Servicehotline: 06331 24 91 91 (Mo-Do 9-16 Uhr & Fr 9-15 Uhr) | E-Mail: info@wasgau-weinshop.de
Weingut Karl Pfaffmann - Chardonnay Sekt brut
Vegan
Art.-Nr. 917709

Weingut Karl Pfaffmann - Chardonnay Sekt brut

Pfalz
Details
  • Rebsorte: Chardonnay
  • Geschmack: brut
  • Alkoholgehalt: 12,50 %
  • Getränkeart: Schaumwein
  • Trinktemperatur: 6-8
Über den Wein
Der Pfaffmann Chardonnay Sekt brut ist der ideale Begleiter zu vielen festlichen Anlässen. In einem edlen hellen Gelb tanzen feine Bläschen im Glas. In der Nase ein Zusammenspiel aus zitrischer Frische... weiterlesen
Schmeckt zu
  • Aperitif
Schmeckt nach
  • Nussig
  • Steinobst
ab je 12 Flaschen (5% Sofort-Rabatt 6,53 €*)
Nur noch 20 Stück verfügbar
10,89 € *
/ 0.75 Liter (14,52 €* / 1 Liter)

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Nur noch 20 Stück verfügbar
Trusted Shop Siegel
PayPal
Klarna
Mastercard
Visa
Maestro

Wein-Steckbrief

  • Geschmack
    brut
  • Länder
    Deutschland
  • Herkunft
    Pfalz
  • Jahrgang
    2018
  • Alkoholgehalt
    12,50%
  • Restsüsse
    8,90 g/l
  • Säuregehalt
    6,60 g/l
  • Qualität
    Deutscher Sekt
  • Getränkeart
    Schaumwein
  • Ausbau
    traditionelle Flaschengärung
  • Trinktemperatur
    6-8
  • Allergene
    Enthält Sulfite
  • Bodenart
    Löss-böden mit kalkanteilen
  • Lage
    Pfalz
  • EAN
    4260082530734
  • Herstellerangaben
    Karl Pfaffmann GmbH & Co. KG
    Allmendstraße 1
    76833 Walsheim
    Deutschland
  • Abfüllerangaben
    Sektkellerei am Turm Deidesheim-Speyer GmbH
    Brunckstraße 21
    67346 Speyer
    Deutschland

Wissenswertes zum Wein Weingut Karl Pfaffmann - Chardonnay Sekt brut

Der Pfaffmann Chardonnay Sekt brut ist der ideale Begleiter zu vielen festlichen Anlässen. In einem edlen hellen Gelb tanzen feine Bläschen im Glas. In der Nase ein Zusammenspiel aus zitrischer Frische und fruchtiger Mirabelle und Birne. Beim spielerischen Tanz auf der Zunge entfaltet sich sein feines Mousseux und zu den Fruchtnoten kommen nussig sanfte Burgundertöne hinzu, die wunderbar lange nachklingen. Entscheidend für die Güte des Pfaffmann Chardonnay Sekt brut ist der Grundwein, der schon mit viel Körper und Cremigkeit den soften Charakter bestimmt. Durch das mindestens neun Monate dauernde Hefelager in der Flasche entwickelt er den besonderen Burgunderschmelz. Erst im Anschluss daran wird er degorgiert und verkorkt. Der Pfälzer Winzer Markus Pfaffmann studierte Weiningenieurwesen in Geisenheim und ist 1998 in das familiengeführte Weingut eingestiegen. Um den Weinbau möglichst nachhaltig zu gestalten, setzt man beim Weingut Pfaffmann auf sorgfältige Bodenpflege und Handarbeit. Im letzten Jahrzehnt hat sich das Weingut zu einer imposanten Größe entwickelt und die rebsortentypischen Weine mit schönem Trinkfluss sind "in aller Munde".
Bewertung für Weingut Karl Pfaffmann - Chardonnay Sekt brut

Karl Pfaffmann GmbH & Co. KG

Das Pfälzer Weingut Karl Pfaffmann wird bereits in der dritten Generation betrieben und produziert mit zunehmendem Erfolg auch international angesehene Pfaffmann Weine. Im Jahr 1955 gründete der Namensgeber Karl Pfaffmann das Weingut Karl Pfaffmann in Walsheim in der Pfalz zwischen den Städten Landau und Neustadt. Ursprünglich in Kombination mit Landwirtschaft und Viehzucht und eher als Nebenerwerb betrieben, spezialisierte und fokussierte sich das Weingut Karl Pfaffmann nach wenigen Jahren stärker auf den Anbau und die Produktion von Pfaffmann Wein und errichtete 1974 auch ein eigenes Kelterhaus. Bis heute hat es die Familie Pfaffmann so geschafft, ein erfolgreiches und international angesehenes Weingut aufzubauen, das bereits vielfach prämiert wurde. Trotz der vielen Auszeichnungen ist es ein Anliegen der Familie Pfaffmann, weiterhin an einer kontinuierlichen Verbesserung und steten Optimierung der Weinqualität, der Produktion und des Anbaus zu arbeiten.

Heute wird das Pfälzer Weingut Karl Pfaffmann von dem Ehepaar Marion und Markus... weiterlesen