Servicehotline: 06331 24 91 91 (Mo-Do 9-15:30 Uhr & Fr 9-15 Uhr) | E-Mail: info@wasgau-weinshop.de
Weingut Karl Pfaffmann - Sauvignon Blanc trocken 2021
Art.-Nr. 917834

Weingut Karl Pfaffmann - Sauvignon Blanc trocken 2021

Pfalz
Details
  • Getränkeart: Weißwein
  • Rebsorte: Sauvignon Blanc
  • Geschmack: trocken
  • Alkoholgehalt: 12,00 %
  • Trinktemperatur: 8-10
Über den Wein
Der Sauvignon Blanc ist ein wahres Glanzstück in unserem Weinsortiment. Weltweit begehrt wegen ihrer erfrischenden, lebendigen Art, reift diese Rebsorte in unseren Lagen zu fruchtiger Höchstform aus.... weiterlesen
Schmeckt zu
  • Fisch
  • Meeresfrüchte
  • Salat
Schmeckt nach
  • Beerig
  • Stachelbeere
ab je 12 Flaschen (3% Sofort-Rabatt 2,62 €*)
7,29 € *
/ 0.75 Liter (9,72 €* / 1 Liter)

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage **

Trusted Shop Siegel
PayPal
Klarna
Mastercard
Visa
Maestro

Wein-Steckbrief

  • Getränkeart
    Weißwein
  • Geschmack
    trocken
  • Länder
    Deutschland
  • Herkunft
    Pfalz
  • Jahrgang
    2021
  • Alkoholgehalt
    12,00%
  • Restsüsse
    7,70 g/l
  • Säuregehalt
    7,30 g/l
  • Qualität
    QbA
  • Ausbau
    Edelstahl
  • Allergene
    Enthält Sulfite
  • Trinktemperatur
    8-10
  • Bodenart
    Löss-böden mit kalkanteilen
  • EAN
    4260082531243
  • Herstellerangaben
    Karl Pfaffmann GmbH & Co. KG
    Allmendstraße 1
    76833 Walsheim
    Deutschland

Wissenswertes zum Wein Weingut Karl Pfaffmann - Sauvignon Blanc trocken 2021

Der Sauvignon Blanc ist ein wahres Glanzstück in unserem Weinsortiment. Weltweit begehrt wegen ihrer erfrischenden, lebendigen Art, reift diese Rebsorte in unseren Lagen zu fruchtiger Höchstform aus. Dabei verleiht der Jahrgang 2020 dem Sauvignon Blanc besonders exotische Aromen wie Lychee und Mandarine, neben der wohlbekannten und beliebten, klaren Maracujanote. Aber auch heimische Fruchtaromen prägen den 2020er Sauvignon mit reifer Stachelbeere, einem Hauch Williams Christ Birne und finalem Apfel. Immer wieder zeigen unsere Sauvignontrauben, dass es richtig war, diese altbekannte Rebsorte wieder anzupflanzen, nachdem sie fast genau 100 Jahre hierzulande verboten war. Früher wurde sie als infektionsanfällige Rebsorte ungern in den Weinbergen gesehen bzw. demzufolge verboten. Aber dank der internationalen Forschungen und angepasster Arbeitsweise im Weinberg wissen wir heute wie wir das fruchtige Aroma dieser einmaligen Traubenart auch mit nachhaltiger Anbauweise in unserem Klima fördern können und gleichzeitig gesunde Weinberge erhalten. Dadurch haben Sie nun einen glasklar, erfrischenden Wein in Händen, der einen passenden Lachshappen mit Gurke und Dill perfekt abrundet oder auch einfach pur die Sommerhitze entspannt genießen lässt.
Bewertung für Weingut Karl Pfaffmann - Sauvignon Blanc trocken 2021

Karl Pfaffmann GmbH & Co. KG

Das Pfälzer Weingut Karl Pfaffmann wird bereits in der dritten Generation betrieben und produziert mit zunehmendem Erfolg auch international angesehene Pfaffmann Weine. Im Jahr 1955 gründete der Namensgeber Karl Pfaffmann das Weingut Karl Pfaffmann in Walsheim in der Pfalz zwischen den Städten Landau und Neustadt. Ursprünglich in Kombination mit Landwirtschaft und Viehzucht und eher als Nebenerwerb betrieben, spezialisierte und fokussierte sich das Weingut Karl Pfaffmann nach wenigen Jahren stärker auf den Anbau und die Produktion von Pfaffmann Wein und errichtete 1974 auch ein eigenes Kelterhaus. Bis heute hat es die Familie Pfaffmann so geschafft, ein erfolgreiches und international angesehenes Weingut aufzubauen, das bereits vielfach prämiert wurde. Trotz der vielen Auszeichnungen ist es ein Anliegen der Familie Pfaffmann, weiterhin an einer kontinuierlichen Verbesserung und steten Optimierung der Weinqualität, der Produktion und des Anbaus zu arbeiten.

Heute wird das Pfälzer Weingut Karl Pfaffmann von dem Ehepaar Marion und Markus... weiterlesen