Servicehotline: 06331 24 91 91 (Mo-Do 9-16 Uhr & Fr 9-15 Uhr) | E-Mail: info@wasgau-weinshop.de
Hunawihr - Crémant Kuhlmann Platz AOC brut
Art.-Nr. 31564

Hunawihr - Crémant Kuhlmann Platz AOC brut

Elsass
Details
  • Rebsorte: Cuvée
  • Geschmack: brut
  • Alkoholgehalt: 12,50 %
  • Trinktemperatur: 10-12
  • Getränkeart: Cremant
Über den Wein
Französischer Esprit mit goldfarbener Eleganz: Dieser feinperlende Crémant aus der Region Elsass in Frankreich passt mit seinem trockenen Charme zu jedem Anlass. Sei es der festliche Brunch in kleinem... weiterlesen
Schmeckt zu
  • Aperitif
  • Meeresfrüchte
Schmeckt nach
  • Fruchtig
ab je 12 Flaschen (5% Sofort-Rabatt 4,79 €*)
7,99 € *
/ 0.75 Liter (10,65 €* / 1 Liter)

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Trusted Shop Siegel
PayPal
Klarna
Mastercard
Visa
Maestro

Wein-Steckbrief

  • Geschmack
    brut
  • Länder
    Frankreich
  • Herkunft
    Elsass
  • Alkoholgehalt
    12,50%
  • Restsüsse
    5,83 g/l
  • Säuregehalt
    3,33 g/l
  • Allergene
    Enthält Sulfite
  • Cuvée Zusammensetzung
    Chardonnay, Pinot Blanc, Pinot Gris, Pinot Auxerrois
  • Trinktemperatur
    10-12
  • Ausbau
    traditionelle Flaschengärung
  • Getränkeart
    Cremant
  • Qualität
    AOC
  • EAN
    3306999120758
  • Herstellerangaben
    Cave Vinicole de Hunawihr
    48 Route de Ribeauville
    68150 Hunawihr
    Frankreich
  • Abfüllerangaben
    Cave Vinicole de Hunawihr
    48 Route de Ribeauville
    68150 Hunawihr
    Frankreich
  • Importeurangaben
    Cave Vinicole de Hunawihr
    48 Route de Ribeauville
    68150 Hunawihr
    Frankreich

Wissenswertes zum Wein Hunawihr - Crémant Kuhlmann Platz AOC brut

Französischer Esprit mit goldfarbener Eleganz: Dieser feinperlende Crémant aus der Region Elsass in Frankreich passt mit seinem trockenen Charme zu jedem Anlass. Sei es der festliche Brunch in kleinem Familienkreis, ein Sektempfang oder eine große Abendveranstaltung - der Crémant Kuhlmann Platz ist immer richtig. Er hat eine natürliche Anmut, die ihn zu einem Sekt für alle Fälle macht - typisch elsässisch. Den leicht buttrigen, sehr harmonisch eingebundenen Aromen des Crémant Kuhlmann Platz brut, die ein wenig an ofenfrische Brioches erinnern, kann kaum jemand widerstehen. Bei einer idealen Trinktemperatur von 10 - 12 °C präsentiert sich der Crémant Kuhlmann Platz feinperlend im Glas und zeigt sich angenehm frisch am Gaumen. Er ist der perfekte Aperitif, mundet aber auch hervorragend zu Seafood aller Art und zu Desserts. Lassen auch Sie sich von diesem Charmeur unter den Crémants von der Cave Vinicole de Hunawihr begeistern! Etwa 120 Winzer aus dem Elsass haben sich zur Genossenschaft Cave Vinicole de Hunawihr zusammengeschlossen. Gemeinschaftlich bewirtschaften sie ein Weinanbaugebiet entlang des Rheins bis zur Stadt Thann im Kanton Cernay. Ihr Anspruch ist es, besondere Qualitätsweine aus dem Elsass zu erzeugen. Der konsequente Qualitätsgedanke gilt im gleichen Maße für die Crémants der Genossenschaft - so auch für den Crémant Kuhlmann Platz AOC brut.
Bewertung für Hunawihr - Crémant Kuhlmann Platz AOC brut

Cave Vinicole de Hunawihr

Die Genossenschaft Cave Vinicole de Hunawihr befindet sich in dem französischen Weinanbaugebiet Elsass und besteht aus derzeit 120 Winzern. Gegründet wurde Hunawihr im Jahr 1954 und stellt seither besondere Qualitätsweine im Elsass her. Für diese Qualität ist das Gut weltweit bekannt. Daher wurde Hunawihr bereits von der französischen Fachzeitschrift „Revue des vins de France“ als drittbeste französische Genossenschaft ausgezeichnet. Verschiedene Bodenverhältnisse repräsentieren die elsässische Region. Je nach Lage und Höhe wechselt die Bodenstruktur maßgeblich: Von Urgestein-Böden bestehend aus Granit, Gneis oder Schiefer, existieren ebenfalls Sedimentgesteinsböden aus Kalk, Mergel und Sandstein. Durch die enorme Durchlässigkeit des Bodens und das wechselhafte Klima entsteht eine Vielfalt an Geschmackserlebnissen der Weine aus dem Elsass.

Das berühmte Elsass

Das Weinanbaugebiet Elsass erstreckt sich wie ein schmaler Schal über eine Länge von 150 km und einer Breite von nicht mehr als 5 km – mit den Vogesen im Westen und der... weiterlesen