Servicehotline: 06331 24 91 91 (Mo-Do 9-15:30 Uhr & Fr 9-15 Uhr) | E-Mail: info@wasgau-weinshop.de
Weingut Spindler Lindenhof - Chardonnay Forster Stift trocken 2020
Art.-Nr. 923877

Weingut Spindler Lindenhof - Chardonnay Forster Stift trocken 2020

Pfalz
Details
  • Rebsorte: Chardonnay
  • Geschmack: trocken
  • Alkoholgehalt: 12,50 %
  • Trinktemperatur: 7-9
  • Getränkeart: Weißwein
Über den Wein
Vielschichtiges Bukett von exotischen Früchten. Die angenehme Säure verleiht dem Wein die perfekte Harmonie und Leichtigkeit. Ein idealer Begleiter zu verschiedensten Anlässen. weiterlesen
Schmeckt zu
  • Fisch
  • Geflügel
Schmeckt nach
  • Exotisch
  • Fruchtig
ab je 12 Flaschen (5% Sofort-Rabatt 2,87 €*)
4,79 € *
/ 0.75 Liter (6,39 €* / 1 Liter)

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Trusted Shop Siegel
PayPal
Klarna
Mastercard
Visa
Maestro

Wein-Steckbrief

  • Geschmack
    trocken
  • Länder
    Deutschland
  • Herkunft
    Pfalz
  • Jahrgang
    2020
  • Alkoholgehalt
    12,50%
  • Restsüsse
    6,70 g/l
  • Säuregehalt
    5,60 g/l
  • Lage
    Forster stift
  • Bodenart
    sandiger Lehm
  • Trinktemperatur
    7-9
  • Getränkeart
    Weißwein
  • Qualität
    Qualitätswein
  • Allergene
    Enthält Sulfite
  • Ausbau
    Stahl
  • EAN
    4260052051375
  • Herstellerangaben
    Weingut Spindler Lindenhof GbR
    Weinstraße 55
    67147 Forst an der Weinstraße
    Deutschland

Wissenswertes zum Wein Weingut Spindler Lindenhof - Chardonnay Forster Stift trocken 2020

Vielschichtiges Bukett von exotischen Früchten. Die angenehme Säure verleiht dem Wein die perfekte Harmonie und Leichtigkeit. Ein idealer Begleiter zu verschiedensten Anlässen.
Bewertung für Weingut Spindler Lindenhof - Chardonnay Forster Stift trocken 2020

Weingut Spindler Lindenhof GbR

Weingut Spindler Lindenhof – die Vielfalt der Aromen

Geschmacksvielfalt ist Timo Spindlers großes Ziel – und dieses erreicht er mit einem naturnahen Ausbau, der den Weincharakter bestmöglich so erhält wie Klima, Lage und Jahrgang ihn formen. Das Ergebnis: wunderbar ausbalancierte Weine und zahlreiche Prämierungen – wie z.B. Mundus Vini Nordic Silver im Jahr 2019 für den 2018er Jahrgang „Forster Ungeheuer Riesling, trocken“. Doch nicht nur für Weißwein, auch für Rotwein, Rosé und Sekt hat der Winzer ein Händchen. Es braucht ein besonderes Talent, um die großen Aromen erstklassiger Weinlagen mit ihren unterschiedlichen Böden hervorbringen zu können. Und dieses ist der Winzerfamilie seit Generationen in die Wiege gelegt.

Natur, Tradition und moderne Technik: die drei Säulen perfekter Weine

Timo Spindler lebt und liebt den Weinbau. Sein geschickter Umgang mit den Böden lässt immer wieder überraschende Weine entstehen. Er ist überzeugt, dass nur das Schaffen im Einklang mit der Natur, kombiniert mit... weiterlesen