Servicehotline: 06331 24 91 91 (Mo-Do 9-15:30 Uhr & Fr 9-15 Uhr) | E-Mail: info@wasgau-weinshop.de
Baron Philippe de Rothschild - Les Granges de Rothschild trocken 2017
Art.-Nr. 30561

Baron Philippe de Rothschild - Les Granges de Rothschild trocken 2017

Bordeaux
Details
  • Rebsorte: Cuvée
  • Geschmack: trocken
  • Alkoholgehalt: 13,50 %
  • Trinktemperatur: 16-18
  • Getränkeart: Rotwein
Über den Wein
Ein großer Name, ein großer Wein: Der Les Granges de Rothschild trocken passt zu allen Momenten, die Sie mit einem guten Tropfen Rotwein würdigen möchten - und zu jeder festlichen Tafel. Nach 12-monatigem... weiterlesen
Schmeckt zu
  • Käse
  • Rind
  • Wild
Schmeckt nach
  • Beerig
ab je 12 Flaschen (5% Sofort-Rabatt 8,39 €*)
13,99 € *
/ 0.75 Liter (18,65 €* / 1 Liter)

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Trusted Shop Siegel
PayPal
Klarna
Mastercard
Visa
Maestro

Wein-Steckbrief

  • Geschmack
    trocken
  • Länder
    Frankreich
  • Herkunft
    Bordeaux
  • Jahrgang
    2017
  • Alkoholgehalt
    13,50%
  • Restsüsse
    0,20 g/l
  • Säuregehalt
    3,50 g/l
  • Allergene
    Enthält Sulfite
  • Trinktemperatur
    16-18
  • Getränkeart
    Rotwein
  • Ausbau
    12 - monatiger Ausbau in Eichenfässern
  • Cuvée Zusammensetzung
    Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
  • Qualität
    AOC
  • Bodenart
    Lehm - Kalkboden, Kiesel
  • EAN
    4008657213008
  • Herstellerangaben
    Baron Philippe de Rotschild S.A.
    Rue de Grassi B.P. 117
    33250 Pauillac
    Frankreich
  • Importeurangaben
    Rolf Herzberger GmbH&Co.KG
    Am Felsenbrunnen 8
    66119 Saarbrücken-Güdingen
    Deutschland

Wissenswertes zum Wein Baron Philippe de Rothschild - Les Granges de Rothschild trocken 2017

Ein großer Name, ein großer Wein: Der Les Granges de Rothschild trocken passt zu allen Momenten, die Sie mit einem guten Tropfen Rotwein würdigen möchten - und zu jeder festlichen Tafel. Nach 12-monatigem Ausbau in Eichenfässern besitzt der Wein eine dezent holzige Note. Namensgeber der Rotweincuvée ist Baron Philippe de Rothschild, der 1988 verstorbene ehemalige Eigentümer des Weingutes Château Mouton-Rothschild bei Bordeaux. #Les Granges de Rothschild trocken - beerig, fruchtig & kraftvoll würzig# Das Haus Rothschild besitzt erlesene Domänen in der Region Saint-Emilion Region (Ton- und Kalkböden) sowie in der Region Haut Médoc (Kiesböden). Hier gedeihen die optimal an das Mikroklima angepassten weltberühmten Rebklassiker Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon. Parzelle für Parzelle werden die Trauben in voll ausgereiftem Zustand gelesen und schonend weiterverarbeitet. Den Abschluss beim Ausbau des harmonischen Les Granges de Rothschild trocken bildet die einjährige Reifezeit im Eichenfass.
Bewertung für Baron Philippe de Rothschild - Les Granges de Rothschild trocken 2017

Baron Philippe de Rotschild S.A.

Im Jahr 1853 hatte Baron Nathaniel de Rothschild das Weingut "Brane Mouton" erworben, das er fortan in "Mouton Rothschild" umbenannte. "Mouton" geht auf das altfranzösische "mothon" zurück, was soviel wie "kleine Anhöhe" bedeutet und vermutlich eine Anlehnung an die leichte Erhöhung dieses Ortes ist. Seit 1973 Premier Cru Classé klassifiziert, umfasst das Château Mouton Rothschild 82 ha Weinberge in Pauillac, Médoc, nordwestlich von Bordeaux, die mit den regionstypischen Rebsorten bepflanzt sind: Cabernet Sauvignon (77%), Merlot (12%), Cabernet Franc (9%) und Petit Verdot (2%).
1922 übernimmt Baron Philippe de Rothschild die Leitung von Château Mouton. Er führt 1924 die Flaschenfüllung ab Château in Bordeaux ein, um für die Qualität und die Unverwechselbarkeit seiner Weine zu garantieren. 1930 wird erstmals Mouton Cadet vorgestellt, eine bis heute beispiellose Erfolgsgeschichte. Baronin Philippine de Rothschild trat im Jahr 1988 die Nachfolge ihres Vaters an.
Zu Baron Philippes größten Erfolgen zählt die Kreation des Mouton Cadet im Jahr 1930. Der Wein war ursprünglich als Zweitwein von Château... weiterlesen