland
Schmeckt nach

Fruchtig

Würzig

Rosarot süffige Frische in der Flasche: Mit der Weingarten Cuvée Rosé feinherb vom Weingut Hammel sind Sie für Garten- und Grillsaison bestens gerüstet. Die Rosécuvée schmeichelt sich schon im Glas mit ihrer zarten Farbe ein, zugleich erreicht der köstliche Duft nach roten Beerenfrüchten Ihre Nase. Und endlich - am Gaumen - zeigt die Cuvée, was sie kann! Freuen Sie sich auf ein elegant feinherbes Aromenspiel, unwiderstehlich leicht und sommerlich. Diese Cuvée vom Weingut Hammel passt perfekt zu mediterranen Vorspeisen, zur Bistro- und Marktküche, zu vegetarischen Gerichten und natürlich zur sommerlichen Grillparty.

Dornfelder & Spätburgunder in einer sommerlich beschwingten Rosécuvée
Frisch und modern wie die Weingarten Cuvée Rosé feinherb kann 1.200 Jahre alte Weinkultur schmecken! So lange lässt sich der Weinbau in Kirchheim an der Weinstraße zurückverfolge. In dem Ort ist das Weingut Hammel eine Institution - und mit dem Gründungsdatum 1723 steht es ebenfalls für rund 300 Jahre Weinerzeugung in Familienhand. Neben reinsortigen Weinklassikern der Pfalz gehören zum Sortiment viele Cuvées - rote, weiße und Rosécuvées im trockenen und feinherben Stil.

Wein-Steckbrief Weingut Hammel - Weingarten Cuvée Rosé feinherb 2017
Weinart
Roséwein
Geschmack / Zuckergehalt
halbtrocken
Qualität
QbA
Rebsorte
Rosécuvée
Cuvée-Zusammensetzung
Dornfelder und Spätburgunder
Anbauregion
Pfalz
Herkunft
Deutschland
Jahrgang
2017
Trinkreife
ab sofort
Lagerfähigkeit
2 - 3 Jahre
Weinbergboden
Kalk, Ton, Lösslehm
Ausbau
Edelstahltank
Trinktemperatur
6 - 8 °C
Restsüße
14,3 g/l
Säuregehalt
6,5 g/l
Vorhandener Alkoholgehalt
11 % Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Herstellerangaben
Weingut Hammel GmbH
Weinstraße Süd 4
67281 Kirchheim
Deutschland
Schmeckt nach

Fruchtig

Beerig

🍪 Cookie Einstellungen
Unser Shop nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten.